MenĂĽ

Garten

Wie Man Staubigen Mutterboden Repariert

Wenn staubiger mutterboden in ihrem garten ist, ist es möglich, dass ihr garten nicht wirklich viel mutterboden hat. Landschaftsgestalter entfernen manchmal den mutterboden, um einen hof zu ebnen, und lassen stattdessen verdichtetes substrat anstelle von mutterboden nahe der bodenoberfläche. Wassererosion kann mutterboden auch von einem hof ​​entfernen. Sogar…

Wie Man Staubigen Mutterboden Repariert


In Diesem Artikel:

Staubiger Mutterboden ist anfällig für Erosion durch Wind und Regen.

Staubiger Mutterboden ist anfällig für Erosion durch Wind und Regen.

Wenn staubiger Mutterboden in Ihrem Garten ist, ist es möglich, dass Ihr Garten nicht wirklich viel Mutterboden hat. Landschaftsgestalter entfernen manchmal den Mutterboden, um einen Hof zu ebnen, und lassen stattdessen verdichtetes Substrat anstelle von Mutterboden nahe der Bodenoberfläche. Wassererosion kann Mutterboden auch von einem Hof ​​entfernen. Selbst wenn ein Hof Mutterboden hat, kann dieser Boden im Laufe der Zeit verdichtet werden und eine trockene und staubige Deckschicht entwickeln. Aufbrechen von verdichtetem Boden und Hinzufügen von nährstoffreichem Material kann staubigen Mutterboden reparieren.

1

Begießen Sie den staubigen Boden im Herbst mit einem Kernbelüfter, einer Maschine, die mit dünnen Metallzylindern kleine Erdpfropfen aus dem Boden entfernt. Die Verwendung eines Kernbelüfters ähnelt der Verwendung eines Rasenmähers; Starten Sie die Maschine und ziehen Sie einen Hebel an ihrem Griff, um den Boden zu belüften, während Sie den Kernbelüfter drücken. Die dünnen Metallzylinder des Kernbelüfters dringen in den verdichteten Boden ein und ermöglichen den Eintritt von Wasser und Sauerstoff sowie die Erhöhung des Wurzelraums für Pflanzen.

2

Bedecken Sie den belüfteten Boden mit einer 3 bis 4-Zoll tiefen Schicht organischen Mulchs, wie Kiefernrinde oder Holzspänen. Mulch verhindert, dass Unkräuter aus belüftetem Boden Nutzen ziehen und organisches Material in den Boden einbringt, wenn es zusammenbricht. Die Einführung von Regenwürmern in den Mulch beschleunigt den Abbauprozess und hilft dabei, den darunter liegenden Boden zu zerstören.

3

Bewässern Sie die Mulchschicht nach Bedarf, um sie feucht zu halten. Wasser beschleunigt die Zersetzung des Mulchs und hält den darunter liegenden Boden feucht, wodurch er die Verdichtung überwinden kann.

4

Den Boden mit einer 1 3/4 Zoll Kompostschicht im Frühjahr veredeln und den Boden bis zu einer Tiefe von 8 Zoll anbauen, um den verbleibenden verdichteten Boden zu durchbrechen. Kompost fügt dem Boden Nährstoffe und organisches Material hinzu und bereitet es für den Gebrauch als Garten oder Teil des Rasens vor.

5

Wenn gewünscht, Grassamen über den bearbeiteten Boden säen. Bewässere den angeimpften Bereich wie benötigt, um den Boden feucht zu halten. Feuchter Boden fördert die Entwicklung tiefer Graswurzeln. Gras hilft, Erosion zu verhindern, und seine Wurzeln sorgen dafür, dass der Boden nicht wieder verdichtet oder verstaubt.

Dinge, die du brauchst

  • KernbelĂĽfter
  • Bio-Mulch
  • Lineal oder MaĂźband
  • RegenwĂĽrmer (optional)
  • Bewässerungsvorrichtung
  • Kompost
  • Rototiller oder Schaufel
  • Grassamen (optional)

Spitze

  • Wenn der reparierte Boden ein Teil des Rasens ist, dann wird eine 1/4 bis 1/2-Zoll tiefe Kompostschicht darĂĽber gelegt, wenn das Gras festgestellt wird, um eine zukĂĽnftige Verdichtung zu verhindern. Kompost liefert Nährstoffe, die das Graswachstum fördern, und sorgt dafĂĽr, dass der Boden reich an organischen Materialien bleibt, die die Kompaktierung erschweren.

Video-Guide: Kalken und Recyclin mit dem Ster !.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen