Men√ľ

Zuhause

Wie Man Den Alten Schaum In Ihrem Recliner Ersetzt

Ihr lieblingssessel verdient diese ehre, indem er der bequemste stuhl in ihrem haus ist, aber wie bei so vielen ehren, kommt es mit einem preis. Zeit und gebrauch können den schaum brechen und komprimieren, der ihren speziellen sitz so bequem macht. Während die meisten leute neigen dazu, einen liegestuhl zu verwerfen, wenn es beginnt, anzeichen von verschleiß zu zeigen, das ist...

Wie Man Den Alten Schaum In Ihrem Recliner Ersetzt


In Diesem Artikel:

Ersetzen Sie den Schaum in Ihrem Liegestuhl wird es neues Leben geben.

Ersetzen Sie den Schaum in Ihrem Liegestuhl wird es neues Leben geben.

Ihr Lieblingssessel verdient diese Ehre, indem er der bequemste Stuhl in Ihrem Haus ist, aber wie bei so vielen Ehren, kommt es mit einem Preis. Zeit und Gebrauch k√∂nnen den Schaum brechen und komprimieren, der Ihren speziellen Sitz so bequem macht. W√§hrend die meisten Leute dazu neigen, einen Liegestuhl zu verschrotten, wenn er Anzeichen von Verschlei√ü zeigt, ist das eine Verschwendung von Geld und eines guten Stuhls. Der Austausch des Schaums ist der kosteng√ľnstigste Weg, um die H√§nde der Zeit zur√ľckzudrehen und den Liegekomfort wieder neu zu gestalten.

Gepolsterter Recliner

1

Entfernen Sie das Sitzkissen vom Liegestuhl. Messen Sie das Kissen an seiner dicksten Stelle, normalerweise an einer Ecke. Dies wird Ihnen sagen, welche Dicke von Polsterschaum Sie benötigen.

2

Messen Sie das Kissen an der breitesten Stelle von einer Seite zur anderen. Messen Sie das Kissen von vorne nach hinten. Diese Abmessungen sind die Größe von Polsterschaum, die Sie benötigen.

3

Untersuche die R√ľckseite des Kissens, um zu sehen, ob es einen Rei√üverschluss hat. Wenn dies nicht der Fall ist, √∂ffnen Sie vorsichtig die untere Naht im R√ľcken, indem Sie die Stiche mit einem Universalmesser oder Nahttrenner durchschneiden.

4

Ziehen Sie den alten Schaum aus dem Kissen und verwerfen Sie es. Schieben Sie den neuen Schaumstoff in die Abdeckung und schließen Sie entweder den Reißverschluss oder nähen Sie die hintere Naht mit Nadel und Faden und Blindstich zusammen.

Gepolsterter Recliner

1

Untersuchen Sie die Liege, um zu sehen, ob es möglich ist, die Arme zu entfernen, ohne die Polsterung zu beschädigen. Wenn ja, dann tue es. In jedem Fall, vorsichtig eine Seite der Polsterung so weit unten zwischen dem Arm und dem Sitz, wie Sie können.

2

Entfernen Sie den Schaum. Messen Sie die Breite, Tiefe und H√∂he des Schaums und schneiden Sie ein Ersatzst√ľck zu diesen Messungen.

3

Arbeiten Sie den neuen Schaumstoff vorsichtig in die √Ėffnung, die Sie zwischen dem Stuhlsitz und dem Arm im Stoff hergestellt haben.

4

Verschlie√üen Sie die √Ėffnung mit einem Blindstich mit einer gebogenen Polsternadel und einem Schwerlastfaden. Ersetzen Sie den Arm, wenn Sie ihn entfernt haben.

Dinge, die du brauchst

  • Ma√üband
  • Allzweckmesser oder Nahttrenner
  • Polsterschaum, dicht
  • Nadel und Faden
  • Schraubendreher, optional
  • Polsternadel

Spitze

  • N√§hen Sie einen Rei√üverschluss oder ein Klettband an die √Ėffnung, die Sie in Ihrem Kissen geschaffen haben, um das n√§chste Kissen leichter zu machen.

Warnung

  • Ziehen Sie nicht einfach an einem Lehnenhalter, um ihn zu entfernen, oder Sie riskieren, den gesamten Stuhl zu besch√§digen.

Video-Guide: Jeep Wrangler Corbeau Baja XRS Seats (1987-2017 YJ, TJ, JK) Review & Install.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen