MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen Festen Metallsenken-Stopper Entfernt

Ein festsitzender spĂŒlenstopfen aus metall verhindert, dass wasser aus ihrem waschbecken austritt, was sie daran hindert, das waschbecken zu benutzen, bis es entfernt ist. Wenn der stopper festgeklemmt ist und ihn einfach nicht herauszieht, gibt es ein paar kleine tricks, mit denen sie versuchen können, den stopper zu lösen, ohne das waschbecken auseinander zu nehmen. Wenn es immer noch nicht sein kann...

Wie Man Einen Festen Metallsenken-Stopper Entfernt


In Diesem Artikel:

Metallstopfen in einem Waschbecken Abfluss sind einfach zu beheben.

Metallstopfen in einem Waschbecken Abfluss sind einfach zu beheben.

Ein festsitzender SpĂŒlenstopfen aus Metall verhindert, dass Wasser aus Ihrem Waschbecken austritt, was Sie daran hindert, das Waschbecken zu benutzen, bis es entfernt ist. Wenn der Stopper festgeklemmt ist und ihn einfach nicht herauszieht, gibt es ein paar kleine Tricks, mit denen Sie versuchen können, den Stopper zu lösen, ohne das Waschbecken auseinander zu nehmen. Wenn es immer noch nicht entfernt werden kann, mĂŒssen Sie einige Teile entfernen, um den Stopfen nach oben zu drĂŒcken und ihn aus dem Abfluss zu entfernen.

1

Drehen Sie den Stopper und heben Sie ihn an, wenn er einen kleinen Knopf in der Mitte hat. Dadurch kann die Dichtung beschÀdigt werden, die den Stopper festhÀlt, so dass Sie ihn entfernen können. Wenn der Stopper keinen Knopf hat, fahren Sie mit dem nÀchsten Schritt fort.

2

Setzen Sie eine Saugglocke auf einen Metallwannenstopfen, der keinen Knopf hat, und drĂŒcken Sie auf den Saugnapf, um eine Dichtung auf der Oberseite des Stöpsels zu bilden. Heben Sie den Deckel an, um den Stopfen mit dem Saugnapf zu entfernen. Wenn der Metallwannenstopper noch festsitzt, fahren Sie fort.

3

Entfernen Sie die Drehstangenmutter unter der SpĂŒle, indem Sie sie mit einer Zange gegen den Uhrzeigersinn drehen, um die Drehstange zu entfernen. Die Schwenkstange ist eine kleine Stange, die sich vom Ablauf der SpĂŒle unter der SpĂŒle erstreckt und durch die Stange der Schwenkstange gehalten wird. Entfernen Sie die Drehstange und ziehen Sie den Stopfen nach oben aus dem Abfluss.

4

Drehen Sie den Stopfen so, dass das Loch im Boden zur Position der Drehstange im Abfluss zeigt, und setzen Sie den Metallsinkverschluss wieder in den Abfluss. Setzen Sie die Drehstange wieder ein und ziehen Sie die Drehstangenmutter fest, um sie zu sichern.

Dinge, die du brauchst

  • Saugnapf
  • Zange

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen