Men├╝

Zuhause

Wie Man Einen Alten Toiletten-Wandschrank-Bolzen Ersetzt

Das finden von fl├╝ssigkeit um die basis ihrer toilette ist nie angenehm, besonders wenn sie kleine kinder im haus haben. Es kann eine erleichterung sein, wenn man entdeckt, dass die pf├╝tze nur wasser ist, aber die wasserquelle zu bestimmen und zu reparieren, k├Ânnte eine herausforderung sein. Eine schaukelnde toilette und verrostete schrankschrauben k├Ânnen zu wasserpf├╝tzen f├╝hren...

Wie Man Einen Alten Toiletten-Wandschrank-Bolzen Ersetzt


In Diesem Artikel:

Ersetzen Sie besch├Ądigte Schrankschrauben, um Lecks rund um die Toilettensohle zu vermeiden.

Ersetzen Sie besch├Ądigte Schrankschrauben, um Lecks rund um die Toilettensohle zu vermeiden.

Das Finden von Fl├╝ssigkeit um die Basis Ihrer Toilette ist nie angenehm, besonders wenn Sie kleine Kinder im Haus haben. Es kann eine Erleichterung sein, wenn man entdeckt, dass die Pf├╝tze nur Wasser ist, aber die Wasserquelle zu bestimmen und zu reparieren, k├Ânnte eine Herausforderung sein. Eine schaukelnde Toilette und verrostete Schrankschrauben k├Ânnen zu Wasserpf├╝tzen auf dem Boden f├╝hren. Dies kann Sch├Ąden an einer oder mehreren Ihrer Schrankschrauben signalisieren. Tauschen Sie beide Schrankschrauben aus, auch wenn nur eine Besch├Ądigung vorliegt. Beim Zusammenbau der Toilette alle Schrauben, Dichtungen und Unterlegscheiben austauschen, um zus├Ątzliches Wasserleck zu vermeiden.

1

Verbreiten Sie alte Handt├╝cher oder eine Decke auf dem Boden. Entfernen Sie den Tankdeckel und legen Sie ihn auf die Handt├╝cher oder die Decke, um Besch├Ądigungen zu vermeiden.

2

Greifen Sie hinter und unter die Toilette, um das Ventil abzuschalten und Wasser in den Tank zu leiten. Drehen Sie den Ventilgriff im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag.

3

Sp├╝len Sie die Toilette, um den Tank zu entleeren. Verwenden Sie alte Handt├╝cher, um das Wasser im Tank aufzusaugen.

4

Verfolgen Sie die Versorgungsleitung vom Ventil zum Boden des Sp├╝lkastens. L├Âsen Sie den Bolzen, der die Versorgung mit dem Tank verbindet, mit einem verstellbaren Schraubenschl├╝ssel oder einer Zange.

5

Sieh in den leeren Tank, um die beiden Tankschrauben zu finden. Diese Schrauben halten den Tank an der Toilettensch├╝ssel. Setzen Sie einen verstellbaren Schraubenschl├╝ssel auf die Muttern unter dem Tank. Verwenden Sie einen schweren Schlitzschraubendreher, um die Schrauben zu l├Âsen und zu entfernen. Heben Sie den Beh├Ąlter aus der Sch├╝ssel und legen Sie ihn vorsichtig auf die Handt├╝cher oder Decken.

6

Stecken Sie die Verschlusskappen der Toilettenschraube von jeder Seite der Sch├╝ssel in Bodenn├Ąhe ab. WC-Verschlusskappen decken die Enden der Schrauben und Muttern ab, die vom Flansch abstehen.

7

Entfernen Sie die Muttern von den Toilettenschrauben. Heben Sie den Tank vom Boden und bewegen Sie ihn zu den alten Handt├╝chern oder der Decke. Verteilen Sie alte Zeitungen ├╝ber die Handt├╝cher, um ein zus├Ątzliches Durcheinander zu vermeiden, da die Reste des Wachsrings am Boden der Sch├╝ssel haften bleiben k├Ânnen.

8

Kratze den alten Wachsring mit einem Spachtel vom Bodenflansch ab, um an die Schrankschrauben zu gelangen. Einige Wachsringe sind mit einem Polyethylen-Flansch versehen, der in die ├ľffnung des Bodens eingesetzt wird. Entfernen Sie diesen Flansch gegebenenfalls von der Boden├Âffnung.

9

Entfernen Sie die Muttern und Unterlegscheiben, die die Original-Schrauben im Flansch halten. Schieben Sie die Schrauben entlang der Schlitze im Flansch zur Schl├╝sselloch├Âffnung. Heben Sie die Schrauben vom Flansch ab. Alternativ, wenn Ihr Flansch keine Schl├╝sselloch├Âffnungen in den Schlitzen hat, l├Âsen Sie die Schrauben, mit denen der Flansch am Boden befestigt ist, bis Sie die Schraubenk├Âpfe des Schranks aus den Schlitzen im Flansch kippen k├Ânnen.

10

Setzen Sie neue Schrankschrauben in den Flansch ein. Schieben Sie die Schrauben an die Stelle der originalen Schrankschrauben. Sichern Sie die Schrauben mit neuen korrosionsfreien Unterlegscheiben und Muttern.

11

Einen neuen Wachsring auf den Flansch um die Boden├Âffnung herum anbringen. Heben Sie die Toilettensch├╝ssel an und legen Sie sie ├╝ber die Ring- und Schrankschrauben. Reinigen Sie alle Wachsringe vom Boden der Sch├╝ssel, bevor Sie die Sch├╝ssel auf die Schrauben und den Flansch zur├╝cksetzen.

12

Schrauben Sie neue korrosionsfeste Unterlegscheiben und Schrauben auf die neuen Schrankschrauben. Ziehen Sie die Muttern mit dem verstellbaren Schraubenschl├╝ssel fest. Decken Sie die Enden der Schrauben mit den Schraubenkappen ab.

13

Setzen Sie eine neue Gummi-Beh├Ąlter-zu-Beh├Ąlter-Dichtung in den Wassereinlass der Toilettensch├╝ssel ein. Heben Sie den Tank an und legen Sie ihn zur├╝ck auf die Toilettensch├╝ssel.

14

Neue Gummidichtungen auf neue Tankschrauben schrauben. F├╝hren Sie die Schrauben in die ├ľffnungen der Tankschrauben und durch die Schrauben├Âffnungen in der Sch├╝ssel ein. Neue nicht korrosive Unterlegscheiben und Muttern auf den Tankschrauben anbringen. Ziehen Sie die Muttern fest, um den Tank an der Sch├╝ssel zu befestigen.

15

Befestigen Sie die Versorgungsleitung wieder am Boden des Tanks. Schalten Sie die Wasserzufuhr zum Tank ein. Ersetzen Sie den Tankdeckel.

Dinge, die du brauchst

  • Alte Handt├╝cher oder Decken
  • Rollgabelschl├╝ssel oder Zange
  • Schlitzschraubendreher
  • Alte Zeitungen
  • Spachtel
  • Nicht korrosive Unterlegscheiben und Muttern
  • Wachsring
  • Gummi-Tank-zu-Sch├╝ssel-Dichtung
  • WC-Tank Schraubensatz

Video-Guide: Ausgerissener Scharnier reparieren.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen