MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Baseboard-Heizungen Mit Elektrischen Wand-Heizungen Ersetzt

Elektrische wandheizungen gibt es in zwei ausfĂŒhrungen: aufputz-wandheizungen und einbau-wandheizungen. Die einbauheizungen sind am populĂ€rsten zu installieren, weil sie platz sparen und Ă€sthetisch ansprechend sind. Das ersetzen von elektrischen heizplatten mit wandheizungen ist ein projekt, das die meisten...

Wie Man Baseboard-Heizungen Mit Elektrischen Wand-Heizungen Ersetzt


In Diesem Artikel:

Schalten Sie das GerÀt aus, bevor Sie am Heizkreis der Grundplatte arbeiten.

Schalten Sie das GerÀt aus, bevor Sie am Heizkreis der Grundplatte arbeiten.

Elektrische Wandheizungen gibt es in zwei AusfĂŒhrungen: Aufputz-Wandheizungen und Einbau-Wandheizungen. Die Einbauheizungen sind am populĂ€rsten zu installieren, weil sie Platz sparen und Ă€sthetisch ansprechend sind. Ersetzen Baseboard Elektroheizungen mit Wandheizungen ist ein Projekt, dass die meisten Werkzeug versierten Personen können ohne Probleme zu erreichen. Jede Marke und jedes Modell ist ein wenig anders. Lesen Sie daher die Installationsanleitung, die mit Ihrer Heizung geliefert wurde, bevor Sie mit der Installation beginnen.

Entfernen der Heizleiste

Einige Wandheizungen verwenden externe Thermostate, andere haben eingebaute Thermostate.

1

Schalten Sie den Stromkreisunterbrecher aus, der die Heizkörper des Sockels mit Strom versorgt. ÜberprĂŒfen Sie, indem Sie den berĂŒhrungslosen SpannungsprĂŒfer in die NĂ€he der Heizleiterverdrahtung bringen. Wenn Strom vorhanden ist, piept der Tester.

2

Die Heizkabel von den Stromkreisen der Zweigstromkreise trennen. AbhÀngig von der Heizplatte, die Sie haben, können diese Verbindungen mit Drahtmuttern oder Klemmenschrauben hergestellt werden. Lösen Sie die Drahtmuttern mit den Drahtmuttern und trennen Sie die DrÀhte. Lösen Sie die Schrauben mit den Klemmenschrauben und ziehen Sie die DrÀhte unter ihnen heraus.

3

Entfernen Sie die Schrauben, mit denen der Heizkörper an der Wand befestigt ist, und ziehen Sie ihn ab.

4

Lösen Sie die beiden Klemmschrauben am Kabelstecker und ziehen Sie das Kabel aus der Fußleistenheizung.

Installation der Wandheizung

1

Markieren Sie einen Punkt an der Wand, an dem die Heizung installiert werden soll, und verwenden Sie den elektronischen Stiftfinder, um die Kanten zweier benachbarter Wandstifte zu lokalisieren. Diese Wandeinbaueinheiten sind so konstruiert, dass sie zwischen zwei Wandpfosten passen. Markieren Sie die Kanten dieser Stifte mit der 24-Zoll-Ebene als gerade Kante.

2

Die Heizboxöffnung an die Wand zwischen den beiden vertikalen Stehbolzen legen und um diese ziehen. Stellen Sie sicher, dass der Boden der Box mindestens 4 Zoll ĂŒber dem fertigen Boden und die Oberseite der Box muss mindestens 12 Zoll unter allen VorhĂ€ngen oder Gardinen sein. Die Box muss mindestens 12 Zoll von der nĂ€chsten angrenzenden Wand entfernt sein. Diese sind alle Bauvorschriften und mĂŒssen bei der Installation einer Wandheizung eingehalten werden.

3

Bohren Sie 3/8-Zoll-Löcher in den Innenecken des Umrisses und beenden Sie den Ausschnitt mit der StichsĂ€ge oder SchlĂŒssellochsĂ€ge.

4

Entfernen Sie den Kabelstecker von der Heizplatte und installieren Sie ihn in der neuen Heizbox. FĂŒhren Sie das Kabel durch den Stecker und ziehen Sie die Kabelklemmschrauben fest.

5

Setzen Sie die Box in die Wand und befestigen Sie sie mit den vier mitgelieferten Holzschrauben an den Bolzen. Stellen Sie sicher, dass die Vorderkanten der Box bĂŒndig mit der Wand abschließen. Dies ist eine Codeanforderung.

6

Installieren Sie die Heizeinheit in der Box und sichern Sie sie mit den mitgelieferten Schrauben.

7

Verbinden Sie die StromkreisdrĂ€hte mit den HeizdrĂ€hten oder Klemmenschrauben. Verbinden Sie Rot mit Rot, Schwarz mit Schwarz und das blanke Kupfer-Erdungskabel mit der grĂŒnen Erdungsschraube.

8

Montieren Sie das Heizgitter mit den mitgelieferten Schrauben und drehen Sie den Leistungsschalter in die Position "Ein".

Dinge, die du brauchst

  • BerĂŒhrungsloser SpannungsprĂŒfer
  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • Schlitzschraubendreher
  • Kabelschneider
  • Abisolierzangen
  • Elektronischer Stud Finer
  • Maßband
  • Bleistift
  • Wandheizungs-Kit
  • 24-Zoll-Ebene
  • 3/8-Zoll, batteriebetrieben, Bohrschrauber
  • 3/8-Zoll-Bohrer
  • Tragbare elektrische StichsĂ€ge oder SchlĂŒssellochsĂ€ge
  • Holzschrauben
  • Kunststoff-Drahtmuttern

Warnung

  • Um die Sicherheit des Betriebs zu gewĂ€hrleisten, muss ein Freiraum von 36 Zoll auf 36 Zoll rund um den Heizungsort vorhanden sein.

Video-Guide: Stiebel Eltron DHB 18 ST thermotron.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen