Menü

Zuhause

Wie Man Einen Türknauf Mit Einem Türhebel Ersetzt

Kleinere änderungen an ihrem zuhause, wie z. B. Das ersetzen von türbeschlägen, können das aussehen ihres hauses auffrischen. Obwohl türklinken in einer vielzahl von ausführungen und formen erhältlich sind, kann der austausch eines türknaufs mit einem türdrücker das aussehen ihrer tür dramatisch verändern. Es kann der tür auch einen hauch von eleganz hinzufügen,...

Wie Man Einen Türknauf Mit Einem Türhebel Ersetzt


In Diesem Artikel:

Ersetzen Sie die Türklinken durch Türdrücker, um ein anderes Aussehen zu erhalten.

Ersetzen Sie die Türklinken durch Türdrücker, um ein anderes Aussehen zu erhalten.

Kleinere Änderungen an Ihrem Zuhause, wie z. B. das Ersetzen von Türbeschlägen, können das Aussehen Ihres Hauses auffrischen. Obwohl Türklinken in einer Vielzahl von Ausführungen und Formen erhältlich sind, kann der Austausch eines Türknaufs mit einem Türdrücker das Aussehen Ihrer Tür dramatisch verändern. Es kann der Tür auch einen Hauch von Eleganz hinzufügen, den der typische Knopf nicht bieten kann. Ein Türhebel wird ähnlich wie ein Türknauf installiert, aber Sie müssen wissen, ob Sie einen linkshändigen oder rechtshändigen Hebel und die Länge Ihres Dorns benötigen, bevor Sie es installieren.

1

Entfernen Sie die Schrauben, die den vorhandenen Türknauf in Ihrer Tür halten. Die Schrauben befinden sich normalerweise auf der Abdeckplatte hinter dem Griff. Einige Türklinken haben versteckte Schrauben. Um auf versteckte Schrauben zuzugreifen, führen Sie einen Schlitzschraubendreher mit schmaler Klinge in den kleinen Schlitz an der Türklinkenwelle zwischen dem Griff und der Platte ein. Ziehen Sie den Griff von der Welle und ziehen Sie dann die Abdeckplatte von der Welle.

2

Ziehe die beiden Seiten des Türknaufs von der Tür. Entfernen Sie die zwei Schrauben von der Verriegelungsplatte an der Kante der Tür. Ziehen Sie die Verriegelung von der Tür.

3

Messen Sie den Abstand von der Kante der Tür zur Mitte der Türklinkenöffnung. Dies gibt Ihnen die Backset-Messung. Die Backset-Messung zeigt Ihnen die Länge der Verriegelung an, die Sie für Ihre Tür benötigen. Einige Türgriffe haben verstellbare Verriegelungen, um praktisch jede Tür zu befestigen, während andere feste Verriegelungen haben. Der Hersteller wird diese Informationen auf dem Paket bereitstellen.

4

Stehen Sie vor dem Zimmer für Ihre Tür. Wenn Sie beispielsweise einen Türdrücker für Badewannen oder Schlafzimmer installieren, stellen Sie sich bei geschlossener Tür vor den Raum. Suchen Sie nach den Türscharnieren und wählen Sie einen Hebel, bei dem der Griff zu den Scharnieren zeigt. Wenn die Scharniere auf der rechten Seite sind, benötigen Sie einen rechtshändigen Hebel. Wenn sich die Scharniere links befinden, benötigen Sie einen linkshändigen Hebel. Einige Türdrücker sind für Rechts- oder Linkshänder reversibel. Überprüfen Sie die Verpackung des Türdrückers auf diese Information.

5

Führen Sie die Verriegelung vom Türhebel in die Verriegelung Ihrer Tür ein. Stellen Sie sicher, dass die Neigung der Verriegelung zum Schließen der Tür weist. Stellen Sie sicher, dass Sie den Riegel gegebenenfalls anpassen, um ihn an die Messung des Rücksetzmaßes anzupassen. Dies erfordert normalerweise nur das Ziehen an der Rückseite der Verriegelung, um die Länge zu verlängern.

6

Setzen Sie die zwei mit dem Türhebel mitgelieferten Maschinenschrauben in die Verriegelungsplatte ein. Ziehen Sie die Schrauben in der Verriegelungsplatte fest, um die Verriegelung in der Tür zu sichern.

7

Die Innenseite des Türhebels in die Türklinkenöffnung und durch die Öffnungen in der Verriegelung anbringen. Die Innenseite des Türhebels hat das Daumenschloss in der Mitte des Hebels, die Mittelspindel und die zwei Gewindepfosten, um die Türhebelschrauben zu halten.

8

Setzen Sie die Außenseite des Türdrückers auf die Tür. Die Spindel von der Innenseite des Hebels wird in die Öffnung in der Mitte der Außenseite des Hebels eingeführt.

9

Richten Sie die Schraubenlöcher auf der äußeren Abdeckplatte mit den Gewindestangen aus, die am inneren Hebel angebracht sind. Führen Sie die Schrauben, die mit dem Türhebel geliefert wurden, durch die Abdeckplatte und in die Gewindepfosten ein. Ziehen Sie die Schrauben fest, um den neuen Türhebel in Ihrer Tür zu sichern.

Dinge, die du brauchst

  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • Schmaler Flachkopfschraubendreher
  • Maßband

Video-Guide: Wie tauscht man den Türgriff einer Waschmaschine?.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen