MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Geflochtene Dichtungen Auf Holzöfen Ersetzt

Ein holzofen, wie jedes gerĂ€t benötigt wartung. Eine wartungsposition ist die geflochtene glasfaserdichtung, die die tĂŒrkante abdichtet. Eine undichte tĂŒrdichtung reduziert die effizienz des ofens. Testen sie bei kaltem ofen die dichtung, indem sie die tĂŒr auf ein stĂŒck papier schließen. Wenn das papier ohne widerstand herauszieht, ist die dichtung...

Wie Man Geflochtene Dichtungen Auf Holzöfen Ersetzt


In Diesem Artikel:

Holzöfen benötigen enge Dichtungen fĂŒr einen effizienten Betrieb.

Holzöfen benötigen enge Dichtungen fĂŒr einen effizienten Betrieb.

Ein Holzofen, wie jedes GerĂ€t benötigt Wartung. Eine Wartungsposition ist die geflochtene Glasfaserdichtung, die die TĂŒrkante abdichtet. Eine undichte TĂŒrdichtung reduziert die Effizienz des Ofens. Testen Sie bei kaltem Ofen die Dichtung, indem Sie die TĂŒr auf ein StĂŒck Papier schließen. Wenn das Papier ohne Widerstand herausgezogen wird, ist die Dichtung undicht und muss ersetzt werden. Neue Dichtungen sind bei OfenhĂ€ndlern und Hardware- und Heimzentren erhĂ€ltlich.

1

Entfernen Sie die OfentĂŒr, wenn möglich, und legen Sie sie auf ein StĂŒck Pappe auf einem Tisch. Ziehen Sie die alte Dichtung aus der Dichtungsnut in der TĂŒr. Mit der Klinge eines flachen Schraubendrehers alte DichtungsstĂŒcke und alte Klebstoffreste aus der Nut herauskratzen. Die Rille mit grober Stahlwolle sĂ€ubern.

2

Messen Sie die LĂ€nge der Nut um den Umfang der TĂŒr mit dem Maßband. Messen Sie die Breite der Nut. Dichtungsmaterial des Geflechtofens in der entsprechenden LĂ€nge und Breite kaufen.

3

Eine LĂ€nge des Geflecht-Ofen-Dichtungsmaterials, die der LĂ€nge der Dichtungsnut entspricht, plus 1 Zoll abschneiden. Auf die gesamte LĂ€nge der Dichtungsnut eine Wulst des Ofendichtungsklebers von Âœ Zoll Breite auftragen.

4

DrĂŒcken Sie die neue Dichtung in die Nut, damit sie gut mit dem Klebstoff in Kontakt kommt. Beginnen Sie in der Mitte eines der langen, geraden Teile der Nut. Dehnen oder bĂŒndeln Sie das Dichtungsmaterial nicht. Stellen Sie sicher, dass die Dichtung an den Ecken fest zementiert ist. Wenn Sie zum Ausgangspunkt zurĂŒckkommen, schneiden Sie ĂŒberschĂŒssige Dichtung ab und stecken Sie die Enden ineinander, so dass sie eine gute Dichtung bilden.

5

Montieren Sie die TĂŒr wieder, wenn Sie sie entfernt haben. Schließen Sie die TĂŒr und testen Sie die Dichtung mit einem StĂŒck Papier. Sie sollten Widerstand spĂŒren, wenn Sie versuchen, das Papier herauszuziehen. Wenn Sie die TĂŒr schließen, sollten Sie kein Metall gegen Metall schlagen hören. Lassen Sie den Dichtungskleber 24 Stunden trocknen, bevor Sie den Ofen benutzen. Einige Dichtungsklebstoffprodukte benötigen WĂ€rme zum Abbinden. WĂ€rmen Sie, indem Sie ein Feuer im Ofen errichten oder die TĂŒr mit einer Propanfackel sorgfĂ€ltig erhitzen.

Dinge, die du brauchst

  • Neue Herddichtung
  • Stofendichtungszement
  • Schraubendreher
  • Grobe Stahlwolle
  • Maßband

Tipps

  • Kaufen Sie ein Ofen-Dichtungs-Ersatz-Kit fĂŒr Ihre Marke und Modell des Ofens. Der Bausatz enthĂ€lt eine vorgeschnittene Dichtung und eine Ofendichtung in einer Packung.
  • Ersetzen Sie eine abgenutzte OfentĂŒrdichtung vor Beginn der Heizperiode.
  • ÜberschĂŒssigen Dichtungsklebstoff mit einem feuchten Tuch von den OberflĂ€chen entfernen, bevor der Klebstoff trocknet.

Warnungen

  • Versuchen Sie nicht, die TĂŒrdichtung auszutauschen, wenn der Ofen heiß ist. Löschen Sie das Feuer und lassen Sie den Ofen vollstĂ€ndig abkĂŒhlen, bevor Sie an der Dichtung arbeiten.
  • Beim Umgang mit Dichtungsklebstoffen Handschuhe tragen. Diese Produkte sind stark alkalisch und können Ihre Haut reizen.

Video-Guide: Dichtschnur, Ofendichtung am Kaminofen Ofen Kamin austauschen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen