Men√ľ

Zuhause

Wie Man Ein Staubsauger-Netzkabel Ersetzt

Das netzkabel eines staubsaugers stört manchmal den kopf. Wenn das passiert, können winzige schnitte die kunststoffbeschichtung, die die elektrischen drähte umgibt, beschädigen. Betreiben sie niemals ein vakuum mit freiliegenden, blanken drähten. Während jede marke von vakuum ein etwas anderes netzkabel hat, sind alle kabel in den motor...

Wie Man Ein Staubsauger-Netzkabel Ersetzt


In Diesem Artikel:

Ersetzen Sie ein beschädigtes Kabel an Ihrem Staubsauger, sobald Sie Probleme bemerken.

Ersetzen Sie ein beschädigtes Kabel an Ihrem Staubsauger, sobald Sie Probleme bemerken.

Das Netzkabel eines Staubsaugers stört manchmal den Kopf. Wenn das passiert, können winzige Schnitte die Kunststoffbeschichtung, die die elektrischen Drähte umgibt, beschädigen. Betreiben Sie niemals ein Vakuum mit freiliegenden, blanken Drähten. Während jede Marke von Vakuum ein etwas anderes Netzkabel hat, sind alle Kabel in der gleichen grundlegenden Weise in den Motor verdrahtet. Das Entfernen des Motorgehäuses des Vakuums dauert oft länger als das Ersetzen des Vakuumkabels. Stellen Sie beim Ersetzen des alten Kabels sicher, dass das neue Kabel das gleiche Gewicht wie das alte hat.

Entferne das alte Kabel

1

Trennen Sie das Vakuum von der Stromquelle. Stellen Sie das Vakuum auf einen Arbeitstisch, um die Arbeit zu erleichtern. Stellen Sie ein altes Handtuch auf den Tisch, so dass Sie Teile aus dem Vakuum platzieren können, wenn Sie sie entfernen. Halten Sie die Teile in der richtigen Reihenfolge, damit sie leichter wieder zusammengebaut werden können.

2

Setzen Sie die B√ľrstenwalze auf den Boden des Vakuums. Suchen Sie die Schrauben, die das Geh√§use halten, das die Rolle h√§lt, und entfernen Sie sie. L√∂sen Sie den Riemen der B√ľrste und ziehen Sie die B√ľrste heraus. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen der Filter hinter der B√ľrstenbaugruppe befestigt ist.

3

L√∂sen Sie die Schrauben, mit denen das Motorgeh√§use befestigt ist. M√∂glicherweise m√ľssen Sie die Griffe l√∂sen, damit sich das Geh√§use bei einigen Modellen von der Maschine l√∂st. Beachten Sie die Ausrichtung der Verdrahtung am Motor. Ein wei√ües Kabel vom Stromkabel sollte mit einem wei√üen Kabel am Motor verbunden werden. Ein Paar farbiger Dr√§hte sollte sich an dem anderen Draht anschlie√üen.

4

Drehen Sie die Drahtmuttern, indem Sie die Drähte des Kabels und des Motors gegen den Uhrzeigersinn zusammenhalten, um die Muttern zu lösen. Trennen Sie die Drähte. Wenn das weiße Kabel eine Anschlussklemme hat, die in den Motor passt, klemmen Sie das Befestigungselement mit einer Nadelzange zusammen und ziehen Sie den Anschluss gerade aus dem Motor des Vakuums. Trennen Sie die Zinken des Terminals mit einem Messer, um den Draht frei zu ziehen.

5

Messen Sie den Abstand zwischen dem Ende des Seils und der Zugentlastung. Lösen Sie die Schrauben, die die Zugentlastung und den Kabelhalter des Kabels am Vakuumgehäuse halten. Diese beiden Funktionen verhindern, dass Sie versehentlich das Kabel aus dem Motor ziehen, wenn Sie das Vakuum betätigen. Ziehen Sie das alte Kabel vom Vakuum ab und ziehen Sie die Zugentlastung und den Kabelhalter ebenfalls aus dem Kabel.

Befestigen Sie das neue Kabel

1

Schieben Sie den Kabelhalter und die Zugentlastung auf das Ende des neuen Netzkabels. Legen Sie sie an die gleiche Stelle wie das alte Netzkabel. Messen Sie, um sicherzustellen, dass Sie zwischen der Zugentlastung und dem Motor die gleiche Kabelmenge haben. Befestigen Sie sie zu diesem Zeitpunkt nicht an Ort und Stelle.

2

Streifen Sie mit einem scharfen Messer 1/2 Zoll der Kabelisolierung und des Gehäuses vom schwarzen und weißen Kabel des neuen Stromkabels ab. Schneiden Sie die Drähte nicht ab.

3

Schieben Sie die wei√üen Kabel des Kabels zur√ľck in das Terminal. Crimpen Sie die Klemme mit einer Spitzzange. Schieben Sie das Terminal zur√ľck in den Motor. Wenn der Motor die wei√üen Dr√§hte mit den Drahtmuttern verbindet, befestigen Sie diese alternativ.

4

Drehen Sie die Enden der farbigen Kabel vom Motor und dem Kabel zusammen. Verdrehe eine Drahtmutter, die du zuvor entfernt hast, im Uhrzeigersinn √ľber ihre Enden, um sie miteinander zu verbinden.

5

Befestigen Sie den Kabelhalter und die Zugentlastungsvorrichtung mit Schrauben am Vakuumgehäuse. Achten Sie darauf, das neue Kabel in der gleichen Position wie das Originalkabel zu halten.

6

Legen Sie die Griffe wieder auf das Vakuum. Bringen Sie das Motorgeh√§use wieder an. Schieben Sie den Filter wieder in Position und befestigen Sie ihn wieder. Schieben Sie den Riemen wieder in Position und befestigen Sie ihn wieder an der B√ľrste. Setzen Sie das Geh√§use wieder √ľber die B√ľrste und sichern Sie die Schrauben.

Dinge, die du brauchst

  • Schraubendreher
  • Spitzzange
  • Ma√üband
  • Ersatzkabel
  • Messer

Tipps

  • Machen Sie Fotos mit Ihrer Digitalkamera oder Ihrem Mobiltelefon, w√§hrend Sie das Vakuum zerlegen und die Verkabelung freilegen. Verwenden Sie diese Fotos, um das Vakuum richtig aufzubauen.
  • Kaufen Sie ein Ersatzkabel, das lang genug ist, damit Sie einen ganzen Raum absaugen k√∂nnen, ohne die Steckdose zu wechseln.
  • W√§hrend Sie die B√ľrsteneinheit auseinander halten, ist es ein guter Zeitpunkt, den Riemen zu ersetzen, wenn er Anzeichen von Abnutzung, wie Risse oder Anzeichen von Dehnung, aufweist.

Warnung

  • Wenn Sie feststellen, dass die Kabelverkabelung L√∂ten hat, um die Kabel zusammenzuhalten, ist es am besten, eine Reparaturperson zu engagieren, um das Kabel zu ersetzen. Wenn Sie wissen, wie man l√∂tet, k√∂nnen Sie die Reparaturen selbst vornehmen.

Video-Guide: Schukostecker an einem Staubsauger austauschen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen