MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen Fensterchip Repariert

Fensterglas kann durch das wetter, vögel oder einen aufprall mit einem kinderspielzeug beschĂ€digt werden. WĂ€hrend sie oft knacken oder brechen, ist der schaden manchmal nur ein kleiner chip, der mit einem windschutzscheiben-reparatursatz repariert werden kann, der einfach in einem autoteileladen gekauft werden kann. Sie mĂŒssen nicht handlich oder ein glas-experte sein, um einen zu verwenden...

Wie Man Einen Fensterchip Repariert


In Diesem Artikel:

Die Reparatur eines Fensterchips selbst kann kostengĂŒnstig erfolgen.

Die Reparatur eines Fensterchips selbst kann kostengĂŒnstig erfolgen.

Fensterglas kann durch das Wetter, Vögel oder einen Aufprall mit einem Kinderspielzeug beschĂ€digt werden. WĂ€hrend sie oft knacken oder brechen, ist der Schaden manchmal nur ein kleiner Chip, der mit einem Windschutzscheiben-Reparatursatz repariert werden kann, der einfach in einem Autoteileladen gekauft werden kann. Sie mĂŒssen nicht handlich oder ein Glasfachmann sein, um eins dieser preiswerten AusrĂŒstungen zu benutzen, und die Resultate sollten zufrieden stellend sein.

1

Entfernen Sie das abgebrochene Fenster aus dem Fensterrahmen, wenn möglich; Die meisten modernen Fenster werden entweder aus dem Rahmen gehoben oder zur leichten Reinigung in einem Winkel von 90 Grad nach innen geöffnet. Windschutzscheibenglas-ReparatursÀtze funktionieren besser, wenn sie auf einer ebenen OberflÀche angebracht werden.

2

Stecken Sie den Stift vorsichtig in den Chip, um lose Glaspartikel zu entfernen. Entsorgen Sie kleine GlasstĂŒcke, die herausfallen.

3

Reinigen Sie den Glaschip mit dem Alkoholpad und reiben Sie vorsichtig auf dem Glas, um zu viel Druck zu vermeiden und einen Riss zu erzeugen. Reiben Sie das Pad sowohl innerhalb des Chips, um jeglichen Schmutz zu entfernen, als auch um die Kanten des Chips herum. Lassen Sie den Bereich an der Luft trocknen.

4

Entfernen Sie eine Seite der Schutzfolie auf dem Klebstoff des Glaskits, der wie ein Donut geformt ist. Zentriere den Kleber ĂŒber dem Chip; Der beschĂ€digte Teil des Glases sollte in der Mitte des Donuts sein. DrĂŒcken Sie den Kleber fest auf das Glas und glĂ€tten Sie es mit Ihrem Finger, um Falten oder Luftblasen zu entfernen.

5

Ziehen Sie die Klebeschicht, die jetzt auf dem Donut-förmigen StĂŒck nach außen zeigt, ab. DrĂŒcken Sie den sockelförmigen Kunststoffadapter auf den Kleber und drĂŒcken Sie ihn fest, ohne zu viel Druck auszuĂŒben. Lassen Sie dies einige Minuten einhalten, bevor Sie den nĂ€chsten Schritt ausfĂŒhren.

6

Öffne die Röhre aus Glasharz. Harz in den Adapter drĂŒcken, der am Glas haftet. Dadurch kann das Harz direkt zum Glaschip fließen.

7

Legen Sie die Spitze der Spritze mit einer Hand in den Adapter. Mit der anderen, ziehen Sie den Spritzenkolben zurĂŒck und halten Sie ihn eine Minute lang fest. Dadurch wird Luft aus dem Chip gezogen und das Harz kann sich in den Rissen festsetzen.

8

Lassen Sie den Spritzengriff abrupt los. Das Vakuum in der Spritze erzeugt eine Kraft, die auf das Harz drĂŒckt und es fest in das zersplitterte Glas drĂŒckt. Wiederholen Sie dieses Manöver mehrmals, bevor Sie den Spritzenkolben in die "untere" Position bringen. Lassen Sie dies an Ort und Stelle und lassen Sie das Harz fĂŒr ungefĂ€hr 20 Minuten absetzen.

9

Entfernen Sie die Spritze aus dem Applikator. Verwenden Sie den Sicherheitsrasierer, um den Klebstoff und Applikator vom Glas zu entfernen.

10

Spritzen Sie eine kleine Menge Harz in die Mitte des Chips und nivellieren Sie es mit dem Sicherheitsrasierer, um sicherzustellen, dass es vollstĂ€ndig gefĂŒllt ist. Lassen Sie das Harz vollstĂ€ndig trocknen, bevor Sie es berĂŒhren.

Dinge, die du brauchst

  • NĂ€h- oder Stoßstift
  • Alkohol-Pad
  • Scheibenreparaturset, bestehend aus: einem runden Klebepad, Kunststoffadapter,
  • Rohr aus Glasharz, Plastikspritze und Sicherheitsrasierer

Spitze

  • Wenn Sie die Fensterscheibe nicht flachlegen können, ist das Harz möglicherweise nicht bĂŒndig mit den Kanten des Chips; Allerdings sollte das durch die Spritze erzeugte Vakuum das Harz gut genug eindrĂŒcken, damit es nicht auffĂ€llt.

Warnung

  • Decken Sie den Boden oder den Tisch, an dem Sie mit Zeitungspapier oder alten HandtĂŒchern arbeiten, ab, um Harz auf etwas anderem als dem Glas zu vermeiden.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen