Men√ľ

Zuhause

Wie Man Eine Vorfabrizierte Dusche Mit Einer Fliesen-Stall-Dusche Ersetzt

In vielen bädern finden sich wasserfeste und montagefreundliche vorgefertigte duschkabinen. Obwohl diese stände ziemlich wartungsarm sind, bieten sie nicht viel stil. Das entfernen und ersetzen von fertigduschen durch fliesenstände verleiht dem gesamten badezimmer ein neues gesicht. Installieren sie kachel in...

Wie Man Eine Vorfabrizierte Dusche Mit Einer Fliesen-Stall-Dusche Ersetzt


In Diesem Artikel:

Installieren Sie verschiedene Arten von Fliesen in einer Dusche f√ľr ein einzigartiges Aussehen.

Installieren Sie verschiedene Arten von Fliesen in einer Dusche f√ľr ein einzigartiges Aussehen.

In vielen Bädern finden sich wasserfeste und montagefreundliche vorgefertigte Duschkabinen. Obwohl diese Stände ziemlich wartungsarm sind, bieten sie nicht viel Stil. Das Entfernen und Ersetzen von Fertigduschen durch Fliesenstände verleiht dem gesamten Badezimmer ein neues Gesicht. Installieren Sie Fliesen in jedem Muster oder Design anstelle der alten Dusche, um ein völlig neues Aussehen zu schaffen.

Herausreißen

Es gibt viele verschiedene Arten von vorgefertigten Duschen, sowie viele Arten von Wallboard, die hinter ihnen installiert werden k√∂nnen. Planen Sie, alles bis auf die Bolzen herauszurei√üen, um sicherzustellen, dass Sie die Fliese auf einer stabilen, wasserfesten Oberfl√§che anbringen, die Ihre Rahmung sch√ľtzt. Schneiden Sie die vorhandene Duschkabine mit einer Stichs√§ge in √ľberschaubare Abschnitte, um sie zu entfernen, und ziehen Sie dann die Abschnitte mit einem Brecheisen heraus. Dies kann auch dazu f√ľhren, dass die Wandplatte rei√üt. Verwenden Sie eine S√§ge und einen Vorschlaghammer, um die vorhandene Wandplatte herauszurei√üen, bis Sie direkt zu den Stollen gelangen.

Dampfsperre und Backerboard

Fliesen und Zementbretter zusammen sch√ľtzen Ihre W√§nde vor Feuchtigkeit, aber sie sind nicht v√∂llig undurchl√§ssig f√ľr die Feuchtigkeit und Spray in der Dusche. Wenn Wasser in einen Riss in der Fliese eindringen sollte, k√∂nnte es durch die Backer-Platte zu den Stollen gelangen. Sch√ľtzen Sie Ihre Stollen, indem Sie eine Dampfsperre √ľber sie von oben nach unten bis zum Boden der Duschkabine h√§ngen. Schrauben Sie die Bleche der Zementst√ľtzplatte oben auf die Dampfsperre, jedes Blatt 1/8-Zoll auseinander und weg von der Umrandung der Dusche. Backer Board wird bei Feuchtigkeit nicht zerfallen und selbst die schwersten Fliesenw√§nde tragen.

Planen Sie Ihr Layout

Bevor Sie die Fliese f√ľr Ihre neue Duschkabine installieren, nehmen Sie sich Zeit, um das Layout und die Platzierung der Fliesen zu planen. Stehen Sie in der T√ľr der Dusche; Die Wand, auf die Sie blicken, ist die erste Wand, die Sie kacheln. Sie beginnt in der unteren Mitte und bewegt sich gleichm√§√üig nach jeder Seite. Kacheln Sie die beiden Seitenw√§nde nebeneinander, beginnen Sie an der R√ľckseite der Duschkabine und bewegen Sie sich nach vorne. Planen Sie eine Reihe von Fertigfliesen an den √§u√üeren Kanten der Dusche, um die Fliesenkanten abzudecken. Wenn Sie eine Akzentwand in der Dusche erstellen, sollten Sie entweder die Wand, die Sie sehen, wenn Sie zum ersten Mal in die Dusche gehen, oder die Wand hinter dem Duschventil verwenden.

Installiere die Fliesen

Verteilen Sie eine Schicht D√ľnnbettm√∂rtel auf der Unterlage in der unteren Mitte der R√ľckwand der Dusche. Dr√ľcken Sie die Fliesen in der Reihenfolge in den M√∂rtel, wie Sie sie in Ihrer Planung ausgelegt haben. Klopfen Sie sie mit einem Gummihammer ein, um eine gute Deckung auf dem R√ľcken zu gew√§hrleisten. Lassen Sie den M√∂rtel f√ľr 24 Stunden aush√§rten, und verfugen Sie dann den Stall. Verteilen Sie den Fugenm√∂rtel mit einem Vergussm√∂rtel √ľber die Fliesen und lassen Sie ihn dann 10 Minuten lang einwirken. Waschen Sie die Oberfl√§che der Fliesen mit einem M√∂rtel Schwamm, um sie zu reinigen. Um die Dehnungsfugen zu f√ľllen, wird eine Perle aus Dichtungsmasse um den Umfang jeder Wand der Fliese gelegt und 24 Stunden lang aush√§rten gelassen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen