MenĂŒ

Garten

Wie Man Braune Stellen Im Gras Repariert

Ein liebevoll gepflegter rasen, der braune flecken entwickelt, kann sogar den erfahrensten gĂ€rtner wie verrĂŒckt schreien lassen. Ob die flecken durch ein haustier, eine chemische verschĂŒttung oder ĂŒberschwemmung verursacht werden, beginnen sie mit neuem gras (poaceae). Die gute nachricht ist, dass sie nur die braunen teile des rasens neu bepflanzen können. Es ist am besten zu warten...

Wie Man Braune Stellen Im Gras Repariert


In Diesem Artikel:

Verbannen Sie braune Flecken durch NachsÀen.

Verbannen Sie braune Flecken durch NachsÀen.

Ein liebevoll gepflegter Rasen, der braune Flecken entwickelt, kann sogar den erfahrensten GĂ€rtner wie verrĂŒckt schreien lassen. Ob die Flecken durch ein Haustier, eine chemische VerschĂŒttung oder Überschwemmung verursacht werden, beginnen Sie mit neuem Gras (Poaceae). Die gute Nachricht ist, dass Sie nur die braunen Teile des Rasens neu bepflanzen können. Es ist am besten, bis zu den warmen FrĂŒhlingstemperaturen zu warten, um Grassamen zu pflanzen. Gras ist in allen Klimazonen des U.S. Department of Agricultural Plant hardy abhĂ€ngig von der Grassorte.

1

Harke jeden braunen Fleck krĂ€ftig und entferne das tote Gras. Verwenden Sie bei Bedarf einen Rechenrechen, der haltbarere Zinken als ein Laubrechen hat. Heben Sie das tote Gras auf und legen Sie es zur Entsorgung in den MĂŒll.

2

FĂŒllen Sie einen 1-Gallonen-Eimer mit gleichen Mengen von Grassamen und Mutterboden. WĂ€hlen Sie Grassamen fĂŒr die Grasarten, die bereits in Ihrem Garten wachsen. Konsultieren Sie den Grassamenbeutel, um die richtige Menge an Samen zu ermitteln, basierend auf der Summe der GrĂ¶ĂŸe der braunen Flecken. Die Samen und den Boden des Eimers gut vermischen, bis sie kombiniert sind.

3

Gießen Sie einen körnigen, wurzelanregenden DĂŒnger wie 6-8-8 oder 18-29-6 in den Eimer. Verwenden Sie die auf dem DĂŒngerbeutel angegebene DĂŒngermenge fĂŒr die Summe der GrĂ¶ĂŸen der braunen Flecken. Mischen Sie den DĂŒnger gut mit der Grassamen-Mutterboden-Kombination.

4

Gießen Sie die Mischung aus DĂŒnger, Mutterboden und Grassamen auf den Boden eines braunen Flecks, bis die Mischung 1 Zoll dick ist. Verteilen Sie die Mischung an den Ă€ußeren RĂ€ndern des braunen Bereichs, um eine vollstĂ€ndige Reparatur zu gewĂ€hrleisten. Wiederholen Sie den Vorgang fĂŒr jeden braunen Fleck im Gras.

5

BewÀssere jede Reparaturstelle, bis der Boden bis auf 1 Zoll Tiefe feucht ist. Testen Sie die Feuchtigkeit, indem Sie Ihren Finger 1 Zoll tief in den Boden stecken.

6

Markieren Sie eine Reparaturstelle, indem Sie um den Umfang herum vier PfĂ€hle einfĂŒgen. Binde einen Faden um einen dieser Pflöcke und decke die Schnur um die anderen drei Pflöcke. Binden Sie die Schnur in einem Knoten auf dem ursprĂŒnglichen Pfahl, um den Umfang zu vervollstĂ€ndigen. Markieren Sie sich gegenseitig die Reparaturstelle, indem Sie auf dieselbe Weise PfĂ€hle und Saiten verwenden. Das Markieren der Seiten verhindert, dass Sie ĂŒber ihnen mĂ€hen können, und verhindert, dass Kinder und FußgĂ€nger darauf laufen.

7

BewÀssern Sie die Reparaturstellen einmal pro Tag, sofern es nicht regnet, zwei Wochen lang. Halten Sie den Boden stÀndig feucht, aber nicht durchnÀsst. Reduzieren Sie die BewÀsserung nach zwei Wochen auf alle drei oder vier Tage.

Dinge, die du brauchst

  • Laubrechen
  • Thatching Rake (optional)
  • 1-Gallonen-Eimer
  • Grassamen fĂŒr die Grasarten Ihres Rasens
  • Mutterboden
  • Granularer, wurzelstimulierender DĂŒnger wie 6-8-8 oder 18-29-6
  • BewĂ€sserungsvorrichtung
  • EinsĂ€tze
  • Hammer oder Hammer
  • Zeichenfolge
  • Schere

Tipps

  • Wenn Sie Hilfe benötigen, um eine Grasart zu identifizieren, nehmen Sie eine Probe davon mit zum Cooperative Extension Service Ihres Standortes oder zu einem Gartencenter.
  • Wenn die braunen Flecken zurĂŒckkehren, kann der Rasen eine Krankheit haben, die als brauner Fleck bezeichnet wird und eine Behandlung mit einem Fungizid erfordert.
  • Stores verkaufen Spot-Repair-Produkte, die Grassamen, Boden und DĂŒnger bereits gemischt enthalten.

Warnung

  • Legen Sie das tote Gras nicht in einen Kompostbereich, da es Bakterien enthalten könnte, die den Rest des Kompostmaterials kontaminieren könnten.

Video-Guide: Rasen ausbessern - Tipps zur Rasennachsaat.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen