Men√ľ

Zuhause

Wie Burn Marks In Möbeln Zu Verbessern

Die 50er und 60er jahre waren die bl√ľtezeit des tabakkonsums, und m√∂bel, die diese √§ra √ľberdauert haben, haben wahrscheinlich mindestens ein oder zwei brandflecken als erinnerung an eine fehlplatzierte zigarette. Das entfernen dieser markierungen ist ein oft notwendiger teil der restaurierung nicht nur von m√∂belst√ľcken aus dem mid-century, sondern auch von zeitgen√∂ssischen...

Wie Burn Marks In Möbeln Zu Verbessern


In Diesem Artikel:

Brandflecken auf Möbeln sind oft oberflächlich.

Brandflecken auf Möbeln sind oft oberflächlich.

Die 50er und 60er Jahre waren die Bl√ľtezeit des Tabakkonsums, und M√∂bel, die diese √Ąra √ľberdauert haben, haben wahrscheinlich mindestens ein oder zwei Brandflecken als Erinnerung an eine fehlplatzierte Zigarette. Das Entfernen dieser Markierungen ist ein oft notwendiger Teil der Restaurierung nicht nur von M√∂belst√ľcken aus der Mitte des Jahrhunderts, sondern auch von zeitgen√∂ssischen M√∂beln, die hei√üen T√∂pfen und Messern ausgesetzt sind, sowie von Zigaretten. Sie haben oft keine Alternative zum Entfernen der Oberfl√§che, um eine Brandfleck zu entfernen, aber wenn die Markierung oberfl√§chlich ist, k√∂nnen Sie sie manchmal mit ein wenig weniger M√ľhe entfernen.

1

Kratzen Sie das Finish mit einem scharfen Ziehschaber um den verbrannten Bereich. Wenn die Verbrennung oberfl√§chlich ist, k√∂nnen sich alle Verf√§rbungen im Finish befinden. Wenn dies der Fall ist, nach dem Entfernen aller Verf√§rbungen die Oberfl√§che mit zwei oder drei Lackschichten mit einem K√ľnstlerpinsel abtupfen und jede Anwendung schleifen, nachdem sie mit nassem, mit Wasser angefeuchtetem, 400er Schleifpapier getrocknet wurde.

2

Kratze das ganze Ende ab, um die Verbrennung freizulegen, wenn sie in das Holz eingedrungen ist. Kratzen Sie mit der Maserung, so dass Sie keine querk√∂rnigen Kratzer erzeugen. Entfernen Sie so viel wie m√∂glich von dem verf√§rbten Holz, aber wenn m√∂glich, h√∂ren Sie nicht auf, eine Vertiefung zu erzeugen, die ausgef√ľllt werden muss, um sie an die Oberfl√§che anzupassen.

3

Bleach das Holz um den Bereich der Verbrennung mit voller St√§rke Haushalts-Chlorbleiche. Tupfen Sie das Bleichmittel mit einem Schwamm auf die Brandmarkierung und lassen Sie es √ľber Nacht sitzen. Bei Bedarf wiederholen. Diese Behandlung entfernt die Markierung nicht immer vollst√§ndig, aber sie hilft, sie in das umgebende Holz zu mischen.

4

Behandeln Sie die Brandmarkierung mit einer gesättigten Lösung von Oxalsäurekristallen und Wasser, wenn die Brandstelle noch erkennbar ist. Tragen Sie das Oxalsäure-Bleichmittel mit einem Schwamm auf, warten Sie, bis es getrocknet ist, und tragen Sie dann gegebenenfalls mehr auf.

5

Chlorbleiche mit klarem Wasser neutralisieren. Wenn Sie Oxals√§ure verwendet haben, neutralisieren Sie es mit einer L√∂sung von 1 Essl√∂ffel Natron pro Tasse Wasser und sp√ľlen Sie dann mit klarem Wasser ab. Warten Sie, bis das Holz getrocknet ist, und schleifen Sie es dann mit 150-Schleifpapier ab.

6

Verfeinern Sie den Bereich, den Sie geschliffen haben, damit er mit dem Rest des M√∂bels √ľbereinstimmt. Lassen Sie den Fleck trocknen, dann tragen Sie drei oder mehr Lackschichten mit einer Spraydose auf, w√§hrend Sie arbeiten. Schleifen Sie jeden Anstrich mit 400-Korn-Sandpapier, bevor Sie das n√§chste auftragen. Reiben Sie die gesamte Oberfl√§che mit 0000 Stahlwolle ab, nachdem Sie die letzte Schicht aufgetragen haben, um den Glanz der ausgebesserten Fl√§che mit dem Rest der Oberfl√§che zu verschmelzen.

Dinge, die du brauchst

  • Schaber ziehen
  • Lack
  • Malerpinsel
  • 400-K√∂rniges nass-trockenes Sandpapier
  • Chlorbleiche
  • Schwamm
  • Oxals√§urekristalle
  • Backsoda
  • 150-Schleifpapier
  • 0000 Stahlwolle

Tipps

  • Wenn Sie genug Holz abkratzen, um eine Vertiefung zu schaffen, die gef√ľllt werden muss, f√ľllen Sie es mit klarem Epoxidholzf√ľller. Schleifen Sie die Spachtelmasse ab, wenn sie aush√§rtet, und lackieren Sie sie dann.
  • Wenn Sie √ľber k√ľnstlerische F√§higkeiten verf√ľgen, k√∂nnen Sie m√∂glicherweise direkt √ľber einer Brandmarke mit einer Farbe malen, die der allgemeinen Holzfarbe entspricht, und die Maserung auf die bemalte Fl√§che zeichnen oder malen. Schleifen Sie das Finish ab und sch√ľtzen Sie Ihre Arbeit mit mehreren Lackschichten.

Warnungen

  • Tragen Sie Gummihandschuhe bei der Verwendung von Holzbleiche, und tragen Sie eine Atemschutzmaske beim Lackspr√ľhen. In einem gut bel√ľfteten Bereich arbeiten.
  • Je k√§lter der Raum ist, in dem Sie arbeiten, desto l√§nger braucht der Lack zum Trocknen.

Video-Guide: Alexander IRL.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen