MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Eichen-Boden-Planken Ersetzt

Die einzige möglichkeit, ein beschĂ€digtes brett von einem eichenboden zu entfernen, ist es, es in zwei hĂ€lften zu schneiden und herauszubrechen, und weil das brett durch die zunge genagelt ist, kann dies eine schwierige aufgabe sein. Nachdem sie die alte platte entfernt haben, mĂŒssen sie eine neue vorbereiten, so dass sie sie an ort und stelle platzieren und mit nĂ€geln oder leim versehen können. Sie könnten probleme haben...

Wie Man Eichen-Boden-Planken Ersetzt


In Diesem Artikel:

Das Entfernen einer Planke von einem Eichenboden nimmt eine SĂ€ge, einen Meißel und ein scharfes Auge.

Das Entfernen einer Planke von einem Eichenboden nimmt eine SĂ€ge, einen Meißel und ein scharfes Auge.

Die einzige Möglichkeit, ein beschĂ€digtes Brett von einem Eichenboden zu entfernen, ist es, es in zwei HĂ€lften zu schneiden und herauszubrechen, und weil das Brett durch die Zunge genagelt ist, kann dies eine schwierige Aufgabe sein. Nachdem Sie die alte Platte entfernt haben, mĂŒssen Sie eine neue vorbereiten, so dass Sie sie an Ort und Stelle platzieren und mit NĂ€geln oder Leim versehen können. Möglicherweise haben Sie Probleme, den Ersatz mit dem Rest des Bodens zu mischen.

Das beschÀdigte Brett schneiden

Es ist normalerweise vorzuziehen, ganze Bretter zu ersetzen. Wenn nur ein kleiner Abschnitt eines langen Brettes beschĂ€digt wird, können Sie das Brett jedoch mit einem scharfen Meißel trennen, wobei darauf zu achten ist, dass eine gerade, saubere Linie entsteht. Das Bohren von Entlastungsbohrungen an jedem Ende der Platte, die Sie mit einem 1-Zoll-Bohrer entfernen, hilft, die angrenzenden Platten beim Schneiden nicht zu beschĂ€digen. Nach dem Einstellen der Klinge einer KreissĂ€ge auf die Dicke des Fußbodens, Schneiden zwei Linien zwischen den Löchern ermöglicht es, einen Abschnitt von der Mitte der Platte zu entfernen. Danach kannst du es rausholen.

Vorbereiten des Ersatzes

Nach dem Entfernen der beschĂ€digten Platte bleibt eine LĂŒcke, in die eine Zunge auf der einen Seite und, wenn Sie eine ganze Platte entfernt haben, auf einem Ende steckt. Die Ersatzplatine muss oben auf die Zungen passen, was bedeutet, dass Sie die Unterseiten der Rillen von dieser Platte entfernen mĂŒssen. Sie tun das auf einer TischsĂ€ge, deren Klinge auf die HĂ€lfte der Dicke des Fußbodens eingestellt ist und der Zaun auf die Breite des Brettes ohne die Zunge eingestellt ist. Wenn Sie eine Karte voller LĂ€nge verwenden, mĂŒssen Sie auch die Zunge von ihrem Ende entfernen.

Ersatz anbringen

Wenn Sie den Austausch richtig vorbereitet haben, sollte er genau in die LĂŒcke passen mit etwa 1/4 Zoll Abstand an jedem Ende. Sie installieren es, indem Sie die Nutseite auf die Zunge der benachbarten Platte klopfen und die andere Seite einrasten lassen. Vermeiden Sie unansehnliche SpitzennĂ€gel, indem Sie Baukleber auf den Untergrund oder die Zunge der angrenzenden Platte verteilen und Gewichte auf die zu ersetzende Platte legen. Vergessen Sie nicht, die Feuchtigkeitsbarriere wegzuschneiden, bevor Sie Klebstoff auf den Untergrund auftragen. Top-NĂ€gel sind immer eine Option, wenn das Board in der NĂ€he einer Wand oder eines Schrankes ist.

Das neue Board mischen

Die beste Zeit, um eine Bodenplatte zu ersetzen, ist kurz bevor Sie den gesamten Boden nachbearbeiten. Wenn das nicht praktikabel ist, ist es besser, einen Teil des Bodens um den Ersatz herum zu schleifen, anstatt nur das Brett selbst zu schleifen. Verwenden Sie einen Handschleifer und 50- oder 60-Korn-Papier, um die Platte bis zum Boden zu tragen, fĂŒllen Sie die LĂŒcken um die Platte mit Latex-BodenfĂŒller, und schleifen Sie zwei- oder dreimal mit immer feinerem Papier. Wenn Sie die Kanten der Reparatur in den Boden einfeuchten, sollten Flecken und das Auftragen von zwei oder drei Deckschichten die Reparatur unsichtbar machen.


Video-Guide: Vinylboden selbstklebend verlegen | HORNBACH Meisterschmiede.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen