MenĂŒ

Garten

Wie BlattlÀuse Aus Geschnittenen Rosen Entfernen

Klein, aber in großer zahl schĂ€digend, leben blattlĂ€use, indem sie flĂŒssigkeiten von pflanzenstĂ€ngeln und -blĂ€ttern saugen. Wenn die rosen, die sie in ihrem haus hatten, von diesen kleinen tieren befallen sind, waren sie wahrscheinlich auf dem feld infiziert. Obwohl ihre schnitt-rosen nicht lange genug fĂŒr schwere schĂ€den leben, töten sie die blattlĂ€use...

Wie BlattlÀuse Aus Geschnittenen Rosen Entfernen


In Diesem Artikel:

Töte die BlattlÀuse, bevor du die Rosen in dein Haus bringst.

Töte die BlattlÀuse, bevor du die Rosen in dein Haus bringst.

Klein, aber in großer Zahl schĂ€digend, leben BlattlĂ€use, indem sie FlĂŒssigkeiten von PflanzenstĂ€ngeln und -blĂ€ttern saugen. Wenn die Rosen, die Sie in Ihrem Haus hatten, von diesen kleinen Tieren befallen sind, waren sie wahrscheinlich auf dem Feld infiziert. Obwohl Ihre Schnitt-Rosen nicht lange genug fĂŒr schwere SchĂ€den leben, töten Sie die BlattlĂ€use so schnell wie möglich, um zu verhindern, dass Zimmerpflanzen in Ihrem Haus befallen werden.

1

Nehmen Sie die betroffenen Schnitt Rosen im Freien, so dass die BlattlÀuse die anderen Pflanzen in Ihrem Haus nicht infizieren. Halten Sie die StÀngel in Wasser, bis Sie sie behandeln können, was so schnell wie möglich geschehen sollte.

2

Machen Sie ein hausgemachtes Insektizid, Mischen 1 TL. von Pflanzenöl und 1 TL. SpĂŒlmittel mit 1 Tasse Wasser und in eine SprĂŒhflasche geben. Sie können auch eine insektizide Seife, Neem-Öl oder ein anderes Pestizid kaufen, das zum Abtöten von BlattlĂ€usen markiert ist.

3

BesprĂŒhen Sie die RosenstĂ€ngel und beide Seiten der BlĂ€tter mit dem Insektizid. Vermeide es, die BlĂŒten zu sprĂŒhen. Wenn Sie ein kommerzielles Produkt verwenden, gelten Sie wie auf dem Etikett angegeben. Warten Sie fĂŒnf bis zehn Minuten und wischen Sie dann die Stiele und BlĂ€tter mit einem feuchten Tuch ab, um die toten BlattlĂ€use zu entfernen.

4

ÜberprĂŒfen Sie Ihre Rosen jeden Tag, um nach mehr BlattlĂ€use zu suchen, die die Behandlung möglicherweise ĂŒberstanden haben. Wiederholen Sie die Insektizidanwendung, falls erforderlich.

Dinge, die du brauchst

  • Pflanzenöl
  • GeschirrspĂŒlmittel
  • Insektizide Seife oder Neemöl
  • SprĂŒhflasche
  • Lappen

Tipps

  • Bringen Sie Ihre Zimmerpflanzen vorsichtshalber in einen anderen Raum, damit sie sich nicht im selben Bereich befinden wie die Schnittrosen.
  • Wenn Sie die Rosen aus Ihrem Garten schneiden, sollten Sie Ihre Pflanzen im Freien untersuchen und jeden großen Befall beheben.

Video-Guide: Du steckst eine Rose in eine Kartoffel und pflanzt sie ein. 2 Monate spÀter? Das ist einmalig..

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen