Men√ľ

Zuhause

So Entfernen Sie Ein Badewanne Ablaufkreuz

Gefederte badewannenablaufstopfen werden auf einen ablaufsteg geschraubt. Die abflusskreuzung verwendet einen klempner oder eine schaumunterlegscheibe, um eine abdichtung gegen das abflussrohr der badewanne zu bilden. Das entfernen des abflusskreuzes kann schwierig sein, da die starke wasserdichte dichtung nicht leicht gebrochen werden kann. Ein spezielles werkzeug namens wanne...

So Entfernen Sie Ein Badewanne Ablaufkreuz


In Diesem Artikel:

Badewannenstege können Gummistopfen verwenden.

Badewannenstege können Gummistopfen verwenden.

Gefederte Badewannenablaufstopfen werden auf einen Ablaufsteg geschraubt. Die Abflusskreuzung verwendet einen Klempner oder eine Schaumunterlegscheibe, um eine Abdichtung gegen das Abflussrohr der Badewanne zu bilden. Das Entfernen des Abflusskreuzes kann schwierig sein, da die starke wasserdichte Dichtung nicht leicht gebrochen werden kann. Ein spezielles Werkzeug, ein sogenannter Wannenabflussschl√ľssel oder Abflussschl√ľssel, passt √ľber die Traverse und greift an den Seiten des Abflusses, w√§hrend Sie ihn drehen. Dadurch k√∂nnen Sie die Dichtung brechen und den Querteil des Wannenabflusses entfernen.

1

Ziehen Sie die Ablassschraube aus dem Badewannenablauf. Der Ablassstopfen kann eine Verbindung oder ein angelenktes St√ľck Metall aufweisen, das ihn in dem Abfluss h√§lt. Entfernen Sie es zusammen mit dem Ablassstopfen. Wenn die Ablassschraube nicht gerade herausgezogen wird, haben Sie eine gefederte Ablassschraube. L√∂sen Sie die Ablassschraube vom Querst√ľck, um sie zu entfernen.

2

F√ľhren Sie die Griffe einer Zange in den Abfluss unterhalb der Arme des Querst√ľcks und √∂ffnen Sie sie so weit wie m√∂glich. Stecken Sie einen langen Schraubendreher zwischen die Zangengriffe.

3

Drehen Sie die Griffe der Zange mit dem Schraubendreher, indem Sie den Schraubenzieher wie einen Hebel verwenden und gegen den Uhrzeigersinn dr√ľcken, um die Griffe zu drehen. Wenn sich die Ablauftraverse nicht bewegt oder aus dem Ablauf hochgezogen wird oder die Arme der Traverse gebrochen sind, m√ľssen Sie einen Ablassschl√ľssel verwenden, um sie zu entfernen.

4

Halten Sie den Ablassschl√ľssel mit der Antriebsschraube nach oben. Die Antriebsschraube ist das kleinere quadratische Ende des Ablaufs oberhalb der gro√üen Sechskantmutter. Setzen Sie den Abflussschl√ľssel in den Abfluss ein, wobei die Querarmschlitze √ľber den Armen des Querst√ľcks positioniert sind.

5

Fassen Sie die Sechskantmutter auf dem Ablassschl√ľssel mit einem Halbmondschl√ľssel, um sie festzuhalten. Drehen Sie die Antriebsschraube mit einem zweiten Halbmondschl√ľssel gegen den Uhrzeigersinn, um den Abfluss von der Knetmasse abzuziehen und aus der Badewanne zu entfernen.

Dinge, die du brauchst

  • Zange
  • Langstieliger Schraubendreher
  • Ablassschl√ľssel
  • 2 Halbmondschl√ľssel

Warnung

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie den Badewannenabflusssteg entfernen, da er am Abflussschuh der Badewanne befestigt ist. Dieser kann besch√§digt werden, wenn der Steg bei einem Versuch, ihn zu entfernen, gedr√ľckt oder geschlagen wird.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen