Menü

Garten

Wie Man Den Rasen In Unregelmäßig Geformten Bereichen Ersetzt

Ein schöner rasen trägt zum gesamtbild und dem wert ihres hauses bei, aber bloße oder beschädigte bereiche können den effekt verderben. Ein schneller weg, um das problem zu beheben, ist es, die grasnarbe zu ersetzen und frisches, grünes gras abzulegen, das sich schnell in den rest des rasens einfügt. Selbst an seltsam geformten stellen ist es nicht schwer, den...

Wie Man Den Rasen In Unregelmäßig Geformten Bereichen Ersetzt


In Diesem Artikel:

Ein unbeschädigter Rasen verbessert das Aussehen Ihres Hauses.

Ein unbeschädigter Rasen verbessert das Aussehen Ihres Hauses.

Ein schöner Rasen trägt zum Gesamtbild und dem Wert Ihres Hauses bei, aber bloße oder beschädigte Bereiche können den Effekt verderben. Ein schneller Weg, um das Problem zu beheben, ist es, die Grasnarbe zu ersetzen und frisches, grünes Gras abzulegen, das sich schnell in den Rest des Rasens einfügt. Selbst an seltsam geformten Stellen ist es nicht schwer, den Rasen in den Raum zu bringen, und wenn Sie nicht mit einem großen Gebiet zu tun haben, sollten Sie alten Rasen an einem einzigen Wochenende durch neues ersetzen können.

Vorbereitung

1

Entfernen Sie altes Gras und Unkraut aus dem Bereich, in dem Sie den Rasen ersetzen möchten. Graben Sie die Kanten mit einer Schaufel oder einem Spaten aus und nehmen Sie dann den gesamten Abschnitt heraus, der ersetzt werden muss. Versuchen Sie, kein Gras oder alte Wurzeln zurückzulassen.

2

Lösen Sie den verdichteten Boden, indem Sie den Bereich bis zu einer Tiefe von mehreren Zentimetern ausheben. Dies wird es für den neuen Rasen einfacher machen, Wurzeln zu schlagen.

3

Den Boden mit Kompost oder Dünger verändern. Mischen Sie es gut mit dem Schmutz, der in der Gegend ist, und dann harken Sie die Oberfläche flach. Tampon es hinunter, so dass es fest ist und auf einem Niveau, das es dem Rasen erlauben wird, sich mit dem vorhandenen Rasen auszurichten. Sod kommt in verschiedenen Stärken, so diskutieren Sie die Dicke des Ersatzs Sod mit Ihrem Lieferanten.

4

Wässern Sie den Boden gut, bevor Sie die Grasnarbe legen. Es muss gut befeuchtet sein, aber benutze nicht so viel Wasser, dass du am Ende Pfützen oder Schlamm erzeugst.

Platzierung

1

Richten Sie die Kanten des Rasenstücks mit geraden Bereichen in Ihrem Arbeitsbereich aus, z. B. entlang von Zäunen oder Gehwegen. Diese Abschnitte erfordern weniger Beschnitt und geben Ihnen einen guten Startpunkt.

2

Legen Sie die Grasnarbe so, dass die Enden jedes Streifens um etwa einen Zoll überlappen. Drücken Sie die Enden zusammen, um eine Naht zu bilden, die ohne sichtbare Lücke zusammenwachsen wird. Legen Sie die Seiten so nah wie möglich zusammen, aber überlappen Sie sie nicht.

3

Schneiden Sie Streifen von Soden, um den unregelmäßigen Konturen des Raumes zu folgen. Oft können Sie dies tun, indem Sie es einfach so zurechtschneiden, dass Sie es bei der Verlegung mit einem Teppichmesser durchschneiden. Bei größeren Abschnitten setzen Sie die Grasnarbe locker ein und verwenden Sie dann einen Schlauchabschnitt, um den zu schneidenden Bereich zu umreißen. Machen Sie die Schnitte mit einem Teppichmesser, einer Säge oder einem Spaten, so dass die Grasnarbe gut sitzt.

4

Drücken Sie den Rasen fest nach unten. Tamp es auf der Rückseite eines Rechen für kleinere Bereiche; Für große Flächen mieten Sie eine Wasserwalze für beste Ergebnisse. Das Drücken der Grasnarbe beseitigt Lufteinschlüsse und bringt die Wurzeln in Kontakt mit dem darunter liegenden Boden, was ihm hilft, sich zu etablieren und zu wachsen.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel oder Spaten
  • Rechen
  • Kompost oder Dünger
  • Teppichmesser
  • Säge (optional)
  • Schlauch
  • Wasserwalze (optional)

Spitze

  • Wenn Sie mit einem sehr unregelmäßigen Bereich arbeiten, sollten Sie einen Spaten verwenden, um die Seiten in glatte Kurven oder gerade Linien zu formen.

Warnungen

  • Legen Sie den Rasen am selben Tag, an dem Sie ihn bekommen. Gras, das noch einen Tag herum sitzt, beginnt sich zu verschlechtern, und wenn es mehr als zwei Tage warten muss, wird es höchstwahrscheinlich sterben.
  • Gehen Sie nicht auf dem neuen Rasen oder versuchen Sie es zu schneiden, bis es verwurzelt ist, was bis zu zwei Wochen dauern kann. Der Versuch, es zu früh zu benutzen, kann es beschädigen oder töten. Zur Kontrolle sanft auf die Grasnarbe heben. Wenn es aufkommt, ist es noch nicht verwurzelt, aber wenn es sich widersetzt, haben sich Wurzeln gebildet.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen