Men├╝

Zuhause

Wie Man Ein Wasser-L├Ątzchen An Der Unterseite Einer Toilette Repariert

Der wasserhahn am boden einer toilette ist sein absperrventil. Es ist typisch f├╝r ein absperrventil, dass es jahrelang in der gleichen position bleibt, was dazu f├╝hren kann, dass die dichtungsscheiben br├╝chig werden oder den griff einfrieren. Ersatzteile sind billig, aber sie k├Ânnen ein ventil oft ohne viel m├╝he reparieren. Sie m├╝ssen vielleicht nur straffen...

Wie Man Ein Wasser-L├Ątzchen An Der Unterseite Einer Toilette Repariert


In Diesem Artikel:

Scheiben an selten benutzten Toilettenventilen k├Ânnen aush├Ąrten und Undichtigkeiten verursachen.

Scheiben an selten benutzten Toilettenventilen k├Ânnen aush├Ąrten und Undichtigkeiten verursachen.

Der Wasserhahn am Boden einer Toilette ist sein Absperrventil. Es ist typisch f├╝r ein Absperrventil, dass es jahrelang in der gleichen Position bleibt, was dazu f├╝hren kann, dass die Dichtungsscheiben br├╝chig werden oder den Griff einfrieren. Ersatzteile sind billig, aber Sie k├Ânnen ein Ventil oft ohne viel M├╝he reparieren. Sie m├╝ssen m├Âglicherweise nur eine Mutter anziehen, um ein Ventil undicht zu halten. Wenn der Griff gefroren ist und Sie das Ventil nicht ausschalten k├Ânnen, wird eine wenig gut platzierte Schmierung wahrscheinlich den Tag retten. Wenn Sie das Ventil demontieren m├╝ssen, denken Sie daran, das Wasser abzuschalten.

1

Spr├╝hen Sie Schmiermittel auf den Griff des Absperrventils, um ein gefrorenes Ventil, auch bekannt als Wasserhahn, zu l├Âsen. Geben Sie das Schmiermittel f├╝nf bis zehn Minuten zum Arbeiten, bevor Sie versuchen, den Griff erneut zu drehen. Wenn Sie es nicht l├Âsen k├Ânnen, zerlegen Sie das Ventil.

2

Ziehen Sie die Packungsmutter - die Mutter direkt unter dem Griff - fest, um ein Auslaufen des Ventils zu verhindern. Mit einem Schraubenschl├╝ssel oder einer einstellbaren Zange gegen den Uhrzeigersinn um ein Achtel drehen.

3

Demontieren Sie das Ventil, wenn das Auslaufen nicht aufh├Ârt. Schalten Sie die Hauptwasserversorgung f├╝r Ihr Haus aus und stellen Sie einen Eimer oder Lappen unter das Ventil, um Wasser zu fangen. L├Âsen Sie die Schraube, mit der der Griff am Ventil befestigt ist, mit einem Schraubendreher. Entfernen Sie den Griff. Sie m├╝ssen das Ventil nicht von der Toilette trennen, aber Sie sollten die Toilette sp├╝len und den Griff festhalten, um den Tank zu leeren.

4

Schrauben Sie die Packungsmutter mit einer einstellbaren Zange ab. Wenn das Ventil eine Klemmverschraubung hat, halten Sie die Druckmutter mit einem Schraubenschl├╝ssel fest, w├Ąhrend Sie die Packungsmutter drehen. Ziehen Sie den Ventilmechanismus heraus, nachdem Sie die Mutter entfernt haben.

5

Reinigen Sie alle Unterlegscheiben mit einem Lappen. Biegen Sie die Gummidichtung hin und her, um sie wieder biegsam zu machen. Reinigen Sie Rost und Korrosion von der Innenseite des Ventilgeh├Ąuses mit einem aufgerollten St├╝ck Schleifpapier mit 120 K├Ârnungen nass / trocken.

6

Setzen Sie alle Ventilkomponenten wieder zusammen und legen Sie sie zur├╝ck in das Ventil. Isolierband um das Ventilgewinde wickeln, die Packungsmutter aufschrauben und den Griff ersetzen. Wasser einschalten und auf Lecks pr├╝fen.

Dinge, die du brauchst

  • Schmiermittel spr├╝hen
  • Schl├╝ssel
  • Einstellbare Zange
  • Schraubendreher
  • Eimer
  • Lappen
  • Schleifpapier, 120 K├Ârnung nass / trocken

Tipps

  • Ersetzen Sie das Ventil, wenn Sie nicht verhindern k├Ânnen, dass es undicht wird.
  • Vermeiden Sie Sch├Ąden an der Oberfl├Ąche der Packungsmutter, indem Sie die Zange Ihrer verstellbaren Zange vor dem Abschrauben mit Isolierband abdecken.

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen