Men├╝

Zuhause

Wie Man Stuck Nach Dem Ersetzen Einer T├╝r Repariert

Es ist ├╝blich, dass stuck nach dem austausch von fenstern und t├╝ren repariert werden muss. Eine besch├Ądigung des stucks tritt auf, wenn die n├Ągel entfernt werden und das neue fenster oder die neue t├╝r an ort und stelle festgenagelt wird. Das reparieren des besch├Ądigten stuckes ist eine zeitaufwendige und langwierige aufgabe. Sie werden ein gutes arbeitswissen ├╝ber beton und viel geduld brauchen, um...

Wie Man Stuck Nach Dem Ersetzen Einer T├╝r Repariert


In Diesem Artikel:

Stuck ist feuerfest und kann Hunderte von Jahren dauern.

Stuck ist feuerfest und kann Hunderte von Jahren dauern.

Es ist ├╝blich, dass Stuck nach dem Austausch von Fenstern und T├╝ren repariert werden muss. Eine Besch├Ądigung des Stucks tritt auf, wenn die N├Ągel entfernt werden und das neue Fenster oder die neue T├╝r an Ort und Stelle festgenagelt wird. Das Reparieren des besch├Ądigten Stuckes ist eine zeitaufwendige und langwierige Aufgabe. Sie werden ein gutes Arbeitswissen ├╝ber Beton und viel Geduld ben├Âtigen, um diese Aufgabe selbst zu erledigen. Die gute Nachricht ist, dass, wenn die Farben korrekt ├╝bereinstimmen, die Reparatur nach der Aush├Ąrtung nicht sichtbar sein wird.

1

Klopfen Sie mit einem Hammer auf den besch├Ądigten Stuckbereich, um den losen Stuck aufzubrechen und das Drahtgeflecht freizulegen.

2

Ein neues St├╝ck Dachpappe mit verzinkten Dachn├Ągeln ├╝ber den besch├Ądigten Bereich nageln. Bedecken Sie mit einem neuen St├╝ck Drahtgewebe und verdrehen Sie die Kanten des neuen Netzes auf das alte Netz. Mit Schrauben festschrauben.

3

Mischen Sie die Stuckmischung gem├Ą├č den Anweisungen des Herstellers. Wenn Sie Ihren eigenen Stuck herstellen, mischen Sie 47 Pfund Portlandzement, 2 Kubikfu├č angefeuchteten Mason Sand, 8 Pfund Kalkhydrat und 1 Tasse Acrylbindemittel. Weiter mischen, bis der Stuck glatt wie Kuchenglasur ist.

4

Befeuchten Sie die Kanten des vorhandenen Stuckgleises. Dies verhindert, dass die Feuchtigkeit aus dem neuen Stuck herausgesaugt und zu schnell getrocknet wird.

5

Tragen Sie die erste Schicht Stuck, die so genannte Kratzspachtelung, mit einer Ziegelkelle auf und dr├╝cken Sie den Stuck durch das Drahtgeflecht. Mit neuem Stuck weiterpacken, bis die Kratzspachtelung etwa halb so dick ist wie die vorhandene Stuckschicht. Lassen Sie die Kratzschicht aush├Ąrten, bis sie nicht mehr frisch und nass aussieht.

6

Mit einem Putzrechen in Kreuzschraffur durch die Kratzspachtelung harken. Belassen Sie die Kratzspachtelung f├╝r weitere 48 Stunden. Halten Sie die Wand w├Ąhrend dieser Zeit feucht.

7

Mischen Sie eine zweite Charge Stuck, um die Endbeschichtung zu machen. Wie diese Charge gemischt wird, h├Ąngt von dem gew├╝nschten Finish-Effekt ab und schlie├čt jeden farbigen Sand oder Farbstoffe ein, um den neuen Stuck mit dem alten zu kombinieren. Ein Beispiel beinhaltet das Mischen von 47 Pfund Portlandzement mit 12 1/2 Pfund Kalkhydrat und 2 1/2 Kubikfu├č feuchtem Feinmasersand, um eine Grundstucco-Mischung zu erhalten.

8

Bespr├╝hen Sie den geflickten Bereich mit Wasser und verwenden Sie eine Spr├╝hflasche. Weiter spr├╝hen, bis die gesamte Fl├Ąche feucht ist.

9

Heben Sie einen kleinen Tropfen der Stuckmischung mit der Ziegelkelle an und schleudern Sie ihn an die Wand, um einen rauhen Popcorntextur-Look zu erzielen. Verteilen Sie die Mischung wie bei der ersten Schicht auf die Wand, um ein weicheres oder weicheres Aussehen zu erzielen. Lassen Sie den ausgebesserten Bereich f├╝r mindestens 7 Tage vor dem Lackieren aush├Ąrten.

Dinge, die du brauchst

  • Hammer
  • Teerpappe
  • Galvanisierte Dachn├Ągel
  • Drahtgitter
  • 94-Pfund-Beutel Portland-Zement
  • 25-Pfund-Beutel Kalkhydrat
  • 5 Kubikmeter Mason Sand
  • 1 Becher Acrylbindemittel
  • Wasser
  • Ziegelkelle
  • Gipsrechen
  • Nebelspr├╝hflasche

Spitze

  • Bemalen Sie den Stuck nur mit speziellen Acryllatexlacken, die speziell f├╝r Stuck geeignet sind.

Video-Guide: Bosch Logixx 8 T├╝r ├Âffnen und Reparieren (VarioPerfect).

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen