MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Refinanziert: Hilfe FĂŒr Eigenheimbesitzer

Refinanzierung ihres hauses kann sie geld sparen in der kurzen frist und langfristig, wenn es richtig gemacht wird. Laut mortgageloan.com hat eine heimrefinanzierung eine vielzahl von vorteilen. Es kann ihnen erlauben, geld zu sparen, indem sie eine hypothek zu einem niedrigeren zinssatz sichern. Refinanzierung ihres hauses kann ihnen auch ermöglichen, zu wechseln...

Wie Man Refinanziert: Hilfe FĂŒr Eigenheimbesitzer


In Diesem Artikel:

Refinanzierung könnte zusÀtzliches Geld in die Tasche stecken.

Refinanzierung könnte zusÀtzliches Geld in die Tasche stecken.

Refinanzierung Ihres Hauses kann Sie Geld sparen in der kurzen Frist und langfristig, wenn es richtig gemacht wird. Laut Mortgageloan.com hat eine Heimrefinanzierung eine Vielzahl von Vorteilen. Es kann Ihnen erlauben, Geld zu sparen, indem Sie eine Hypothek zu einem niedrigeren Zinssatz sichern. Refinanzierung Ihres Hauses kann Ihnen auch ermöglichen, von einer 30-jĂ€hrigen Hypothek zu einer kĂŒrzeren Darlehenslaufzeit zu wechseln. Es gibt zwei Möglichkeiten der Refinanzierung: eine Refinanzierung mit Zinskurven, die Hausbesitzern genug Geld gibt, um ihre erste Hypothek abzuzahlen, und eine Refinanzierung, die die alte Hypothek auszahlt und ĂŒberschĂŒssiges Eigenkapital in bar auszahlt.

1

Bestimmen Sie, ob der Markt fĂŒr die Refinanzierung geeignet ist. ÜberprĂŒfen Sie die ZinssĂ€tze und vergleichen Sie sie mit dem Zeitpunkt, zu dem Sie Ihr Haus gekauft haben. Laut Wells Fargo könnte es ein guter Zeitpunkt fĂŒr eine Refinanzierung sein, wenn die ZinssĂ€tze um 0,5 Prozent oder mehr gefallen sind.

2

Finden Sie einen Hypothekenmakler, um sicherzustellen, dass Sie den Refinanzierungsprozess grĂŒndlich abschließen. Hypothekenmakler sind nicht unbedingt notwendig, aber sie können möglicherweise bessere ZinssĂ€tze fĂŒr Ihre Refinanzierung finden. Bevor Sie einen Hypothekenmakler auswĂ€hlen, fragen Sie Freunde und Familie, die Sie fĂŒr eine Empfehlung respektieren. Vermeiden Sie Hypothekenmakler, die Ihre Dienste anfragen, da dies oft auf schlechten Service hinweist. Die National Association of Mortgage Broker (NAMB) ist ein Ort zu starten, wenn Sie keine Empfehlungen haben. Mitglieder mit dem Lending Integrity GĂŒtesiegel sind in der Regel von hoher QualitĂ€t.

3

Sammeln Sie alle Unterlagen. Sie mĂŒssen genau wissen, wie viel Sie zu Hause schulden und alle relevanten Informationen an potenzielle Kreditgeber ĂŒbermitteln. FĂŒgen Sie Steuer- und Lohninformationen, KontoauszĂŒge und aktuelle Hypothekendokumente hinzu.

4

Reichen Sie Ihre Bewerbung ein, sobald Sie einen Kreditgeber ausgewÀhlt haben.

5

Eine Hausbewertung bestellen. Dies wird Ihnen genau sagen, wie viel das Haus wert ist und wird es dem Kreditgeber erlauben, die Refinanzierung zu genehmigen.

6

Nehmen Sie an der Kreditvereinbarung teil. Laut GovLoans.us.com haben Sie drei Tage Zeit, um die gesamte Dokumentation zu lesen. Wenn es richtig ist, sollte das Refinanzierungsdarlehen am vierten Tag abgeschlossen sein.


Video-Guide: Hypothek erneuern – was beachten?.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen