Men├╝

Zuhause

Wie Man Plastikfenster-Abdeckungen Entfernt

├ältere fenster neigen dazu, zugig zu sein. In den k├╝hleren monaten k├Ânnen sie kalte luft in ihr haus lassen, und diese zugluft kann ihre energierechnung beeinflussen. Viele hausbesitzer bedecken ihre alten fenster mit plastik, um zugluft zu verhindern, aber diese werden mit kleber oder tape geklebt, die einen r├╝ckstand auf ihrem fensterrahmen hinterlassen k├Ânnen. Einfach rippen...

Wie Man Plastikfenster-Abdeckungen Entfernt


In Diesem Artikel:

Kunststoff-Fensterverkleidungen blockieren den Luftstrom in und aus alten Fenstern.

Kunststoff-Fensterverkleidungen blockieren den Luftstrom in und aus alten Fenstern.

├ältere Fenster neigen dazu, zugig zu sein. In den k├╝hleren Monaten k├Ânnen sie kalte Luft in Ihr Haus lassen, und diese Zugluft kann Ihre Energierechnung beeinflussen. Viele Hausbesitzer bedecken ihre alten Fenster mit Plastik, um Zugluft zu verhindern, aber diese werden mit Kleber oder Tape geklebt, die einen R├╝ckstand auf Ihrem Fensterrahmen hinterlassen k├Ânnen. Wenn der Fr├╝hling oder der Sommer einfach den Kunststoff vom Fenster rei├čt, hinterl├Ąsst er ein h├Ąssliches Durcheinander. Stattdessen wird empfohlen, zuerst den Kunststoff und dann die Klebstoffreste zu entfernen, um Sch├Ąden an Ihrem Fenster zu vermeiden.

1

Stellen Sie einen Haartrockner auf die niedrigste Heizstufe ein. Beginnen Sie mit der Arbeit an einer Ecke des Fensters und erhitzen Sie die Kante des Kunststoffs, wo der Klebestreifen es am Fensterrahmen befestigt.

2

Erhitzen Sie einen kleinen, 3 bis 4-Zoll-Abschnitt, und ziehen Sie den Kunststoff langsam vom Fenster, wenn der Kleber schmilzt. Kratzen Sie den Kleber mit einem Plastikspachtel aus dem Fenster, bevor es wieder abk├╝hlen und aush├Ąrten kann. Gehen Sie beim Schaben vorsichtig vor, um zu vermeiden, dass die Farbe an Fenster und Wand zerfasert oder zerkratzt wird.

3

Erhitzen Sie den n├Ąchsten 3- bis 4-Zoll-Abschnitt und ziehen Sie den Kunststoff vom Fenster ab. Kratzen Sie den Klebstoff aus dem Fenster, bevor es abk├╝hlt. Fahren Sie mit dem Erhitzen des Klebstoffs fort und entfernen Sie den Kunststoff, bis die gesamte Abdeckung vom Fenster entfernt ist und Sie so viel Klebstoff wie m├Âglich vom Rahmen abgekratzt haben.

4

Klebstoffentferner auf einen sauberen Lappen auftragen. Wischen Sie Reste und verbleibenden Klebstoff aus dem Fenster mit dem Lappen. Du musst den Lappen mehrmals d├Ąmpfen, wenn du am Fenster arbeitest.

5

Waschen Sie den Klebstoffentferner mit milder Sp├╝lmittel und Wasser aus dem Fensterrahmen und sp├╝len Sie mit klarem Wasser ab.

Dinge, die du brauchst

  • Haartrockner
  • Kunststoff Spachtel
  • Klebstoffentferner
  • Lappen
  • Sp├╝lmittel
  • Stoff

Tipps

  • Bevor Sie Kleberentferner oder L├Âsungsmittel verwenden, testen Sie das Produkt zuerst in einem verborgenen Bereich Ihres Fensters, um sicherzustellen, dass es den Lack nicht entfernt oder verf├Ąrbt.
  • Laut der Universit├Ąt von Wisconsin besteht eine andere M├Âglichkeit darin, eine leichtere Fl├╝ssigkeit anstelle eines Klebstoffentferners zu verwenden, um den Klebstoff zu erweichen, nachdem die Kunststofffensterabdeckung entfernt wurde. Leichtere Fl├╝ssigkeit ist wirksam, sollte aber mit ├Ąu├čerster Vorsicht verwendet werden. Feuerzeug ist leicht entflammbar. Vermeiden Sie offene Flammen, starke Hitze oder Funken. Sp├╝len Sie alle Spuren der Fl├╝ssigkeit aus Ihrem Fenster, wenn Sie fertig sind.
  • Vermeiden Sie ├╝berm├Ą├čige Klebstoffr├╝ckst├Ąnde auf dem Fenster, indem Sie Kunststoff-Fensterabdeckungen entfernen und alle Klebstoffe jedes Jahr entfernen.

Video-Guide: Vergilbten Kunststoff reinigen - Nikotin von wei├čen Fensterrahmen & Oberfl├Ąchen entfernen.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen