MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Eine Holzofen-DĂ€mpfer-Baugruppe Ersetzt

Mit den dĂ€mpfern an den holzöfen können sie die höhe des aufwindes einstellen und die wĂ€rme vom ofen kontrollieren. Die dĂ€mpferbaugruppe besteht aus einer kreisförmigen metall- oder keramikplatte, die in den unteren teil des schornsteinrohrs passt, und einem federstahleinstellgriff auf der außenseite. Im laufe der zeit kann die platte von...

Wie Man Eine Holzofen-DĂ€mpfer-Baugruppe Ersetzt


In Diesem Artikel:

Generische DĂ€mpfer sind in einer Vielzahl von GrĂ¶ĂŸen erhĂ€ltlich, die zu den meisten Schornsteinrohren passen.

Generische DĂ€mpfer sind in einer Vielzahl von GrĂ¶ĂŸen erhĂ€ltlich, die zu den meisten Schornsteinrohren passen.

Mit den DĂ€mpfern an den Holzöfen können Sie die Höhe des Aufwindes einstellen und die WĂ€rme vom Ofen kontrollieren. Die DĂ€mpferbaugruppe besteht aus einer kreisförmigen Metall- oder Keramikplatte, die in den unteren Teil des Schornsteinrohrs passt, und einem Federstahleinstellgriff auf der Außenseite. Im Laufe der Zeit kann sich die Platte durch ĂŒbermĂ€ĂŸige Hitze verschlechtern. Wenn die Einstellung der Klappe die Heizleistung des Ofens nicht verĂ€ndert, ist es an der Zeit, die Klappe zu ersetzen. Besorgen Sie sich eine DĂ€mpferbaugruppe, die auf dem Modell des Ofens oder der GrĂ¶ĂŸe des Schornsteinrohrs basiert. In den meisten FĂ€llen dauert der Austausch relativ kurze Zeit.

1

Lassen Sie den Ofen und die Schornsteinrohre abkĂŒhlen. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen das obere und untere Ende des Schornsteinrohrs, wo der DĂ€mpfer installiert ist, mit einem Schraubenzieher befestigen. Verwenden Sie fĂŒr Sechskantschrauben den entsprechenden SchraubenschlĂŒssel. Bewahren Sie die Schrauben oder Bolzen auf.

2

Heben Sie den DÀmpferabschnitt an und trennen Sie das untere Ende vom unteren Abschnitt. Wenn der Abschnitt am Flansch oben am Ofen angebracht wird, trennen Sie diese Verbindung. Bewegen Sie den Rohrabschnitt zur Seite und ziehen Sie ihn herunter, um ihn vom oberen Abschnitt zu lösen.

3

Ziehen Sie Arbeitshandschuhe oder Latexhandschuhe an. Greifen Sie in den DĂ€mpferabschnitt und entfernen Sie die Schrauben oder Bolzen, mit denen der Schaft des Griffs an den HĂŒlsen oben am DĂ€mpfer befestigt ist. Ziehen Sie den Federstahlgriff nach außen, um den Schaft zu lösen und zu entfernen. Entfernen Sie den DĂ€mpfer vom Rohr.

4

Lösen Sie die Schrauben oder Bolzen an den HĂŒlsen des neuen DĂ€mpfers und entfernen Sie den Griff. Setzen Sie den neuen DĂ€mpfer in das Kaminrohr ein.

5

FĂŒhren Sie das quadratische oder konische Ende des Griffschafts in das Loch an der Seite des Rohrs ein, an der der alte Griff entfernt wurde. Schieben Sie den Schaft durch die HĂŒlsen des DĂ€mpfers und stecken Sie das Ende durch das Loch auf der gegenĂŒberliegenden Seite des Rohrs. Ziehen Sie die Schrauben oder Bolzen an den HĂŒlsen fest.

6

Bringen Sie das obere und untere Ende des DĂ€mpferkaminrohrs wieder an. Drehen Sie das Rohr, um die Löcher fĂŒr Schrauben oder Bolzen an jeder Befestigung auszurichten, und befestigen Sie die Befestigungen mit den aufbewahrten Schrauben oder Bolzen.

Dinge, die du brauchst

  • Schraubendreher oder Nusstreiber
  • Arbeitshandschuhe oder Latexhandschuhe

Tipps

  • In einigen FĂ€llen kann es notwendig sein, einen SchornsteinrohrkrĂŒmmer dort zu lösen, wo er auf das Ende eines durchgehenden Rohres passt, und den KrĂŒmmer in eine Richtung zu drehen, um den DĂ€mpferabschnitt zu entfernen.
  • Einige DĂ€mpfer sind in einer Metallabdeckung installiert, die am Ofen befestigt ist. Um auf diese Klappen zuzugreifen, lösen Sie das untere Ende des Schornsteinrohrs von der Box und entfernen Sie Schrauben oder Bolzen, die die Box am Ofen befestigen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen