MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Eine Deckenleuchte Ohne Boden Ersetzt

In hÀusern, die vor den 1960er jahren gebaut wurden, war es nicht erforderlich, bei der installation von stromkreisen ein erdungskabel vorzusehen. In der tat ist das erdungskabel nicht notwendig, um die schaltung zu vervollstÀndigen; das erdungskabel fungiert jedoch als sicherheitsnetz im falle eines elektrischen kurzschlusses. Wenn ein kurzschluss auftritt, sendet das erdungskabel ein fast...

Wie Man Eine Deckenleuchte Ohne Boden Ersetzt


In Diesem Artikel:

FĂŒgen Sie beim Ersetzen einer Deckenleuchte einen Boden zum Schaltkasten hinzu.

FĂŒgen Sie beim Ersetzen einer Deckenleuchte einen Boden zum Schaltkasten hinzu.

In HĂ€usern, die vor den 1960er Jahren gebaut wurden, war es nicht erforderlich, bei der Installation von Stromkreisen ein Erdungskabel vorzusehen. In der Tat ist das Erdungskabel nicht notwendig, um die Schaltung zu vervollstĂ€ndigen; Das Erdungskabel fungiert jedoch als Sicherheitsnetz im Falle eines elektrischen Kurzschlusses. Wenn ein Kurzschluss auftritt, sendet das Erdungskabel ein fast sofortiges Signal, um den Unterbrecher auszuschalten, um den Stromfluss zu stoppen. Sie können Ihrem Schaltkasten in der Decke ein Erdungskabel hinzufĂŒgen, um ein zusĂ€tzliches Maß an Sicherheit beim Austausch einer Deckenleuchte zu gewĂ€hrleisten.

1

Trennen Sie Ihren Beleuchtungskreis am Hauptbedienfeld. Den Schutzschalter auf "Aus" stellen oder die Sicherung abschrauben.

2

Halten Sie einen berĂŒhrungslosen Spannungssensor gegen den Wandschalter, der das vorhandene Licht mit Strom versorgt. Wenn Sie die Stromversorgung unterbrochen haben, ertönt kein Alarm oder Blitz.

3

Entfernen Sie die Lichtschutzabdeckung von der vorhandenen Deckenleuchte. AbhĂ€ngig von der Art der Befestigung mĂŒssen Sie eventuell eine Blende von der Mitte der Blende entfernen oder eine Reihe von RĂ€ndelschrauben an der Basis der Leuchte lösen.

4

Schrauben Sie die GlĂŒhbirnen ab. Halten Sie den Sensor neben den Buchsen, um erneut nach Strom zu suchen.

5

Suchen Sie nach zwei Schrauben in der Basis der Halterung. Dies sind die Befestigungsschrauben, die die Leuchte an der Box in der Decke halten. Entfernen Sie die Befestigungsschrauben, um die Leuchtenbasis von der Decke abzusenken und die Verkabelung freizulegen.

6

Entwirren Sie die Stecker, die die zwei schwarzen DrĂ€hte und die zwei weißen DrĂ€hte zusammenhalten. Ziehen Sie die DrĂ€hte auseinander, um die Befestigung zu lösen und legen Sie sie beiseite.

7

Entfernen Sie die Schrauben, mit denen der MetallmontagebĂŒgel am Schaltkasten befestigt ist. Das Band ist ein dĂŒnnes StĂŒck Metall, ungefĂ€hr 1 Zoll breit und 4 Zoll lang. Das Band bietet mehrere Befestigungslöcher, um unterschiedliche GrĂ¶ĂŸen und Stile von Befestigungselementen mit verschiedenen Montagekonfigurationen aufzunehmen.

8

Suchen Sie in dem Schaltkasten nach einer grĂŒnen Schraube. Wenn Ihre Box diese Schraube nicht hat, besorgen Sie sich eine bei einer Beleuchtungsquelle oder einem Heimwerkerzentrum.

9

Befestigen Sie die grĂŒne Schraube durch eines der Befestigungslöcher auf der Oberseite des Schaltkastens. Schneiden Sie einen 6 bis 8 Zoll langen 14-Gauge-Kupferdraht ab. Wickeln Sie ein Ende des blanken Drahtes um die grĂŒne Schraube in der elektrischen Box. Ziehen Sie die grĂŒne Schraube fest.

10

Finden Sie das neue Befestigungsband, das mit Ihrer neuen Deckenleuchte geliefert wurde. Befestigen Sie das Band mit den Befestigungsschrauben, die mit dem Band geliefert wurden, an der elektrischen Box. Stellen Sie sicher, dass das Band eine grĂŒne Erdungsschraube hat, die an einem der Löcher im Band befestigt ist. Wenn nicht, besorgen Sie sich ein LichtgeschĂ€ft oder ein Heimwerkerzentrum und verbinden Sie es mit dem Gurt.

11

Wickeln Sie den blanken Erdungsdraht, den Sie an der elektrischen Box angebracht haben, um die grĂŒne Erdungsschraube, die an dem Band befestigt ist. Wickeln Sie den nackten oder grĂŒnen Draht von der Deckenleuchte um die gleiche Schraube. Ziehen Sie die Schraube am Gurt fest.

12

Passen Sie das weiße Kabel von Ihrer neuen Deckenleuchte an das weiße Kabel von der Decke an. Mach das gleiche mit den schwarzen Kabeln. Verdrehen Sie die orangefarbenen Kabelstecker an beiden KabelsĂ€tzen.

13

Halten Sie den Leuchtenfuß gegen die Decke. Verwenden Sie die Befestigungsschrauben des GerĂ€ts, um es am Befestigungsband zu befestigen.

14

Installieren Sie die GlĂŒhbirnen und befestigen Sie den Licht Schatten. Ersetzen Sie die Sicherung in der Wartungsplatte oder bringen Sie den Schalter wieder in die "Ein" -Position.

Dinge, die du brauchst

  • BerĂŒhrungsloser Spannungssensor
  • Schraubendreher
  • GrĂŒne Erdungsschrauben
  • 14-gauge blanker Kupferdraht
  • Orange Kabelstecker

Video-Guide: LED-Lampe montieren.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen