MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Parque Flooring Entfernt

Parkett besteht aus quadratischen fliesen, die jeweils zahlreiche ineinander greifende holzstĂŒcke enthalten. Die ineinander greifenden holzstĂŒcke liegen in unterschiedlichen winkeln und geben den fliesen eine geometrische anmutung, die standard-holzböden nicht haben. Die parkettverlegung erfolgt durch einrasten von nut und feder oder durch...

Wie Man Parque Flooring Entfernt


In Diesem Artikel:

Parkettböden enthalten ineinander greifende Holzblöcke.

Parkettböden enthalten ineinander greifende Holzblöcke.

Parkett besteht aus quadratischen Fliesen, die jeweils zahlreiche ineinander greifende HolzstĂŒcke enthalten. Die ineinander greifenden HolzstĂŒcke liegen in unterschiedlichen Winkeln und geben den Fliesen eine geometrische Anmutung, die Standard-Holzböden nicht haben. Die Parkettverlegung erfolgt durch Zusammenschnappen von Nut und Feder oder durch Verkleben der Fliesen mit dem Untergrund. Das Entfernen von Parkettböden erfordert das Aufbrechen der Fliesen vom Unterboden, was eine Herausforderung darstellt, wenn sie mit Klebstoff befestigt werden.

1

Schutzbrille und Arbeitshandschuhe anziehen. Gehen Sie zu einer Ecke des Bodens und legen Sie das flache Ende einer Brechstange unter das Ende des Bodenformteils. DrĂŒcken Sie auf den Stangengriff, um das Formteil aufzuhebeln. Schieben Sie die Hebelstange 4 bis 5 Zoll nach unten und wiederholen Sie den Vorgang. Fahren Sie fort, bis das Formteil vom Boden abhebt. Um den gesamten Umfang des Parkettbodens herumgehen und die FormstĂŒcke beiseite legen.

2

Schauen Sie auf den Rand des Parkettbodens, wo er auf die Wand trifft. Suchen Sie einen Bereich mit einer LĂŒcke, und setzen Sie die Brechstange darunter ein. Hebe dich auf, um die Fliese vom Boden zu lösen. Wenn es bricht, greifen Sie die restlichen Teile und ziehen Sie sie manuell heraus. Schneiden Sie eine Nut mit einem oszillierenden Werkzeug und Schneidzubehör, um eine Unterbrechung im Parkett zu erzeugen, wenn es keine leicht zu hebende FlĂ€che gibt.

3

FĂŒgen Sie unter dem nĂ€chsten Parkett einen Bodenschaber oder einen Spaten mit flacher Klinge unter Verwendung des geschaffenen Lochs ein, um darunter zu gelangen. DrĂŒcken Sie den Griff nach vorne, um die nĂ€chste Kachel zu entfernen.

4

Fahren Sie mit dieser Methode fort, um die Parkettfliesen zu entfernen, bis sie alle vom Boden gelöst sind. Sobald Sie drei oder vier Kacheln entfernt haben, haben Sie eine bessere Hebelwirkung auf den Schaber und mehrere Kacheln werden gleichzeitig auftauchen.

5

Die entfernten Parkettfliesen mit einer Schaufel aufschaufeln und in einen Eimer geben. Bring den Eimer zu einem MĂŒllcontainer und entleere den Inhalt. Fegen Sie den Untergrund nach dem Entfernen grĂŒndlich durch.

Dinge, die du brauchst

  • Stemmeisen
  • Schutzbrille
  • Arbeitshandschuhe
  • Oszillierendes Werkzeug
  • Schneidzubehör
  • Bodenschaber oder Spaten
  • Schaufel
  • Eimer
  • Besen

Spitze

  • Wenn der Parkettboden mit Klebstoff befestigt wurde, schaben Sie den Boden nach dem Entfernen der Fliesen erneut ab, um den verbleibenden Klebstoff vom Untergrund zu entfernen.

Video-Guide: Entfernen von Dreischichtparkett mit dem ROLL-STRIPPER RO-2.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen