MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Eine Hypothek Einlöst

Kreditgeber folgen staatlichen abschottungsvorschriften, wenn sie das eigentum an hypothekenhĂ€usern ĂŒbernehmen. Abschottungsgesetze beinhalten ein rĂŒckkaufsrecht, das ihnen erlaubt, ihre wohnung von der zwangsversteigerung zu befreien, indem sie die ausstehenden schulden, wie den hypothekensaldo und die gebĂŒhren, vollstĂ€ndig zurĂŒckzahlen. Die meisten kalifornischen zwangsvollstreckungen erlauben es ihnen, ein...

Wie Man Eine Hypothek Einlöst


In Diesem Artikel:

Sie mĂŒssen den Kredit, zuzĂŒglich GebĂŒhren, zurĂŒckzahlen, um ein Haus mit Hypothekenzinsen einzulösen.

Sie mĂŒssen den Kredit, zuzĂŒglich GebĂŒhren, zurĂŒckzahlen, um ein Haus mit Hypothekenzinsen einzulösen.

Kreditgeber folgen staatlichen Abschottungsvorschriften, wenn sie das Eigentum an HypothekenhĂ€usern ĂŒbernehmen. Abschottungsgesetze beinhalten ein RĂŒckkaufsrecht, das Ihnen erlaubt, Ihre Wohnung von der Zwangsversteigerung zu befreien, indem Sie die ausstehenden Schulden, wie den Hypothekensaldo und die GebĂŒhren, vollstĂ€ndig zurĂŒckzahlen. Die meisten kalifornischen Zwangsversteigerungen ermöglichen es Ihnen, ein Haus mit Hypotheken nur vor der Zwangsversteigerung, auch bekannt als der Trustee-Verkauf, zu lösen. Als außergerichtlicher Zwangsvollstreckungsstaat erlaubt Kalifornien den schnelleren treuhĂ€nderischen Verkauf, der keine Klage oder gerichtliche Anordnung erfordert. Achten Sie genau auf die Hinweise, die wĂ€hrend des Zwangsvollstreckungsverfahrens eintreffen, da diese die gesetzlichen Fristen, Fristen und BetrĂ€ge angeben, die zur Einlösung eines mit Hypotheken belasteten Hauses benötigt werden.

1

ÜberprĂŒfen Sie die E-Mail tĂ€glich auf die Benachrichtigung ĂŒber den Ausfall, oder NOD, die die RĂŒckzahlung beginnt. Der Kreditgeber zeichnet auch die NOD mit dem County Recorder Office. Der TreuhĂ€nder, normalerweise eine Titelgesellschaft, sendet die NOD zu Ihrem Haus, wenn der Kreditgeber bestimmt. Der Hypothekengeber beginnt offiziell die Zwangsvollstreckung in der Regel nach sechs Monaten oder mehr der versĂ€umten Zahlungen. Aus logistischen GrĂŒnden beginnen jedoch einige Kreditgeber, sobald Sie drei Zahlungen verpassen. Die 90 Tage nach einer Notierungsaufnahme bilden die RĂŒckzahlungsperiode, wĂ€hrend der Sie den geschuldeten Gesamtbetrag zurĂŒckzahlen und die Zwangsvollstreckung einstellen können.

2

Finde den Gesamtbetrag, den du zahlen musst, um den Standard zu korrigieren und dein Zuhause einzulösen. Diese Dollarzahl befindet sich an der NOD und steigt tĂ€glich, da Hypothekenzinsen und Strafzinsen anfallen. Sie haben 90 Tage nach dem Notierungsdatum, um den Kreditgeber zu bezahlen. Die NOD gibt auch den Kreditsaldo an, der niedriger ist als der Betrag, den Sie fĂŒr die Einlösung des Eigenheims bezahlen mĂŒssen. Der geschuldete Kapitalbetrag besteht aus Kapital, Zinsen, Grundsteuern, Hausratversicherungen, EinschĂ€tzungen oder DarlehensgebervorschĂŒssen, die im Rahmen Ihres Hypothekenvertrags erlaubt sind. Der Kreditgeber kann auch BetrĂ€ge, die ihm im Rahmen des Zwangsvollstreckungsverfahrens entstehen, wie etwa TreuhĂ€nder- und Anwaltskosten, in Rechnung stellen.

3

Fordern Sie mindestens fĂŒnf Werktage vor der geplanten Tilgung des Kredits zur Einlösung der Immobilie eine AuszahlungsbestĂ€tigung vom Kreditgeber an. Ihr Kreditgeber muss die Zahlen, die er ĂŒber die NOD ĂŒbermittelt hat, fĂŒr die Übergangszeit anpassen. Wenn Sie zusĂ€tzlich zu einer NOD ein Verkaufsschreiben erhalten haben, mĂŒssen Sie den Auszahlungsbetrag mindestens fĂŒnf GeschĂ€ftstage vor dem in der Verkaufsmitteilung angegebenen Treuhandverkaufsdatum zurĂŒckgeben.

Tipps

  • Die NOD kann bereits 10 Tage nach der Registrierung per Einschreiben oder per Einschreiben eintreffen, und der Kreditgeber kann mindestens 30 Tage nach dem Versuch, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, aufzeichnen, um eine Zwangsvollstreckung zu verhindern.
  • Fordern Sie eine Kreditauszahlung an und ĂŒberweisen Sie die Zahlung so schnell wie möglich an den Kreditgeber. Ein schnelles Handeln kann Verzögerungen beim Verleihen des Auszahlungsbetrags und Verzögerungen oder Fehler bei der Verarbeitung der tatsĂ€chlichen Zahlung verhindern.

Warnung

  • Die 90-Tage-Frist nach der NOD-Registrierung wird in Kalifornien ĂŒblicherweise als RĂŒckzahlungszeitraum bezeichnet, obwohl es sich nicht um ein "echtes" gesetzliches RĂŒckgaberecht handelt. Ein echtes gesetzliches RĂŒckgaberecht findet nach der Zwangsversteigerung statt und kann unter bestimmten UmstĂ€nden drei Monate oder ein Jahr dauern.

Video-Guide: Apps zum Geld sparen in der Schweiz.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen