Menü

Zuhause

Wie Man Einen Sprung In Einer Eichen-Außentür Repariert

Es gibt keinen standard weg, um einen riss in einer eiche außentür zu reparieren. Die reparatur hängt allein davon ab, wie breit der riss ist. Der unterschied zwischen einem haarriss und einem fissurenriss wird den unterschied in der art der zu verwendenden reparaturtechnik bedeuten. Jeder mit etwas diy-erfahrung wird in der lage sein, dies zu tun, und einmal...

Wie Man Einen Sprung In Einer Eichen-Außentür Repariert


In Diesem Artikel:

Sie können Risse in äußeren Eichentüren reparieren.

Sie können Risse in äußeren Eichentüren reparieren.

Es gibt keinen Standard Weg, um einen Riss in einer Eiche Außentür zu reparieren. Die Reparatur hängt allein davon ab, wie breit der Riss ist. Der Unterschied zwischen einem Haarriss und einem Fissurenriss wird den Unterschied in der Art der zu verwendenden Reparaturtechnik bedeuten. Jeder, der etwas DIY-Erfahrung hat, kann dies tun, und wenn er fertig ist, wird der Riss entweder komplett ausgeblendet oder kaum wahrnehmbar sein.

1

Haarrisse mit einem äußeren Holzfüller auffüllen. Wenn es trocken ist, schleifen Sie es leicht mit Sandpapier mit 220er Körnung und verwenden Sie einen Beizstift, der in Baumärkten erhältlich ist, um der Farbe des Finishs zu entsprechen.

2

Mittlere Risse zusammen mit Holzleim außen kleben. Führen Sie den Holzleim in den Riss und achten Sie darauf, dass er von einer Seite zur anderen dringt. Klemmen Sie die Tür mit Holzklammern zusammen und lassen Sie den Kleber vollständig trocknen.

3

Größere Risse mit einer Epoxidverbindung zusammenkleben. Diese Technik funktioniert auch bei mittleren Rissen, wenn Sie keine Klammern haben.

Versiegeln Sie den Riss mit einem durchdringenden Epoxy Sealer. Dies ermöglicht es dem Epoxykleber, zu haften. Nach dem Versiegeln den Epoxidkleber mit dem eingebauten Applikator in den Riss einspritzen. Das Epoxid wird sich leicht ausdehnen und den Riss füllen. Lassen Sie den Klebstoff trocknen und versiegeln Sie den Klebstoff mit dem Sealer.

Wenn die zweite Schicht Sealer getrocknet ist, Sand leicht mit 220-Schleifpapier schleifen und verwenden Sie einen Fleck Stift, um die Oberfläche des ausgefüllten Risses mit der Tür übereinstimmen.

4

Füllen Sie eine Spalte mit einer Scheibe Holz. Verwenden Sie eine Kappsäge, um eine dünne Holzscheibe zu schneiden, die in den Riss passt. Die Holzscheibe mit Holzleim außen beschichten und mit einem Gummihammer vorsichtig in den Riss einschlagen. Lassen Sie den Kleber trocknen, schleifen Sie überschüssigen Kleber ab und verwenden Sie einen Abbeizstift, um das Finish zu erzielen.

Dinge, die du brauchst

  • Holz Füllstoff
  • Fleck-Stift
  • Außenholzleim
  • Klammern
  • Chop sah
  • Holzstück
  • Gummihammer
  • Klar eindringender Epoxydversiegler
  • Epoxy-Füllstoff
  • 220-Schleifpapier

Spitze

  • Eichenholzplatten werden auf die gleiche Weise repariert. Sie müssen zuerst entfernt werden, indem Unterlegscheiben unter das Formteil eingesetzt werden, in denen sie gehalten werden. Klopfen Sie auf die Unterlegscheiben, um das Formteil aufzubrechen. Kleben Sie den Riss zusammen und klemmen Sie ihn fest, dann schleifen Sie ihn und verwenden Sie einen Fleckstift, um den Gesamtabschluss der Tür zu erreichen. Setzen Sie die Verkleidung wieder in die Tür ein und befestigen Sie das Formteil wieder.

Video-Guide: Möbelbau: Umleimer-Kanten ohne Stress.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen