MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Die Abfluss-Pumpe Auf Einer Maytag Neptune Waschmaschine Ersetzt

Wenn sie den "nd" - keinen abfluss - fehlercode auf ihrer maytag neptune unterlegscheibe erhalten, ist der abflussschlauch hinter der maschine das erste, was zu prĂŒfen ist; es könnte durch flusen oder sogar eine alte socke blockiert werden. Wenn es der schlauch ist klar, hat das problem wahrscheinlich etwas mit der ablaufpumpe im inneren der maschine zu tun...

Wie Man Die Abfluss-Pumpe Auf Einer Maytag Neptune Waschmaschine Ersetzt


In Diesem Artikel:

Wenn Ihre Waschmaschine nicht abfließt, könnten Sie eine Unordnung an Ihren HĂ€nden haben.

Wenn Ihre Waschmaschine nicht abfließt, könnten Sie eine Unordnung an Ihren HĂ€nden haben.

Wenn Sie den "ND" - keinen Abfluss - Fehlercode auf Ihrer Maytag Neptune Unterlegscheibe erhalten, ist der Abflussschlauch hinter der Maschine das erste, was zu prĂŒfen ist; Es könnte durch Flusen oder sogar eine alte Socke blockiert werden. Wenn der Schlauch frei ist, hat das Problem wahrscheinlich etwas mit der Ablasspumpe im Inneren des MaschinengehĂ€uses zu tun. Um darauf zuzugreifen, mĂŒssen Sie die Abdeckung von der RĂŒckseite des GerĂ€ts entfernen. Die Pumpe kann auch verstopfen, aber Sie können feststellen, dass die LaufrĂ€der beschĂ€digt sind. Wenn ja, ist es eine einfache Aufgabe, die Pumpe zu ersetzen.

1

Ziehen Sie den Netzstecker der Waschmaschine und schließen Sie die Wasserzufuhrventile. Ziehen Sie die Maschine weit genug von der Wand weg, damit Sie bequem dahinter arbeiten können. Möglicherweise mĂŒssen Sie die WasserschlĂ€uche aushĂ€ngen. Wenn dies der Fall ist, verwenden Sie eine einstellbare Zange, um die AnschlĂŒsse zu lösen.

2

Entfernen Sie die RĂŒckwand, indem Sie die Schrauben mit einem Kreuzschlitzschraubendreher lösen. Sie sollten zwei Schrauben finden - eine auf jeder Seite der Platte. Nachdem Sie die Schrauben entfernt haben, schieben Sie die Verkleidung nach oben, um sie zu entfernen.

3

Suchen Sie die Ablaufpumpe auf der Unterseite der Maschine nach links. Es hat zwei AbflussschlÀuche mit Rohrschellen verbunden. Ziehen Sie den elektrischen Stecker ab.

4

Lösen Sie die Klemme, die den Schlauch hĂ€lt, der von der Waschtrommel zur Pumpe fĂŒhrt. Ziehen Sie den Schlauch ab und richten Sie ihn in einen 2-Gallonen- oder grĂ¶ĂŸeren Eimer, um nicht abgelaufenes Wasser aufzufangen. Sobald alles Wasser abgelaufen ist, entfernen Sie den zweiten Schlauch auf die gleiche Weise.

5

Lösen Sie die drei Schrauben, mit denen die Pumpe an der Unterseite der Maschine befestigt ist, mit einem 1/2-Zoll-SteckschlĂŒssel. Die Pumpe sollte jetzt frei sein. Heben Sie es aus der Maschine.

6

Installieren Sie die neue Pumpe in der gleichen Ausrichtung wie die alte. Tauschen Sie die drei Haltebolzen aus und drĂŒcken Sie dann auf die SchlĂ€uche und ziehen Sie die Klammern fest, um sie mit dem Schraubendreher festzuhalten. Schieben Sie den elektrischen Stecker auf die Pumpenklemme.

7

Setzen Sie die RĂŒckwand wieder ein und drĂŒcken Sie die Maschine zurĂŒck zur Wand. Schließen Sie die WasserzufuhrschlĂ€uche wieder an. Mach das Wasser an. Schließen Sie die Maschine an und schieben Sie sie in ihre ursprĂŒngliche Position zurĂŒck.

Dinge, die du brauchst

  • Einstellbare Zange
  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • 2-Gallonen-Eimer
  • 1/2-Zoll-SteckschlĂŒssel

Spitze

  • Nachdem Sie die Wasserpumpe entfernt haben, legen Sie Ihren Finger in die Einlassöffnung, um nach einem Hindernis zu suchen, wie z. B. einer Babysocke oder einer MĂŒnze, die möglicherweise verhindert, dass sich die LaufrĂ€der drehen. Wenn Sie ein Hindernis finden und es mit einem Schraubendreher entfernen können, mĂŒssen Sie die Pumpe möglicherweise nicht ersetzen.

Warnung

  • Ziehen Sie immer eine Waschmaschine oder ein anderes GerĂ€t aus der Steckdose, bevor Sie sie warten. Andernfalls könnte es zu StromschlĂ€gen kommen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen