Menü

Zuhause

So Ersetzen Sie Das Netzkabel Einer Küchenhilfe-Küchenmaschine

Ihr kitchenaid standmixer verfügt über ein geerdetes netzkabel, das über die rückseite des gehäuses angeschlossen wird und den motor mit strom versorgt. Die isolierung des netzkabels oder beschädigte zinken am stecker können zu stromausfällen führen. Der versuch, den mixer mit einem beschädigten kabel zu betreiben, könnte eine schockierende erfahrung sein. Sie…

So Ersetzen Sie Das Netzkabel Einer Küchenhilfe-Küchenmaschine


In Diesem Artikel:

Ihr KitchenAid Standmixer verfügt über ein geerdetes Netzkabel, das über die Rückseite des Gehäuses angeschlossen wird und den Motor mit Strom versorgt. Die Isolierung des Netzkabels oder beschädigte Zinken am Stecker können zu Stromausfällen führen. Der Versuch, den Mixer mit einem beschädigten Kabel zu betreiben, könnte eine schockierende Erfahrung sein. Sie müssen Ihr teures KitchenAid jedoch nicht wegwerfen, Sie können Ihren KitchenAid Mixer zu Hause reparieren, indem Sie das Netzkabel ersetzen.

1

Ziehen Sie das Netzkabel des KitchenAid Standmixers aus der Steckdose. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Mixeranschlüsse abtrennen und die Rührschüssel vom Ständer entfernen, bevor Sie sie auf Ihre Arbeitsfläche bringen.

2

Suchen Sie nach einer kleinen Schraube in Richtung der Rückseite des Mischers entlang der Oberseite. Entfernen Sie diese Schraube mit einem Kreuzschlitzschraubendreher, um das hintere Gehäuse des Mischers freizugeben und die Kabel für das Netzkabel freizulegen.

3

Greifen Sie das Originalkabel an der Stelle, an der es in den Mixer eindringt. Das Kabel hat ein eingebautes Zugentlastungsstück, das in einen Schlitz im Gehäuse des Mixers gleitet. Diese integrierte Zugentlastung verhindert, dass das Kabel von der Rückseite des Mischers gezogen wird. Ziehen Sie die Zugentlastung aus dem Schlitz und lassen Sie das Netzkabel von den Kabeln hängen.

4

Beachten Sie, wo die schwarzen, weißen und grünen Netzkabel an den KitchenAid-Standmixer angeschlossen sind. Verwenden Sie eine Spitzzange, um den am Ende des schwarzen Kabels befestigten Stecker zu ergreifen. Ziehen Sie den Stecker des schwarzen Kabels vom Anschluss ab. Ziehen Sie das weiße Kabel des Netzkabels vom Anschluss ab. Entfernen Sie die Erdungsschraube, mit der der Ringkabelschuh des grünen Stromkabels am Standmixer befestigt ist. Entsorgen Sie das ursprüngliche Netzkabel.

5

Stecken Sie die Erdungsschraube durch die Ringklemme, die am grünen Kabel des neuen Netzkabels befestigt ist. Die Erdungsschraube an der Rückseite des Standmixers anbringen. Ziehen Sie die Erdungsschraube fest. Schieben Sie den Stecker, der an dem schwarzen Kabel des neuen Netzkabels angebracht ist, zurück auf seinen Anschluss auf der Rückseite des Mischers. Schieben Sie den weißen Kabelstecker auf seinen Anschluss.

6

Greifen Sie den neuen Draht in der Nähe der integrierten Zugentlastung. Schieben Sie die neue KitchenAid-Netzkabelzugentlastung in den Schlitz im Gehäuse des Mixers.

7

Ersetzen Sie das Gehäuse auf der Rückseite des Standmixers. Sichern Sie es mit der zuvor entfernten Schraube.

Dinge, die du brauchst

  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • Spitzzange

Video-Guide: Reparatur KitchenAid Pro 5+ (008).

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen