MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Den Bewurf Zwischen Dem Fußboden U. Der Toilette Ersetzt

Wenn ein boden verfugt wird, nachdem die toilette an ort und stelle ist, wird hÀufig mörtel verwendet, um zwischen der toilette und dem boden zu versiegeln. In anderen fÀllen wird ein klempner eine billige unbiegsame fugenmasse verwenden, die im laufe der zeit bricht und ausbricht. Obwohl die toilette fest mit dem flansch verschraubt ist, gibt es normalerweise eine bewegung zwischen den...

Wie Man Den Bewurf Zwischen Dem Fußboden U. Der Toilette Ersetzt


In Diesem Artikel:

Wenn ein Boden verfugt wird, nachdem die Toilette an Ort und Stelle ist, wird hÀufig Mörtel verwendet, um zwischen der Toilette und dem Boden zu versiegeln. In anderen FÀllen wird ein Klempner eine billige unbiegsame Fugenmasse verwenden, die im Laufe der Zeit bricht und ausbricht. Obwohl die Toilette fest mit dem Flansch verschraubt ist, gibt es normalerweise eine Bewegung zwischen der Toilette und dem Boden. Aus diesem Grund ist eine gute, flexible Dichtungsmasse erforderlich.

1

Kratzen Sie die alte Fugenmasse zwischen der Toilette und dem Boden ab. Verwenden Sie das Gebrauchsmesser, um die Verbindung zwischen der Fugenmasse oder der Fugenmasse und der Toilette und dem Boden zu schneiden. Dann verwenden Sie eine Kratzbewegung mit dem Spachtel, um den alten Mörtel oder den Dichtungsmasse abzureiben. Verwenden Sie einen feuchten Lappen, um RĂŒckstĂ€nde oder Staub zu entfernen.

2

Schneiden Sie die Spitze des Abdichtungsrohres auf ungefĂ€hr die gleiche GrĂ¶ĂŸe wie die Verbindung zwischen der Toilette und dem Boden. Schneiden Sie die Spitze mit dem Universalmesser gerade ab und lassen Sie das Loch mit der richtigen GrĂ¶ĂŸe in der Spitze der Röhre. Lege das Rohr in die Pistole.

3

Platzieren Sie die Spitze des Rohrs in die Verbindung zwischen der Toilette und dem Boden. Wenden Sie langsamen, stetigen Druck auf den Auslöser der Pistole und schieben Sie die Spitze langsam entlang der Verbindung. Verwenden Sie die Spitze des Tubus, um das Gelenk zu glĂ€tten, wĂ€hrend Sie gehen. Verwenden Sie einen feuchten Finger, um raue Stellen zu glĂ€tten, und einen Lappen, um ĂŒberschĂŒssiges Material zu entfernen.

Dinge, die du brauchst

  • Allzweckmesser
  • Spachtel
  • Lumpen
  • Silikonabdichtung
  • Schrotflinte

Spitze

  • Es kann schwierig sein, die Fugenpistole ganz hinter der Toilette zu bekommen. Falls erforderlich, mit einem feuchten Finger in die von der Pistole zurĂŒckgelassenen HohlrĂ€ume eindringen und die Verbindung glĂ€tten.

Warnung

  • ÜberschĂŒssige Verstopfung aufrĂ€umen, wie Sie gehen. Silikonabdichtung bildet eine starke Verbindung und wird spĂ€ter viel schwieriger zu entfernen sein.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen