MenĂĽ

Garten

Wie Man Einen Teich Liner Mit Baumwurzelschaden Repariert

Fast jeder hinterhof gartenteich und wasserspiel ist entlang des inneren teils mit einem teichfutter ausgekleidet. Der liner dient als barriere, um im wasser zu halten und boden- und baumwurzeln fernzuhalten, die die gesundheit des teiches beeinträchtigen könnten. Wenn ihr teich in der nähe eines baumes im hof ​​liegt, kann er aufgrund der...

Wie Man Einen Teich Liner Mit Baumwurzelschaden Repariert


In Diesem Artikel:

SchĂĽtzen Sie Ihre Fische, wenn Sie eine Teichfolie reparieren mĂĽssen, die von Baumwurzeln punktiert wurde.

SchĂĽtzen Sie Ihre Fische, wenn Sie eine Teichfolie reparieren mĂĽssen, die von Baumwurzeln punktiert wurde.

Fast jeder Hinterhof Gartenteich und Wasserspiel ist entlang des inneren Teils mit einem Teichfutter ausgekleidet. Der Liner dient als Barriere, um im Wasser zu halten und Boden- und Baumwurzeln fernzuhalten, die die Gesundheit des Teiches beeinträchtigen könnten. Wenn sich Ihr Teich in der Nähe eines Baumes auf dem Hof ​​befindet, kann er aufgrund des Vorhandenseins von Wasser in der Gegend die Wurzeln natürlich anlocken. Wurzeln, die unter dem Boden unter Ihrem Teich wachsen, können sich schließlich nach oben bohren und Ihre Teichfolie durchstechen, was zu Undichtigkeiten und Problemen für das Teichleben führen kann, wie Fische und spezialisierte Pflanzen.

1

Schalten Sie die Pumpe aus, um den Wasserfluss zu stoppen.

2

Den Teich mit einem Teichvakuum oder Gartenschlauch ablassen.

3

Entfernen Sie den Fisch mit speziellen Fischnetzen aus Ihrem Teich und stellen Sie ihn vorerst in einen Tank oder einen anderen Haltebereich. Fügen Sie Wasser aus dem Teich in die Wanne, um die Stöße aufgrund einer Veränderung der Wasserumgebung zu reduzieren.

4

Bewege Felsen und Teichpflanzen aus dem Weg, damit du die Einstichstelle an den Wurzeln lokalisieren kannst. Sie sollten in der Lage sein, das Wasser zu sehen, das um das Einstichloch sprudelt, wenn es aus dem Teich herausläuft.

5

Schneiden Sie die Teichfolie vorsichtig ab, um das Loch zu öffnen, so dass Sie es zurückziehen und die Teichunterlage und die Baumwurzel freilegen können. Schneiden Sie in geraden Linien, die später leicht in einer Naht wieder zusammengebracht werden können.

6

Schneiden Sie die Unterpolsterung mit einer scharfen Schere oder einem Kastenschneider durch, um die Baumwurzel freizulegen.

7

Schneiden Sie die Wurzel mit der Säge so weit wie möglich zurück, ohne den Liner oder das Unterlagspolster weiter zu reißen. Wenn nötig, machen Sie zusätzliche saubere Schnitte in die Teichfolie und die Polsterung, damit Sie die Wurzel unter dem Teich entfernen können. Verwerfen Sie den Teil der Wurzel, den Sie abgeschnitten haben.

8

Ziehen Sie das Unterlagepad wieder zusammen und verschlieĂźen Sie es mit einem Kanal oder einem anderen wasserdichten Klebeband.

9

Legen Sie ein weiteres Stück Polsterunterlage als Patch über die versiegelte Fläche, um Verstärkung hinzuzufügen, und kleben Sie das Pflaster an Ort und Stelle fest. Das Patch sollte die Kanten der ersten Versiegelung auf jeder Seite um mindestens 6 Zoll überlappen.

10

Bringen Sie die Teichfolie wieder in ihre ursprüngliche Position und ziehen Sie die Kanten zusammen. Tragen Sie je nach Größe des Lochs ein Pflaster aus einem zusätzlichen Stück Teichfolie oder einem vorgeschnittenen Pflaster aus einem Teichspeicher auf. Versiegeln Sie jeden Fleck, den Sie mit speziell für diesen Zweck hergestelltem Kleber verwenden. Lassen Sie den Patch über Nacht trocknen. Der Kleber und die Patches sind in den Läden erhältlich, in denen Teichgeräte verkauft werden.

11

Ersetze Steine ​​und Teichpflanzen und fülle deinen Teich mit Wasser. Wenn der Teich voll ist, fügen Sie Dechlorinator und andere Teichchemikalien hinzu, um das Wasser für den Fisch auszugleichen. Testen Sie den pH-Wert mit Ihrem Testkit und passen Sie ihn gegebenenfalls an. Schalten Sie die Pumpe ein und geben Sie den Fisch in den Teich zurück. Gießen Sie den Inhalt der Wanne mit dem ursprünglichen Teichwasser zurück in Ihren Teich.

12

Überprüfen Sie entlang der Außenseite entlang des Randes des Teiches, um Baumwurzeln zu finden, die die Seite Ihres Teiches bedrohen können. Schneiden Sie die Wurzeln vorsichtig ab und schneiden Sie sie so weit zurück, dass sie nicht in den Teich eindringen können. Legen Sie ein Stück Blechdach oder eine andere Metallbarriere an der Seite Ihres Teiches unter, wenn es ausgegraben ist, um ein erneutes Eindringen der Wurzeln zu verhindern.

Dinge, die du brauchst

  • Teich-Vakuum
  • Schlauch
  • Eimer oder Wanne fĂĽr Fisch
  • Fischnetz
  • Schere oder Kistenschneider
  • Teichfolie oder Patch-Material
  • Kleber fĂĽr Teichfolie
  • Teichunterlage Patch
  • Kanal oder wasserdichtes Band
  • Kleine Säge
  • Blechdach oder Blech
  • Schaufel
  • pH-Testkit
  • Teichchemikalien

Spitze

  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein Pflaster verwenden, das aus dem gleichen Material wie Ihr Teichfutter besteht, oder dass es nicht an Ort und Stelle bleibt.

Warnung

  • Stellen Sie sicher, dass Sie ĂĽber die entsprechenden Teichchemikalien und den pH-Test-Kit verfĂĽgen, um das Wasser nach dem AuffĂĽllen des Teichs wieder aufzufĂĽllen, damit Ihre Fische geschĂĽtzt sind.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen