Men√ľ

Zuhause

Wie Man Ein Behindertengerechtes Badezimmer Umgestaltet

Ein bad f√ľr menschen mit einer behinderung zug√§nglich zu machen, kann die lebensqualit√§t in der wohnung erheblich verbessern. In den badezimmern gibt es besondere herausforderungen f√ľr rollstuhlfahrer, spazierg√§nger oder personen mit eingeschr√§nkter mobilit√§t. Die l√∂sung dieser probleme w√§hrend einer renovierung kann dazu beitragen, das badezimmer benutzerfreundlicher zu machen...

Wie Man Ein Behindertengerechtes Badezimmer Umgestaltet


In Diesem Artikel:

Ein Bad f√ľr Menschen mit einer Behinderung zug√§nglich zu machen, kann die Lebensqualit√§t in der Wohnung erheblich verbessern. In den Badezimmern gibt es besondere Herausforderungen f√ľr Rollstuhlfahrer, Spazierg√§nger oder Personen mit eingeschr√§nkter Mobilit√§t. Die L√∂sung dieser Probleme w√§hrend einer Renovierung kann dazu beitragen, dass das Badezimmer f√ľr √§ltere oder behinderte Mitglieder des Haushalts nutzerfreundlicher und zug√§nglicher wird.

Eintritts- und Drehradius

Wenn Sie das Badezimmer f√ľr eine Person √§ndern, die einen Rollstuhl oder eine Gehhilfe benutzt, stellen Sie sicher, dass die T√ľr zum Badezimmer gro√ü genug ist, damit sie bequem eintreten kann. Typischerweise bedeutet dies, die T√ľr√∂ffnung auf ungef√§hr 36 Zoll breit zu erweitern, um eine Drehung von einem Flur in das Badezimmer unterzubringen. Zus√§tzlich ben√∂tigt die Person, die einen Rollator oder Rollstuhl benutzt, einmal im Badezimmer gen√ľgend Platz, um sich vollst√§ndig umzudrehen. Dieser Wenderadius betr√§gt typischerweise 60 Zentimeter Freiraum in der Mitte des Badezimmers.

Waschbecken und Wasserhahn Zugänglichkeit

Das Waschbecken in einem zug√§nglichen Badezimmer kann verschiedene Dinge bedeuten. In einem Badezimmer, das von einer Person in einem Rollstuhl benutzt wird, muss das Waschbecken unter der √Ėffnung offen sein, so dass der Rollstuhlfahrer direkt zu ihm hin fahren kann. F√ľr eine Person in einer Gehhilfe muss ein Waschbecken etwas h√∂her als √ľblich sein - 34 Zoll anstelle der Standard 31 Zoll - so dass der Benutzer direkt gegen es stehen kann, ohne sich zu biegen oder zu fallen. Der Wasserhahn in einem begehbaren Badezimmer muss Hebelgriffe haben, die gedreht werden k√∂nnen, ohne zu greifen oder einen ber√ľhrungsgesteuerten Wasserhahn, anstatt einen Wasserhahn mit Griffen, die gegriffen werden m√ľssen, um gedreht zu werden.

Toilettenzugänglichkeit

Toilettenh√∂hen variieren von einem Standard 15 Zoll von Boden zu Sitzrand zu einem zug√§nglicheren 17 bis 19 Zoll von Boden zu Sitzrand. Um die Zugangscodes zu erf√ľllen, muss die Toilette mindestens 17 Zoll hoch sein. Wenn die Person, die das Badezimmer benutzt, einen Rollstuhl benutzt oder eine eingeschr√§nkte Mobilit√§t hat, m√ľssen Haltegriffe an jeder Seite der Toilette angebracht werden, um beim Transfer zur Toilette sowie beim Stehen und Absenken zu helfen. Wenn das Badezimmer f√ľr einen Rollstuhlbenutzer modifiziert wird, sollte gen√ľgend Platz f√ľr den Benutzer vorhanden sein, um den Rollstuhl nahe genug an der Toilette zu parken, um einen bequemen Transfer zu erm√∂glichen.

Badewanne und Dusche

Eine zug√§ngliche Wanne oder Duscheinheit enth√§lt mehrere Komponenten. Die Wannen k√∂nnen mit einer T√ľr ausgestattet werden, die im geschlossenen Zustand vakuumdicht verschlossen ist. Die T√ľr wird ge√∂ffnet, damit der Benutzer vor dem Bef√ľllen eintreten und verschlossen werden kann. Duschen k√∂nnen f√ľr Rollstuhlfahrer ohne Bordstein rollbar sein, oder sie k√∂nnen einen kleinen Bordstein haben und mit einem Sitz ausgestattet sein, so dass ein Rollstuhl- oder Gehwagenbenutzer sicher in das Innere des Rollstuhls gebracht werden kann. Sowohl die Badewannen als auch die Duschen m√ľssen mit Haltegriffen ausgestattet sein, um den sicheren Ein- und Ausstieg zu erleichtern. Der Duschkopf sollte handgehalten und beweglich sein, um eine bessere Kontrolle beim Waschen zu erm√∂glichen. Ventile sollten einen Hebel haben oder ber√ľhrungsgesteuert sein, um zu vermeiden, dass sie das Ventil greifen m√ľssen, um die Dusche zu bet√§tigen.


Video-Guide: Pf√ľtze GmbH Badsanierung, Badneugestaltung und Heizungsexperte.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen