Menü

Zuhause

Wie Man Getrockneten Mörser Weg Von Den Porösen Travertin-Fliesen Entfernt

Der italienische travertin-marmor vermittelt das gefühl der mediterranen antike. Dünn, travertin-fliesen sind einigermaßen erschwinglich und einfach zu installieren; seine installation unterscheidet sich wenig von der anderer stein- oder keramikfliesen. Fugenlinien, ob dünn oder breit, verbinden die einzelnen fliesen diskret zu einem schönen ganzen. Überschuss…

Wie Man Getrockneten Mörser Weg Von Den Porösen Travertin-Fliesen Entfernt


In Diesem Artikel:

Travertin ist im toskanischen oder mediterranen Stil zu Hause.

Travertin ist im toskanischen oder mediterranen Stil zu Hause.

Der italienische Travertin-Marmor vermittelt das Gefühl der mediterranen Antike. Dünn, Travertin-Fliesen sind einigermaßen erschwinglich und einfach zu installieren; seine Installation unterscheidet sich wenig von der anderer Stein- oder Keramikfliesen. Fugenlinien, ob dünn oder breit, verbinden die einzelnen Fliesen diskret zu einem schönen Ganzen. Überschüssiger Mörtel - oft fälschlicherweise Mörtel genannt - bleibt manchmal zu lange auf den Fliesen liegen. Das Entfernen von getrocknetem Mörtel aus porösen Fliesen von Travetine kann so einfach wie das Abwischen mit einem feuchten Tuch oder das Auflösen mit einem handelsüblichen Mörtelentferner sein.

1

Wischen Sie die Fliese sauber ab, indem Sie einen weißen Frottee-Lappen verwenden, der mit klarem, warmem Wasser befeuchtet ist. Spülen Sie den Lappen oft in sauberem Wasser. Je länger der Mörtel eingestellt ist, desto stärker müssen Sie schrubben.

2

Lösen Sie zähere Fugenmasse mit einem flüssigen, nicht sauren Fugenentferner, der im Fliesenbereich Ihres lokalen Heimzentrums erhältlich ist. Verdünnen Sie es gemäß den Anweisungen des Herstellers. Reiben Sie die Fliese mit einem sauberen, weißen Frottee-Lappen oder Handtuch ab. Spülen Sie das Handtuch oft mit sauberem Wasser.

3

Schrubben Sie den Mörtelentferner mit einem groben, synthetischen Schrubbpad in hartnäckigen Mörtel - nennen Sie es manchmal ein "grünes Pad". Alternativ, wenn Mörtel in den natürlichen Linien und Taschen von Travertin stecken, verwenden Sie eine Nylon oder Naturborsten Scheuerbürste, um in den Mörtelentferner arbeiten. Schrubben Sie den Mörtelentferner nicht in die Fugenlinien.

4

Kratzen Sie die restlichen Fugenreste mit einem Spachtel oder einem Tapetenkleister von der Oberfläche des Travertins ab. Arbeiten Sie vorsichtig, um zu vermeiden, den Stein zu fugen. Nachdem der Mörtel gelockert wurde, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3, falls erforderlich.

Dinge, die du brauchst

  • Eimer
  • Warmes Wasser
  • Frotteetücher
  • Augenschutz
  • Latex- oder Vinylhandschuhe
  • Nicht saurer Fugenreiniger
  • Scrubbing-Pad
  • Bürste
  • Schaber

Spitze

  • Befolgen Sie jeden Schritt, indem Sie die Fliesen mit einem mit Wasser angefeuchteten Frottee-Lappen oder Handtuch reinigen.

Warnungen

  • Wenn der Mörtel weniger als 48 Stunden früher aufgetragen wurde, sättigen Sie ihn nicht mit Wasser. Dies kann es schwächen.
  • Bei der Verwendung von Fugenreiniger Schutzbrille und Handschuhe tragen.
  • Verwenden Sie niemals saure Fugenreiniger auf Travertin oder anderen Natursteinen. Saure Produkte können den Stein ätzen und verfärben.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen