Men√ľ

Zuhause

Wie Man Elektrizität Zu Hause Verschwenden Kann

Töte den energievampir, um den stromverbrauch deines haushalts zu reduzieren. Standby-strom, die leistung, die ihre elektrogeräte verbrauchen, wenn sie sie angeschlossen lassen, wenn sie sie nicht benutzen, saugt laut forschern mindestens 5 prozent des jährlichen stromverbrauchs der us-haushalte ab (siehe referenzen 5, seite 6)...

Wie Man Elektrizität Zu Hause Verschwenden Kann


In Diesem Artikel:

Haushaltsgeräte und Elektronik machen 20 Prozent des Energieverbrauchs eines typischen amerikanischen Hauses aus (siehe Referenzen 3).

Haushaltsgeräte und Elektronik machen 20 Prozent des Energieverbrauchs eines typischen amerikanischen Hauses aus (siehe Referenzen 3).

Töte den Energievampir, um den Stromverbrauch deines Haushalts zu reduzieren. Standby-Strom, die Leistung, die Ihre Elektrogeräte verbrauchen, wenn Sie sie einstecken, wenn Sie sie nicht benutzen, saugt laut Forschern mindestens 5 Prozent des jährlichen Stromverbrauchs der US-Haushalte ab (siehe Referenzen 5, Seite 6). Die Beleuchtung ist ein weiterer großer elektrischer Aufwand; Das US-Energieministerium schätzt, dass es ungefähr 11 Prozent Ihres gesamten Stromverbrauchs verbraucht (siehe Referenzen 6).

Erledige Energie-Vampire

1

Spazieren gehen; Der Natural Resources Defense Council schlägt vor, dass Sie alle elektronischen Elemente lokalisieren, die direkt in eine Steckdose eingesteckt sind. Notieren Sie sich insbesondere digitale Videorekorder wie TiVo, Videokassettenrekorder, Fernsehgeräte, Spiel- und Handyladegeräte, Kabelboxen, Computer, Monitore und Drucker. (Siehe Referenzen 1)

2

Ziehen Sie diese Elektronik aus der Steckdose und stecken Sie sie direkt in eine Steckdosenleiste. Selbst ausgeschaltet, verbrauchen Fernseher, Computer und andere elektronische Geräte Energie, indem sie im Standby-Modus verbleiben und das Display mit Beleuchtung versorgen.

3

Schieben Sie den Kippschalter der Mehrfachsteckdose auf "Aus", wenn Sie Ihre Elektronik nicht mehr verwenden, um den Stromfluss zu stoppen.

Andere Schritte

1

Schalten Sie Ihren Monitor aus und stellen Sie den Computer in den Energiesparmodus, wenn Sie ihn nicht verwenden. Die Bildschirmschoner-Funktion spart keine Elektrizität. Das US-Energieministerium berichtet, dass Energy Star-Computer im Schlafmodus 70 Prozent weniger Strom verbrauchen als Computer ohne diese Funktion (siehe Referenzen 2).

2

Verwenden Sie von Energy Star zugelassene Gl√ľhbirnen. Kompaktleuchtstofflampen und Leuchtdioden sind kosteng√ľnstiger und halten l√§nger als Gl√ľhlampen (siehe Referenzen 6). Ein 60-Watt-Gl√ľhfaden, der 12 Stunden am Tag angelassen wurde, kann nach Angaben von Forschern von Virginia Tech bis zu 6.300 Gallonen Wasser verbrauchen, um eine mit Dampfturbinen betriebene Anlage anzutreiben (siehe Referenzen 4).

3

Schalten Sie das Licht aus, wenn Sie einen Raum verlassen, und verwenden Sie Spotbeleuchtung, um bestimmte Bereiche und nicht ganze Räume zu beleuchten.

Dinge, die du brauchst

  • Mehrfachsteckdose
  • Energiesparende Gl√ľhbirnen

Spitze

  • Das Entwickeln von Energiespargewohnheiten braucht Zeit, und wenn Sie √ľber Ihren elektronischen Ger√§ten lustige Schilder anbringen, die alle in Ihrem Haus daran erinnern, dass sie sich ausschalten, werden Sie und Ihre Familie die √Ąnderungen vornehmen. Machen Sie Zeichen durch Wiederverwendung von Karton oder anderem Altpapier.

Video-Guide: WattExtra - Wie geht das - Strom sparen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen