Men√ľ

Zuhause

Wie Man Kalziumchlorid-R√ľckstand Vom Bodenbelag Entfernt

Calciumchlorid ist ein salz, √§hnlich wie steinsalz - oder natriumchlorid - und es kann auf den schuhen, durch poren in betonplatten oder in hartem wasser ins haus kommen. Die streifen lassen sich leicht entfernen, sind es aber nicht. Scrubbing sie mit seife und wasser kann funktionieren, aber es erfordert einen gro√üen aufwand an energie f√ľr ihre...

Wie Man Kalziumchlorid-R√ľckstand Vom Bodenbelag Entfernt


In Diesem Artikel:

Calciumchlorid kann in verschneiten Stiefeln in Ihr Haus kommen.

Calciumchlorid kann in verschneiten Stiefeln in Ihr Haus kommen.

Calciumchlorid ist ein Salz, ähnlich wie Steinsalz - oder Natriumchlorid - und es kann auf den Schuhen, durch Poren in Betonplatten oder in hartem Wasser ins Haus kommen. Die Streifen lassen sich leicht entfernen, sind es aber nicht. Schrubben sie mit Seife und Wasser kann funktionieren, aber es kostet einen großen Aufwand an Energie auf Ihrer Seite. Ein besserer Umgang mit diesen Salzablagerungen besteht darin, sie mit Säure zu neutralisieren.

Winter Wasserstreifen

Calciumchlorid-Pellets schmelzen Schnee und Eis schneller als Steinsalz und schädigen die Vegetation nicht so stark. Da sie bei kälteren Temperaturen effektiver sind als Steinsalz, kann sich auch bei sehr kaltem Wetter Schneematsch auf Ihren Schuhen ansammeln und es ist einfach, mit Kalziumchlorid beladenes Wasser in das Haus zu leiten. Wenn das Wasser verdunstet, bleibt das Salz auf dem Boden und hinterlässt weiße Streifen. Ihr Garagen- oder Kellerboden kann diese Streifen auch zeigen, wenn Wasser vom darunter liegenden Boden durchsickert, und sie haben eine ähnlich hohe Konzentration an Kalziumchlorid.

Calciumchlorid mit Säure auflösen

Salzr√ľckst√§nde haben einen hohen pH-Wert, der sie √§tzend macht, und insbesondere Kalziumchlorid neigt dazu, Wasser anzuziehen. Folglich k√∂nnen Calciumchloridablagerungen den Bodenbelag besch√§digen und den Boden rutschig machen. Ein neutraler oder alkalischer Reinigungsmittelreiniger hat nicht viel Reinigungswirkung; Sie ben√∂tigen einen Reiniger mit niedrigem pH-Wert, um die Salzablagerungen zu neutralisieren. Essig, der Essigs√§ure enth√§lt, ist sauer genug f√ľr die meisten Ihrer B√∂den. Es bedarf einer st√§rkeren Essigl√∂sung, um Ausbl√ľhungen auf Betongaragen- und Kellerb√∂den zu behandeln, als Streifen von Innenb√∂den zu entfernen.

Innenböden reinigen

Da es s√§urehaltig ist, kann Essig auch den Bodenbelag besch√§digen, daher sollten Sie vermeiden, ihn voll zu verwenden. Verwenden Sie stattdessen eine L√∂sung von etwa 4 oder 5 Unzen in einer Gallone von warmem Wasser, um innere, nicht-konkrete B√∂den zu reinigen. Wischen Sie diese L√∂sung gro√üz√ľgig auf Fliesen oder Vinylb√∂den; lassen Sie es f√ľr ein paar Minuten sitzen und wischen Sie erneut mit klarem Wasser. Vermeiden Sie, dass Wasser auf Holzb√∂den steht, da diese durch √ľberm√§√üige Feuchtigkeit besch√§digt werden k√∂nnen. Tr√§nken Sie einen Lappen oder ein Mikrofasertuch in die Essigl√∂sung und wringen Sie sie aus, bevor Sie die Streifen abwischen. Wenn die Streifen verschwunden sind, wischen Sie den Boden mit einem separaten Tuch trocken.

Betonböden reinigen

Calciumchlorid haftet st√§rker an Beton als an anderen Bodenbel√§gen, und es braucht eine st√§rkere S√§ure, um den Griff zu lockern. Mischen Sie eine L√∂sung mit 1 Teil Essig zu 5 Teilen Wasser oder 1 Teil Salzs√§ure zu 20 Teilen Wasser. Verteilen Sie die L√∂sung gro√üz√ľgig. warten Sie einige Minuten und neutralisieren Sie die S√§ure, indem Sie mit einer verd√ľnnten L√∂sung von Haushaltsammoniak und Wasser wischen. Um zu verhindern, dass Menschen Kalziumchlorid in Ihrem Haus aufsp√ľren, legen Sie eine absorbierende Matte an die T√ľr und ermutigen Sie Besucher und Familie, beim Eintritt die Schuhe auszuziehen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen