Men├╝

Zuhause

So Ersetzen Sie Au├čenleuchten

Das ├Ąu├čere ihres hauses ist das erste, was sie sehen, also ist es wichtig, dass es gut gepflegt ist. Stellen sie sich ihre landschaftsgestaltung als die kleidung ihres hauses und das ├Ąu├čere ihres hauses als sein gesicht vor. Die letzten feinheiten, die sie hinzuf├╝gen, wie z. B. Au├čenleuchten, k├Ânnen als schmuck betrachtet werden. Sie k├Ânnen ihre... Ersetzen

So Ersetzen Sie Au├čenleuchten


In Diesem Artikel:

Ersetzen Sie kleine Au├čenleuchten durch gr├Â├čere Lichter, die eine Aussage machen.

Ersetzen Sie kleine Au├čenleuchten durch gr├Â├čere Lichter, die eine Aussage machen.

Das ├äu├čere Ihres Hauses ist das erste, was Sie sehen, also ist es wichtig, dass es gut gepflegt ist. Stellen Sie sich Ihre Landschaftsgestaltung als die Kleidung Ihres Hauses und das ├äu├čere Ihres Hauses als sein Gesicht vor. Die letzten Feinheiten, die Sie hinzuf├╝gen, wie z. B. Au├čenleuchten, k├Ânnen als Schmuck betrachtet werden. Sie k├Ânnen Ihre Au├čenbeleuchtung durch einen Stil ersetzen, der eine Aussage macht und dem Gesicht Ihres Hauses neues Leben gibt.

1

Schalten Sie den Schutzschalter aus, der Ihre Au├čenbeleuchtung mit Strom versorgt. Halten Sie einen ber├╝hrungslosen Spannungssensor gegen den Wandschalter Ihrer Au├čenbeleuchtung. Wenn Sie den richtigen Schutzschalter nicht ausschalten konnten, blinkt der Sensor und piept.

2

L├Âsen Sie die R├Ąndelschrauben, mit denen die Glasschirme an den Au├čenleuchten befestigt sind. Entfernen Sie gegebenenfalls die Lampenschirme und Lampen. Bei einigen Au├čenleuchten ist es nicht erforderlich, die Glasschirme oder Gl├╝hbirnen vor dem Entfernen der Leuchte von der Wand zu entfernen.

3

Schauen Sie auf die Basis der Au├čenleuchten, wo sie mit der Wand verbunden sind. Je nach Ausf├╝hrung sichern dekorative Muttern oder Schrauben die Beleuchtung an der Wand. Verwenden Sie eine Zange, um die Muttern von den Montageschrauben, die durch die Basis ragen, zu entfernen, oder verwenden Sie einen Schraubenzieher, um die Befestigungsgrundschrauben zu entfernen.

4

Ziehen Sie die ├Ąu├čeren Lichtbasen von der Wand, um die elektrischen Leitungen freizulegen. Verdrillen Sie die Kabelanschl├╝sse gegen den Uhrzeigersinn, um die elektrischen Kabel der Au├čenleuchten von den elektrischen Leitungen zu trennen und die Au├čenbeleuchtung zu l├Âsen.

5

Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Montageplatten der Au├čenleuchten am Schaltkasten befestigt sind. Entsorgen Sie die Original-Montageplatten und befestigen Sie die mit den neuen Au├čenleuchten mitgelieferten Montageplatten. Das Design Ihrer neuen Leuchten bestimmt das Design der Montageplatte. Eine Art von Montageplatte hat zwei Schrauben, die von der Wand hervorstehen, sobald Sie die Platte an der Box befestigen. Eine andere Art hat einen Gewindenippel, der an der Mitte der Platte befestigt ist, die die Lichtbasis an der Wand h├Ąlt. Bei der letzten Plattenart sind mehrere L├Âcher durch die Platte gebohrt, um verschiedene Konfigurationen von Basisbefestigungsschrauben aufzunehmen.

6

Passen Sie die Kabelfarben des Schaltkastens in der Wand an die Kabelfarben an den Au├čenleuchten an; Schwarz zu Schwarz, Kupfer zu Kupfer und Wei├č zu Wei├č. Drehen Sie einen orangefarbenen oder gelben Kabelstecker auf jeden Satz passender Kabel.

7

Befestigen Sie die neuen Au├čenleuchten an der Wand, indem Sie die Basis ├╝ber die Befestigungsschrauben oder den Gewindenippel schieben. Verdrehen Sie die Ziermuttern an den Befestigungsschrauben oder Nippeln, um die Leuchte an der Wand zu halten. Befestigen Sie das Ger├Ąt mit den Befestigungsschrauben f├╝r die Basis, die durch den Sockel und dann in die Montageplatte gef├╝hrt werden, wenn Ihr Ger├Ątedesign diese Art von Montage erfordert.

8

Installieren Sie die Gl├╝hbirnen in den neuen Au├čenleuchten. Installieren Sie gegebenenfalls die Glasschirme. Schalten Sie den Schutzschalter der Au├čenbeleuchtung ein.

Dinge, die du brauchst

  • Ber├╝hrungsloser Spannungssensor
  • Zange
  • Schraubendreher
  • Orange oder gelbe Kabelstecker

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen