MenĂŒ

Zuhause

So Reparieren Sie Ein Tropfsystemventil

Die tröpfchenbewĂ€sserung ihres gartens verwendet mehrere ventile, um den wasserfluss zu verschiedenen bereichen, wie ihrem obstbaumhain oder gemĂŒsegarten, zu steuern. Diese ventile, die normalerweise unter der erde oder dem gras verborgen sind, verwenden grundlegende mechanische und elektrische komponenten in ihren baugruppen, um wasser fĂŒr eine oder mehrere...

So Reparieren Sie Ein Tropfsystemventil


In Diesem Artikel:

Ventile ermöglichen Rohrstrahlern, Wasser auf nahe gelegene Anlagen zu projizieren.

Ventile ermöglichen Rohrstrahlern, Wasser auf nahe gelegene Anlagen zu projizieren.

Die TröpfchenbewĂ€sserung Ihres Gartens verwendet mehrere Ventile, um den Wasserfluss zu verschiedenen Bereichen, wie Ihrem Obstbaumhain oder GemĂŒsegarten, zu steuern. Diese Ventile, die normalerweise unter dem Boden oder Gras verborgen sind, verwenden grundlegende mechanische und elektrische Komponenten in ihren Baugruppen, um Wasser fĂŒr einen oder mehrere Tropfrohre in Ihrem Garten bereitzustellen. Im Laufe der Zeit kann Ihr Tropfsystem Anzeichen von BaufĂ€lligkeit aufweisen, wie ĂŒbermĂ€ĂŸige PfĂŒtzenbildung oder gar kein Wasser. Das Reparieren eines Tropfsystemventils erfordert gĂ€ngige Handwerkzeuge, um das GehĂ€use zu reinigen und seine strukturelle IntegritĂ€t zu bewerten.

1

Schalten Sie Ihr BewÀsserungssystem am Bedienfeld aus.

2

Folgen Sie den Kabeln, die sich vom Bedienfeld zu Ihrem Garten erstrecken. Setzen Sie eine Erdsonde 6 bis 12 Zoll in den Boden ein, um die versteckte Ventilbox zu finden. Quetschen oder beschÀdigen Sie nicht die in der NÀhe befindlichen Kabel. Die DrÀhte helfen Ihnen, das Ventil zu finden, da sie diese Baugruppe vom Bedienfeld aus aktivieren.

3

Entfernen Sie den Boden ĂŒber dem Ventilkasten mit einer Schaufel. Ziehe den Deckel von der Schachtel.

4

Lösen Sie die Schrauben, mit denen das obere GehÀuse des Ventils am unteren GehÀuse befestigt ist, mit einem Schraubendreher. Jeder Hersteller verwendet verschiedene Arten von Befestigungselementen. Informationen zu bestimmten Werkzeugen finden Sie im Systemhandbuch.

5

Ziehen Sie die beiden GehÀuse vorsichtig auseinander. Verlieren Sie nicht die innere Feder oder Kunststoffscheibe. Sie stehen typischerweise innerhalb des Ventilkörpers unter Druck.

6

Entfernen Sie die Feder und die Kunststoffscheibe oder die Membrane. SpĂŒlen Sie beide Baugruppen mit sauberem Wasser.

7

ÜberprĂŒfen Sie beide GehĂ€use. Stellen Sie sicher, dass keine Risse vorhanden sind. Jegliche physische BeschĂ€digung der AußengehĂ€use erfordert einen sofortigen Austausch.

8

SpĂŒlen Sie beide GehĂ€use mit sauberem Wasser. Werten Sie beide GehĂ€use nach der Reinigung aus. Alle angebrachten Filter in den GehĂ€usen sollten frei von Ablagerungen sein.

9

Setzen Sie die Membran und die Feder zurĂŒck in die untere Baugruppe des Ventils. DrĂŒcken Sie die oberen und unteren GehĂ€use zusammen. Bringen Sie die Ă€ußeren Schrauben mit dem Schraubendreher wieder an.

10

Aktivieren Sie Ihr BewĂ€sserungssystem ĂŒber das Bedienfeld. Beobachten Sie das reparierte Ventil. Es sollte sich beim Bedienen des Controllers ein- und ausschalten.

11

Setzen Sie den Deckel wieder auf den Ventilkasten. Bewegen Sie den Boden mit der Schaufel wieder auf die Kiste.

Dinge, die du brauchst

  • Bodensonde
  • Schaufel
  • Schraubendreher

Spitze

  • ÜberprĂŒfen Sie vor dem Reparieren des Ventils immer Ihre Kabel auf SchĂ€den. Ein beschĂ€digter Draht kann dazu fĂŒhren, dass das Ventil falsch reagiert - in diesem Fall ist das Problem eher die Verdrahtung als das Ventil.

Warnung

  • Verlieren Sie keine inneren Teile vom Ventil. Jedes fehlende Teil macht das Ventil unbrauchbar. Halten Sie einen BehĂ€lter in der NĂ€he, um die kleinen Teile zu halten, wĂ€hrend Sie das Ventil reparieren.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen