MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen FrĂŒhling Auf Eine Handwerker-Entladungsrutsche Setzt

Alle rasenmĂ€herauswurfrutschen haben eine torsionsfeder in der tĂŒr. Seine funktion besteht darin, die tĂŒr vollstĂ€ndig geschlossen zu halten oder einen rasenschnipselbeutel dicht zu umschließen. Das zeichen fĂŒr eine kaputte oder defekte feder ist, wenn sie die tĂŒr öffnen und sie sich nicht selbst schließt oder sich nicht fest um einen rasenbeutler schließt...

Wie Man Einen FrĂŒhling Auf Eine Handwerker-Entladungsrutsche Setzt


In Diesem Artikel:

Bewahren Sie die RasenmÀherbagger im Innenbereich auf, um eine BeschÀdigung zu vermeiden.

Bewahren Sie die RasenmÀherbagger im Innenbereich auf, um eine BeschÀdigung zu vermeiden.

Alle RasenmĂ€herauswurfrutschen haben eine Torsionsfeder in der TĂŒr. Seine Funktion besteht darin, die TĂŒr vollstĂ€ndig geschlossen zu halten oder einen Rasenschnipselbeutel dicht zu umschließen. Das Zeichen fĂŒr eine defekte oder defekte Feder ist, wenn Sie die TĂŒr öffnen und sie sich nicht selbsttĂ€tig schließt oder nicht fest um einen Rasenbeutler schließt und es ermöglicht, dass Schnittgut aus dem Beutel entweicht. Handwerker-RasenmĂ€her haben einen hinteren AuswurfkrĂŒmmer und die AufsitzmĂ€her haben einen seitlichen AuswurfkrĂŒmmer, an dem sich Schnittgutbeutel befestigen lassen. Der Austausch der Feder an einem Craftsman-Seiten- oder HeckauswurfmĂ€her ist eine kostengĂŒnstige Reparatur.

1

Stellen Sie Ihren Craftsman-RasenmĂ€her auf eine ebene FlĂ€che wie z. B. eine Einfahrt oder eine Garage. Entfernen Sie die ZĂŒndkerze vom ZĂŒndkerzenstecker, um ein unbeabsichtigtes Starten des MĂ€hers zu verhindern.

2

Heben Sie die seitliche Auswurfklappe an und halten Sie sie mit einer Hand an einer Stelle fest. Entfernen Sie die Schraube auf der Oberseite, innerhalb der Abwurfklappe mit einem verstellbaren SchraubenschlĂŒssel.

3

Legen Sie die Rutsche mit der Feder nach oben auf eine Werkbank oder einen Tisch. Eine Metallklammer bedeckt die Feder, mit einem Scharnierstift in der Mitte der Feder, wie ein TĂŒrscharnier. Fassen Sie den Scharnierstift mit einer Spitzzange und ziehen Sie ihn nach rechts und aus der Feder, Halterung und Rutsche.

4

Ziehen Sie die Halterung und die fehlerhafte Torsionsfeder nach oben aus der Rutsche. FĂŒhren Sie die gerade Spitze einer neuen Torsionsfeder in das Loch in der Rutsche ein. Ersetzen Sie die Halterung ĂŒber der Feder. Richten Sie die Löcher an beiden Enden der Halterung an den Schachtlöchern aus und halten Sie sie mit einer Hand fest.

5

Setzen Sie den Scharnierstift von rechts in die Mitte der Feder ein und schieben Sie ihn mit der anderen Hand durch die Halterung und rutschen Sie die Löcher. Klopfen Sie das Ende des Scharnierbolzens mit einem Gummihammer, um es in das Ende der Rutsche einzufĂŒhren. Fassen Sie den Scharnierstift mit einer Spitzzange und zentrieren Sie ihn in der Feder und der Rutsche.

6

Legen Sie die Rutsche auf den Auswurfbereich des RasenmĂ€hers, wĂ€hrend Sie das Loch in der Rutsche und das Loch im RasenmĂ€her ausrichten. Setzen Sie die Schraube ein und ziehen Sie sie mit einem verstellbaren SchraubenschlĂŒssel fest. Ersetzen Sie die ZĂŒndkerzenmanschette an der ZĂŒndkerze.

Dinge, die du brauchst

  • RollgabelschlĂŒssel
  • Spitzzange
  • Gummihammer

Spitze

  • Ersatztorsionsfedern sind in BaumĂ€rkten und BaumĂ€rkten erhĂ€ltlich.

Warnung

  • Verwenden Sie AnbaugerĂ€te, die von Craftsman auf einem RasenmĂ€her zugelassen sind, und betreiben Sie keinen RasenmĂ€her ohne geschlossene Auswurfschurre mit einem Mulchstopfen oder einem Schnittgutbeutel.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen