Menü

Zuhause

Wie Man Äußere Hölzerne Französische Türen Wieder Herstellt

Französisch türen sind eine investition, die die arbeit der reparatur lohnt, wenn sie ein pflegeset finden. Fertige französische außentüren sind ein gutes verkaufsargument für immobilientransaktionen. Sie nehmen ein wenig arbeit auf sich, denn es gibt viele oberflächen in jeder glasscheibe, aber die arbeit ist nicht schwierig - nur...

Wie Man Äußere Hölzerne Französische Türen Wieder Herstellt


In Diesem Artikel:

Raffinierte Französisch Türen sind eine schöne Ergänzung zu einem Haus.

Raffinierte Französisch Türen sind eine schöne Ergänzung zu einem Haus.

Französisch Türen sind eine Investition, die die Arbeit der Reparatur lohnt, wenn Sie ein Pflegeset finden. Fertige französische Außentüren sind ein gutes Verkaufsargument für Immobilientransaktionen. Sie nehmen ein wenig Arbeit auf sich, da viele Oberflächen mit jeder Glasscheibe verbunden sind, aber die Arbeit ist nicht schwierig - nur zeitaufwendig.

1

Nehmen Sie die Türen aus den Angeln, wenn sie noch in einer Tür hängen, und bringen Sie sie in Ihren Arbeitsbereich. Entfernen Sie alle Hardware, einschließlich Türknauf, Schloss, Scharniere und Riegel. Stellen Sie die Hardware beiseite, um sie zu ersetzen oder zu reinigen.

2

Legen Sie die Tür flach auf, so dass Sie auf einer Seite gleichzeitig arbeiten können. Tragen Sie einen chemischen Stripper auf die Oberfläche der Tür auf und streichen Sie ihn mit einer sauberen Bürste gemäß den Anweisungen des Herstellers. Lassen Sie die Farbe oder die Oberfläche, die Sie entfernen, weich werden und kratzen Sie sie mit Ihrem Schaber in Richtung des Getreides ab. In den abgewinkelten Bereichen um die Fenster herum müssen Sie eventuell feine Stahlwolle verwenden, um das Finish von den vertieften Bereichen zu entfernen.

3

Reinigen Sie die Oberfläche des abgestreiften Holzes mit einem sauberen Lappen, der mit Mineralbenzin getränkt ist und arbeiten Sie so gut wie möglich mit der Maserung. Lassen Sie das Holz vor dem Schleifen vollständig trocknen. An diesem Punkt können Sie die Tür umdrehen und das Finish von der anderen Seite entfernen.

4

Sande die Tür mit mittelkörnigem Sandpapier, bis du alle Teile des alten Finish entfernt hast. Wechseln Sie zu feinerem Sandpapier und wischen Sie die Oberfläche mit einem Hefttuch ab, um den überschüssigen Staub zu entfernen. Immer in Richtung des Korns schleifen.

5

Versiegeln Sie große Risse mit Dichtungsmasse oder Silikon, indem Sie eine kleine Perle auftragen und mit Ihrem behandschuhten Finger glätten. Dies ist besonders kritisch bei den Fenstern. Entfernen Sie überschüssiges Material, bevor es trocknen kann, und befolgen Sie dabei die Anweisungen des Herstellers.

6

Tragen Sie je nach Reparaturlack Flecken oder Farben auf. Farbe ist bei weitem die leichtere Anwendung und hält länger als ein Klarlack, aber die natürliche Holzoberfläche ist tendenziell wünschenswerter. Verwenden Sie mindestens zwei Farbschichten, so dass die empfohlene Trocknungszeit zwischen den einzelnen Schichten normalerweise sechs bis acht Stunden beträgt.

7

Wenn Sie Ihre französischen Türen mit einem Holzfinish bearbeiten, bürsten Sie Ihren Klarlack mit der Maserung. Vermeiden Sie es mehrmals, einen Bereich zu durchqueren, da das Finish Streifen und winzige Blasen aufweist. Arbeiten Sie immer nur an einer Seite der Tür und erlauben Sie einen Tag zwischen den Seiten. Tragen Sie zwei oder drei Schichten auf. Halten Sie die fertige Tür nach den Anweisungen für einige Tage außerhalb des Wetters, damit das Finish eine Chance hat, zu heilen und zu härten.

8

Installieren Sie die Hardware auf die gleiche Weise, wie Sie sie abgenommen haben, und stellen Sie sicher, dass sie sauber ist und einen schönen Kontrast zu Ihren Türen bietet. Sie können guter alter Hardware ein neues Finish verleihen, indem Sie ihn mit Metallsprayfarbe von außen lackieren.

Dinge, die du brauchst

  • Gut belüfteter Arbeitsbereich
  • Schraubendreher
  • Farbentferner
  • Pinsel
  • Augenschutz
  • Handschuhe
  • Schaber
  • Wetterfeste Oberfläche

Video-Guide: General Agreement on Tariffs and Trade (GATT) and North American Free Trade Agreement (NAFTA).

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen