Men√ľ

Zuhause

Wie Man Den Lärm In Einer Brunnenpumpe Beruhigt

Ob ihr springbrunnen gro√ü oder klein ist, das ruhige rauschen des flie√üenden wassers in einer ruhigen atmosph√§re f√∂rdert sowohl entspannung als auch reflektion. Eine laute springbrunnenpumpe kann ein zeichen daf√ľr sein, dass der wasserstand zu niedrig ist, das volumen des wasserflusses zu hoch ist oder die pumpe gegen das becken schwingt. Sie k√∂nnen ein paar schnelle machen...

Wie Man Den Lärm In Einer Brunnenpumpe Beruhigt


In Diesem Artikel:

Wasserfontänen können drinnen oder draußen aufgestellt werden.

Wasserfontänen können drinnen oder draußen aufgestellt werden.

Ob Ihr Springbrunnen gro√ü oder klein ist, das ruhige Rauschen des flie√üenden Wassers in einer ruhigen Atmosph√§re f√∂rdert sowohl Entspannung als auch Reflektion. Eine laute Springbrunnenpumpe kann ein Zeichen daf√ľr sein, dass der Wasserstand zu niedrig ist, das Volumen des Wasserflusses zu hoch ist oder die Pumpe gegen das Becken schwingt. Sie k√∂nnen ein paar schnelle Anpassungen vornehmen, um unerw√ľnschte Pumpenger√§usche zu beheben.

1

Suchen Sie die Pumpe und schalten Sie sie aus oder ziehen Sie sie ab.

2

Untersuchen Sie die Pumpe, um sicherzustellen, dass sie vollst√§ndig in Wasser eingetaucht ist. Eine exponierte Pumpe kann Luft ansaugen, was Ger√§usche verursachen kann. Wenn die Pumpe nicht untergetaucht ist, Wasser in das Brunnenbecken geben, bis die Pumpe nicht mehr √ľber die Oberfl√§che hinausragt.

3

Schieben Sie einen Schwamm, ein Tuch, ein Reinigungskissen oder anderes schwammiges Material zwischen die Seite oder den Boden des Brunnenbeckens und die Pumpe. Eine Pumpe, die das Springbrunnenbecken ber√ľhrt, kann dagegen vibrieren und Ger√§usche verursachen. Wenn Sie einen Schwamm als Barriere verwenden, k√∂nnen Sie diese lauten Vibrationen minimieren.

4

Verringern Sie die Geschwindigkeit, mit der Wasser durch die Pumpe fließt, indem Sie die Pumpe ganz nach unten drehen. Die meisten Pumpen enthalten einen Schalter, um die Wassermenge einzustellen, die durch sie fließt; Je niedriger das Wasservolumen ist, desto weniger Kraft wird die Strömung und desto leiser wird die Pumpe.

5

Ersetzen Sie den Pumpenfilter alle zwei bis vier Wochen. Staub und Schmutz werden durch die Pumpe gefiltert, wodurch der Filter im Laufe der Zeit verstopft. Dies kann den Wasserfluss behindern und Geräusche in der Pumpe verursachen. Entfernen Sie außerdem Haare oder andere Hindernisse, die die Pumpe verstopfen könnten.

Dinge, die du brauchst

  • Schwamm oder Tuch
  • Filter

Spitze

  • Geringes Wasserpumpenger√§usch ist normal.

Video-Guide: Auto Motor Sound und L√§rm f√ľr Babyschlaf, beruhigend, entspannend, still, stoppen weint, Neugeborene.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen