Men√ľ

Zuhause

Wie Carpenter Nails Entfernen

Es ist leicht zu unterschätzen, wie viel geschick man braucht, um nägel richtig zu ziehen, aber wenn sie das tun, können sie am ende material verschwenden. Wenn du denkst, dass die kralle am anderen ende deines hammers alles ist, was du brauchst, hast du noch nicht versucht, einen vollständig versunkenen nagel zu ziehen oder einen galvanisierten endnagel aus einem knoten zu ziehen...

Wie Carpenter Nails Entfernen


In Diesem Artikel:

Einen Nagel zu extrahieren ist nicht so einfach wie das Stampfen.

Einen Nagel zu extrahieren ist nicht so einfach wie das Stampfen.

Es ist leicht zu untersch√§tzen, wie viel Geschick man braucht, um N√§gel richtig zu ziehen, aber wenn Sie das tun, k√∂nnen Sie am Ende Material verschwenden. Wenn Sie denken, dass die Klaue am anderen Ende Ihres Hammers alles ist, was Sie brauchen, haben Sie noch nicht versucht, einen vollst√§ndig versunkenen Nagel zu ziehen oder einen verzinkten Nagel aus einem Knoten zu ziehen. Das Entfernen von N√§geln ist ein notwendiger Teil der meisten Zimmermannsarbeiten, auch wenn diese nicht abgerissen werden. Wenn Sie die Werkzeuge und das Know-how daf√ľr haben, k√∂nnen Sie Zeit, Geld und wertvolle Holzst√ľcke sparen.

1

Setzen Sie die Klaue auf das Ende Ihres Hammers unter den Nagelkopf, wenn der Kopf weit genug √ľber dem Holz ist. Ziehen Sie den Nagel teilweise, indem Sie den Hammer auf das Holz hebeln und am Griff ziehen. Setzen Sie einen Schraubendrehergriff unter den Hammer und verwenden Sie ihn als Hebel, um die Zugkraft des Hammers zu erh√∂hen. Der Schraubendrehergriff sch√ľtzt auch das Holz.

2

Den Hammer von Seite zu Seite winkeln, um einen schwer zu entfernenden Nagel aus altem Holz zu entfernen. Wenn Sie das Holz retten wollen, legen Sie einen d√ľnnen Block aus Schrott oder Sperrholz unter den Hammer.

3

Extrahiere einen versunkenen Nagel mit einem Katzenpfoten-Brechstab. Es hat spitze Krallen, die Sie mit einem Hammer in den Wald um den Nagelkopf fahren. Sobald die Klaue sich um den Nagel hakt, ziehen Sie die Stange zur√ľck, um den Nagel herauszuziehen. Es gibt keine M√∂glichkeit, das Holz zu besch√§digen, wenn Sie eine Katzenpfote benutzen.

4

Klopfen Sie das spitze Ende eines Nagels mit einem Hammer, um den Kopf zu heben, wenn Sie vermeiden möchten, eine Katzenpfote zu verwenden. Wenn der Nagel umgebogen ist, haken Sie den Schaft mit der Hammerklaue ein und strecken Sie ihn gerade, bevor Sie ihn anfassen. Sobald sich der Kopf gelöst hat, ziehen Sie den Nagel mit dem Hammer oder mit einem Brecheisen.

5

Ziehen Sie die Finish-N√§gel von hinten durch, um die Oberfl√§che eines Holzst√ľckes, das Sie wieder verwenden m√∂chten, nicht zu besch√§digen. Wenn Sie auf diese N√§gel klopfen, splittern sie oft das Holz, wenn der Kopf die Oberfl√§che bricht. Verwenden Sie eine Zange oder Drahtschnipsel, um den Nagelschaft zu greifen, und ziehen Sie dann.

6

Snip Nägel, die Sie nicht einfach extrahieren können, mit Drahtschnipsel. Wenn ein Nagel zu dick zum Schneiden ist, schneide ihn mit einer Metallsäge. Sie können auch den Nagelschaft in einer Richtung und dann den anderen mit einem Hammer klopfen. Wenn Sie dies wiederholt tun, brechen Sie den Nagel direkt unter der Holzoberfläche.

Dinge, die du brauchst

  • Hammer
  • Schraubendreher
  • Schrott oder Sperrholz
  • Katzentatzen-Brechstange
  • Zange
  • Drahtschnipsel
  • S√§ge

Tipps

  • Wenn Sie eine gro√üe Anzahl von N√§geln entfernen m√ľssen, tun Sie dies mit einer Brechstange oder einer Brechstange. Kein Werkzeug hat einen Holzgriff, der brechen kann, und beide erleichtern die Arbeit.
  • Fertig N√§gel sind leichter durch den R√ľcken zu ziehen, wenn Sie in den K√∂pfen mit einem Nagelset schlagen.

Video-Guide: Carpenter shenanigans! (Original Video).

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen