Men√ľ

Zuhause

Wie Sie Ihre Hypothek Refinanzieren, Wenn Sie P√ľnktlich Zahlen, Aber Eine Schlechte Kredit-Bericht Haben

Eine niedrigere hypothekenzahlung ist ein attraktiver reiz f√ľr fast jeden hausbesitzer. Hypothekenzinsen schwanken im laufe der zeit, und die refinanzierung ihres wohnungsbaudarlehens bei niedrigen zinsen kann jeden monat zu einer niedrigeren zahlung f√ľhren. Eine schlechte kredit-geschichte verhindert, dass sie sich f√ľr die besten verf√ľgbaren preise qualifizieren, aber mit dem richtigen darlehen programm, sie...

Wie Sie Ihre Hypothek Refinanzieren, Wenn Sie P√ľnktlich Zahlen, Aber Eine Schlechte Kredit-Bericht Haben


In Diesem Artikel:

Ein qualifizierter Kreditsachbearbeiter hilft Ihnen bei der Bewertung Ihrer Refinanzierungsmöglichkeiten.

Ein qualifizierter Kreditsachbearbeiter hilft Ihnen bei der Bewertung Ihrer Refinanzierungsmöglichkeiten.

Eine niedrigere Hypothekenzahlung ist ein attraktiver Reiz f√ľr fast jeden Hausbesitzer. Hypothekenzinsen schwanken im Laufe der Zeit, und die Refinanzierung Ihres Wohnungsbaudarlehens bei niedrigen Zinsen kann jeden Monat zu einer niedrigeren Zahlung f√ľhren. Eine schlechte Kredit-Geschichte verhindert, dass Sie sich f√ľr die besten verf√ľgbaren Tarife qualifizieren, aber mit dem richtigen Kredit-Programm, k√∂nnen Sie immer noch in der Lage sein, Ihre Hypothek zu refinanzieren und Ihre Zahlungen zu reduzieren - auch mit schlechten Krediten.

Vorbereitung

Eine schlechte Kredit-Score macht Sie ein h√∂heres Risiko f√ľr Kreditgeber. Da Ihr Kredit-Score nicht zu Ihren Gunsten funktioniert, ist es wichtig, dass Sie Ihr Risiko auf andere Weise senken. Die Tatsache, dass Sie in der Vergangenheit f√ľr Ihre Hypothekenzahlungen verantwortlich waren, ist ein guter Anfang, aber es ist nicht genug. Um sicherzustellen, dass Ihr neues Darlehen genehmigt wird, m√ľssen Sie beispielsweise nachweisen, dass Sie einen festen Arbeitsplatz und ein festes Einkommen haben. Kreditgeber vergleichen den Betrag, den Sie jeden Monat verdienen mit dem Betrag der Schulden, die Sie tragen, also so fr√ľh wie m√∂glich Schulden so viel wie m√∂glich abzuzahlen kann auch Sie ein attraktiver Kandidat f√ľr die Refinanzierung machen.

Refinanzierungsoptionen

So wie sich die Zinss√§tze je nach Darlehensgeber und Kreditprogramm unterscheiden, sind es auch die Kreditanforderungen. Staatlich versicherte Kredite, wie FHA-Darlehen, tragen in der Regel geringere Kreditanforderungen als herk√∂mmliche Darlehen, und Sie k√∂nnen in einen FHA-Kredit refinanzieren, auch wenn Sie derzeit einen herk√∂mmlichen Kredit haben. Wenn Ihre bestehende Hypothek ein FHA-Darlehen ist, helfen Ihnen Ihre fr√ľheren, rechtzeitigen Zahlungen, sich f√ľr eine FHA-Refinanzierung zu qualifizieren. Obwohl FHA keine Mindestkredit-Score-Anforderung f√ľr eine Streamline-Refinanzierung hat, k√∂nnte Ihr Kreditgeber. Unabh√§ngig davon, ob Sie ein konventionelles oder staatlich gesichertes Darlehen w√§hlen, m√ľssen Sie herum suchen, um einen Kreditgeber zu finden, der um Ihre besch√§digte Kreditbewertung herum arbeiten kann, w√§hrend Sie noch einen annehmbaren Zinssatz anbieten.

Einen Co-Signer verwenden

Eine M√∂glichkeit, das Risiko, das Sie f√ľr die Bank darstellen, zu senken, besteht darin, ein Familienmitglied oder einen Freund mit einem stabilen Einkommen und einer guten Kredithistorie zu beauftragen, Ihren Kredit mitzuunterzeichnen. Ihr Mitunterzeichner dient als finanzielles Sicherheitsnetz f√ľr Ihren Kreditgeber. Wenn Sie mit Ihrem neuen Kredit in Verzug geraten, hat der Kreditgeber das Recht zu verlangen, dass Ihr Mitunterzeichner die Hypothek an Ihrer Stelle bezahlt. Obwohl dies f√ľr den Mitunterzeichner ein riskantes Unterfangen sein kann, kann diese Vereinbarung Ihnen helfen, sich f√ľr niedrigere Zinss√§tze zu qualifizieren, zu denen Sie andernfalls keinen Zugang h√§tten.

Kredit-Reparatur

Schlechtes Guthaben kann Sie zwar nicht davon abhalten, sich zu refinanzieren, aber es gibt keine Garantie daf√ľr, dass Sie f√ľr einen Zinssatz qualifiziert sind, der niedrig genug ist, um den Refinanzierungsprozess lohnenswert zu machen. Obwohl Sie Ihr Guthaben nicht √ľber Nacht aufr√§umen k√∂nnen, k√∂nnen Sie die Refinanzierung aufschieben, bis sich Ihre Kreditw√ľrdigkeit verbessert. Das kann einen gro√üen Unterschied in dem Zinssatz machen, f√ľr den Sie sich qualifizieren. Wenn Sie Ihre Kreditoren p√ľnktlich bezahlen, ungenaue oder veraltete Informationen in Ihren Berichten widerlegen und hohe Kreditkartensalden abbezahlen, verbessern Sie Ihre Kredit-Scores im Laufe der Zeit - und helfen Ihnen, sich in Zukunft f√ľr niedrigere S√§tze zu qualifizieren.


Video-Guide: American banks: Still too big to fail? - Alexis Goldstein - Jung & Naiv: Episode 286.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen