MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen Teakholzboden Repariert

Teak gilt als eines der dichtesten und langlebigsten harthölzer. Aber auch teakholzböden in hĂ€usern und auf bootsdecks sind anfĂ€llig fĂŒr kratzer und furchen. Wenn der gesamte boden repariert werden muss, beauftragen sie einen reparaturlackierer, um den boden zu reparieren und wiederherzustellen. Als do-it-yourself-hausbesitzer können sie kleinere kratzer reparieren...

Wie Man Einen Teakholzboden Repariert


In Diesem Artikel:

Teakholzböden haben eine natĂŒrliche BestĂ€ndigkeit gegen Feuchtigkeit und Wasserflecken.

Teakholzböden haben eine natĂŒrliche BestĂ€ndigkeit gegen Feuchtigkeit und Wasserflecken.

Teak gilt als eines der dichtesten und langlebigsten Harthölzer. Aber auch Teakholzböden in HĂ€usern und auf Bootsdecks sind anfĂ€llig fĂŒr Kratzer und Furchen. Wenn der gesamte Boden repariert werden muss, beauftragen Sie einen Reparaturlackierer, um den Boden zu reparieren und wiederherzustellen. Als Do-it-yourself-Hausbesitzer können Sie kleinere Kratzer oder Furchen mit einer von Profis verwendeten Methode reparieren. Besorgen Sie sich einen HolzfĂŒller im gleichen Farbton wie der Boden und organisieren Sie ein paar Handwerkzeuge, um Ihren Teakholzboden zu reparieren.

1

Schleifen Sie den Teakholzboden im Bereich eines Kratzers oder Risses in Richtung der Holzmaserung, um die OberflÀchenstruktur des Holzes mit einem Schleifblock mit 100 Körnungen zu öffnen. Entfernen Sie den Schleifstaub mit einem Vakuum.

2

FĂŒllen Sie einen tieferen Kratzer und eine Hohlkehle mit Holzspachtel mit einem Plastikspachtel. Tragen Sie den FĂŒller in Richtung eines Kratzers auf. Alternativ können Sie es in beiden Richtungen auf eine Furche auftragen. Lassen Sie den FĂŒller vollstĂ€ndig trocknen. Schleifen Sie den FĂŒller und die Umgebung gleichmĂ€ĂŸig und schleifen Sie in Richtung des Holzkorns. Entfernen Sie den Schleifstaub mit dem Vakuum.

3

Tragen Sie eine moderate Menge Teaköl auf eine kleine FlĂ€che eines Lappens auf. Tragen Sie das Öl auf die Reparatur auf, in Richtung der Holzmaserung arbeitend. Stellen Sie sicher, dass das Öl auf die geschliffene und die Umgebung aufgetragen wird. Lassen Sie das Öl fĂŒr eine Minute eindringen. Wischen Sie den Bereich mit einem sauberen Teil des Lappens ab. Lassen Sie das Öl ĂŒber Nacht eindringen.

4

SchĂŒtteln Sie eine SprĂŒhdose aus klarem Polyurethan fĂŒr eine Minute, wenn Ihr Teakboden einen Klarlack hat. SchĂŒtteln Sie es mĂ€ĂŸig, damit die Stahlkugel in der Dose den schwereren Teil des Sprays grĂŒndlich durchmischt. Öffnen Sie je nach Bedarf ein Fenster oder eine TĂŒr zur BelĂŒftung.

5

Halten Sie die DĂŒse der Dose acht Zoll vom Boden entfernt. SprĂŒhen Sie das Polyurethan in der geschliffenen Umgebung mit gleichmĂ€ĂŸigen Strichen in Richtung des Holzes. Lassen Sie das Polyurethan fĂŒr drei Stunden trocknen.

6

GlÀtten Sie die gesamte FlÀche in Richtung der Holzmaserung mit feiner Stahlwolle. Verwenden Sie gerade genug Druck auf die Wolle, um ein glattes, einheitliches Aussehen zu schaffen. Reinigen Sie den Bereich mit dem Vakuum.

Dinge, die du brauchst

  • Staubmaske
  • Schleifblock, Korn 100
  • Vakuum
  • Holz FĂŒllstoff
  • Kunststoff Spachtel
  • Latex handschuhe
  • Teaköl
  • Lappen
  • Klares Polyurethan-Spray
  • Feine Stahlwolle

Spitze

  • Trennungen zwischen Teilen des Bodenbelags oder erhöhten Fugen weisen oft auf Feuchtigkeit unter dem Boden hin. Wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Verleger.

Warnungen

  • Tragen Sie beim Schleifen von Holzböden eine Staubmaske.
  • Beim Auftragen von Teaköl Latexhandschuhe tragen.

Video-Guide: Reparatur eines Kratzers in lackierter HolzoberflÀche.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen