MenĂŒ

Garten

Wie Man Okra Replant

Okra (abelmoschus esculentus) gehört zur familie der hibiskusgewĂ€chse. Die familienĂ€hnlichkeit zeigt sich in den großen, in untertassen geformten gelben blĂŒten, die denen des tropischen hibiskus Ă€hneln. Okra produziert fĂŒr mehrere wochen, bevor die hĂŒlsen mit der zeit abnehmen und dann die produktion beenden. Es ist möglich, eine zweite ernte von...

Wie Man Okra Replant


In Diesem Artikel:

Okra-HĂŒlsen haben den besten Geschmack, wenn sie sie bei einer LĂ€nge von drei bis vier Zoll ernten.

Okra-HĂŒlsen haben den besten Geschmack, wenn sie sie bei einer LĂ€nge von drei bis vier Zoll ernten.

Okra (Abelmoschus esculentus) gehört zur Familie der HibiskusgewĂ€chse. Die FamilienĂ€hnlichkeit zeigt sich in den großen, in Untertassen geformten gelben BlĂŒten, die denen des tropischen Hibiskus Ă€hneln. Okra produziert fĂŒr mehrere Wochen, bevor die HĂŒlsen mit der Zeit abnehmen und dann die Produktion beenden. Es ist möglich, eine zweite Ernte von Okra zu pflanzen, um Ihre Suppen und Gumbos in Gebieten mit verlĂ€ngerten Wachstumsperioden mit warmen Temperaturen zu wĂŒrzen. Samen fĂŒr Ihre zweite Okra-Pflanzung können gesĂ€t werden, wenn die Nachttemperatur ĂŒber 55 Grad Fahrenheit und die Bodentemperatur 65 Grad F oder höher ist.

Boden Vorbereitung

1

Ziehen Sie Lederhandschuhe und ein langĂ€rmliges Hemd an, um Ihre HĂ€nde und Arme vor den stacheligen Stacheln und BlĂ€ttern der etablierten Okra-Pflanzen zu schĂŒtzen.

2

Schneiden Sie jeden PflanzenstĂ€ngel etwa 1 cm ĂŒber dem Boden mit großen Gartenscheren ab. Entsorgen Sie jede Pflanze außerhalb des Gartenbereichs oder legen Sie sie auf einen Komposthaufen.

3

Die restlichen PflanzenstÀngel und Wurzeln mit einer Schaufel aus dem Boden graben.

4

Lockern Sie den Boden mit einer Gartengabel oder Pinne bis zu einer Tiefe von 12 bis 15 Zoll. Verteilen Sie eine Schicht Kompost auf dem Boden in einer Tiefe von etwa 2 bis 4 Zoll tief. Mischen Sie den Kompost mit einer Gartengabel oder einer GartenfrÀse in den Boden.

5

Erstellen Sie Reihen mit einer Hacke, um die Okra neu zu bepflanzen.

Pflanzen

1

Machen Sie eine Furche in der Spitze jeder Reihe etwa 1 Zoll tief. Bewegen Sie die Spitze einer Hacke entlang der Spitze jeder Reihe in einem 45-Grad-Winkel, um Erde aus der Reihe zu entfernen und eine Furche zu erstellen.

2

Legen Sie die Okra-Samen in die Furche drei bis vier Zentimeter auseinander.

3

Ziehen Sie den Boden, der bewegt wurde, um die Furche wieder oben auf den Samen zu machen. Verwenden Sie die flache Seite einer Hacke, um den Boden auf den Samen zu stampfen.

4

Stellen Sie ungefĂ€hr 1 Zoll Wasser pro Woche und dĂŒnne SĂ€mlinge bis zu zwei Fuß auseinander, nachdem sie eine Höhe von ungefĂ€hr 3 Zoll groß erreichen.

Dinge, die du brauchst

  • Lederhandschuhe
  • LangĂ€rmeliges Shirt
  • Große Gartenschere
  • Schaufel
  • Hacke
  • Pinne (optional)

Tipps

  • Schneiden Sie die FrĂŒchte direkt ĂŒber der Stielkappe ab, um sie mit einer Gartenschere oder einer Schere zu ernten. Die Ernte alle ein bis zwei Tage wird mehr HĂŒlsenproduktion wĂ€hrend der Vegetationsperiode ermöglichen.
  • WĂ€hlen Sie einen gut durchlĂ€ssigen Sandboden fĂŒr die beste Produktion von Okra.
  • Okra benötigt volle Sonne, um große Pflanzen von jeder Pflanze zu produzieren.
  • Weichen Sie Okra-Samen ĂŒber Nacht in Wasser bei Raumtemperatur ein, bevor Sie sie pflanzen, um die Keimrate zu erhöhen. Diese Aktion erweicht die Ă€ußere HĂŒlle des Samens, damit er sich schneller öffnen und schneller eine Pflanze bilden kann.
  • Die ersten Okraschoten erscheinen in etwa 50 bis 60 Tagen. Daher sollten Sie Okra mindestens 90 bis 120 Tage vor dem ersten Frost in Ihrer Region neu anpflanzen, um eine zweite Ernte zu erhalten.

Video-Guide: Transplanting Okra Seedlings: Vegetable Gardening.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen