Menü

Zuhause

Wie Man Verfallende Gerüche Von Einem Tiefkühlgerät Entfernt

Unangenehme geruchsbeeinträchtigungen in einem tiefkühlschrank resultieren meist aus verderb oder unsachgemäßer lagerung von stark riechenden gegenständen. Eine gründliche reinigung, obwohl zeitaufwendig, kann normalerweise alle schlechten gerüche entfernen, wenn das problem sofort behoben wird. Das ignorieren schlechter gerüche verschlimmert das problem nur noch. Die gerüche schließlich...

Wie Man Verfallende Gerüche Von Einem Tiefkühlgerät Entfernt


In Diesem Artikel:

Unangenehme Geruchsbeeinträchtigungen in einem Tiefkühlschrank resultieren meist aus Verderb oder unsachgemäßer Lagerung von stark riechenden Gegenständen. Eine gründliche Reinigung, obwohl zeitaufwendig, kann normalerweise alle schlechten Gerüche entfernen, wenn das Problem sofort behoben wird. Das Ignorieren schlechter Gerüche verschlimmert das Problem nur noch. Die Gerüche dringen schließlich in Kunststoff-Innenräume und Gummidichtungen ein, um in die Wände und die Isolierung der Tiefkühltruhe einzudringen, wodurch sie fast unmöglich zu entfernen sind.

1

Entferne alle Lebensmittel aus dem Gefrierschrank. Untersuchen Sie Verpackungen auf Verderb oder Lecks und entsorgen Sie solche, die nicht mehr gut sind, da sie wahrscheinlich zum Geruch beitragen. Bewahren Sie das restliche Essen an einem anderen Ort auf, während Sie es reinigen.

2

Trennen Sie den Gefrierschrank. Auftauen und abtropfen lassen, wie vom Hersteller angegeben.

3

Ziehen Sie alle Regale oder Körbe heraus. Waschen Sie diese in heißem Seifenwasser. Mit klarem Wasser abspülen und trocken wischen.

4

Kombinieren Sie 1 Esslöffel Chlorbleiche mit 1 Gallone Wasser. Alternativ verwenden Sie 2 Esslöffel Backpulver pro Liter Wasser. Schrubben Sie das Innere des Gefrierschranks mit der Lösung aus.

5

Lassen Sie die Kühlschranktür für zwei Tage offen, damit die Feuchtigkeit im Inneren vollständig trocknen kann. Die meisten Gerüche sollten sich während dieser Zeit auflösen.

6

Füllen Sie eine Kuchenplatte oder eine flache Schüssel mit Backpulver, Aktivkohle oder Katzenstreu, wenn der Geruch nachlässt. Stellen Sie die Kuchenplatte in den Gefrierschrank und schalten Sie sie ein. Lassen Sie den Gefrierschrank bis auf die Kuchenplatte zwei bis vier Tage leer, um den Rest des Geruchs aufzunehmen.

Dinge, die du brauchst

  • Chlorbleiche
  • Eimer
  • Backsoda
  • Tortenplatte oder Schüssel
  • Katzenstreu oder Aktivkohle

Tipps

  • Verpacken Sie Lebensmittel immer in Gefrierbeutel oder -behälter, um das Austreten von Gerüchen aus den Verpackungen zu verhindern.
  • Halten Sie eine geöffnete Schachtel Backpulver in den Gefrierschrank, um Gerüche zu absorbieren, Ersetzen Sie sie alle drei bis sechs Monate.

Warnung

  • Bleibt der Geruch auch nach dem gesamten Ausbau bestehen, ist er möglicherweise in die Geräteisolierung eingedrungen. Nur ein professioneller Hausgerätehersteller kann Gerüche aus der Isolierung entfernen.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen