Menü

Zuhause

Wie Man Einen Gürtel Auf Einen Dixon Ztr 427 Mäher Legt

Nachdem sie den riemen von ihrem dixon ztr 427 mäher entfernt haben, können sie sich den kopf kratzen, wenn sie nicht ein bild vom fräsmuster des alten mähers gemacht haben. Der ztr 427 wurde in den 1980er jahren mit einem mähwerkantriebsriemen hergestellt, der die kraft vom heckmotor zum mäher und einen serpentinenriemen auf...

Wie Man Einen Gürtel Auf Einen Dixon Ztr 427 Mäher Legt


In Diesem Artikel:

Entfernen Sie die Schutzvorrichtungen mit einem Steckschlüssel.

Entfernen Sie die Schutzvorrichtungen mit einem Steckschlüssel.

Nachdem Sie den Riemen von Ihrem Dixon ZTR 427 Mäher entfernt haben, können Sie sich den Kopf kratzen, wenn Sie nicht ein Bild vom Fräsmuster des alten Mähers gemacht haben. Der ZTR 427 wurde in den 1980er Jahren mit einem Mähwerkantriebsriemen hergestellt, der die Kraft vom Heckmotor auf den Mäher und einen Serpentinenriemen auf dem Mähwerk überträgt, der die Messer antreibt. Wenn Sie einen Riemen an Ihrem Mäher anbringen, parken Sie ihn auf einer ebenen Fläche und arbeiten Sie nur bei ausgeschaltetem Motor und abgezogenem Schlüssel darauf.

Serpentine Blade Antriebsriemen

1

Senken Sie das Mähwerk auf die niedrigste Position ab.

2

Den Antriebsriemen der Serpentinenklinge (Teilenummer 6109) auf die Keilriemenscheiben am Mähwerk verlegen. Eine Doppelrolle befindet sich an der Vorderseite des Decks nahe der Mitte. Die anderen beiden Riemenscheiben befinden sich in der Nähe jeder Seite des Decks. Den Riemen um die Außenseite - die Seite zum äußeren Rand des Mähwerks - jeder Riemenscheibe verlegen. Führen Sie den Riemen für die Doppelrolle nahe der Vorderseite des Decks nur um die untere Rolle (Teilenummer 6058) herum. Wenn die Riemenscheiben mit Riemenschutz ausgestattet sind, den Riemen zwischen der Riemenscheibe und dem Schild einspannen.

3

Schieben Sie die Umlenkrolle mit der Hand in die Mitte des Decks. Die Umlenkrolle (Teilenummer 6059) ist die vierte Umlenkrolle auf dem Deck und befindet sich nahe der Rückseite des Decks. Es ist die einzige bewegliche Rolle auf dem Deck. Wickeln Sie den Riemen um die Seite der Riemenscheibe, die der Kante des Decks am nächsten ist. Lösen Sie die Umlenkrolle, um den Riemen zu spannen. Eine Einstellung ist nicht erforderlich, da die auf der Umlenkrolle befindliche Serpentinenspannrolle (Teilenummer 6065) den Riemen auf die richtige Spannung einstellt.

Mähantriebsriemen

1

Installieren Sie den Antriebsriemen des Mähers (Teilenummer 6111), indem Sie ihn um die obere Rolle (Teilenummer 6032) an der Doppelrolle nahe der Vorderseite des Mähwerks legen.

2

Ziehen Sie den Riemen in Richtung des hinteren Teils des Traktors in der Nähe des Motors. Den Riemen um die Außenseite der hinteren Riemenscheibe legen.

3

Ziehen Sie die Umlenkrolle (Teilenummer 1687), die sich gerade vor der hinteren Riemenscheibe befindet, nach außen. Führen Sie den Riemen auf die Innenseite der Umlenkrolle. Lösen Sie die Umlenkrolle. Das System ist selbstanpassend; Es ist keine manuelle Anpassung erforderlich.

Dinge, die du brauchst

  • Steckschlüssel, optional

Tipps

  • Wenn Sie Probleme haben, einen der Riemen zu verlegen, lesen Sie das Diagramm in Ihrer Bedienungsanleitung. Ein Diagramm kann sich auch auf dem Mähwerk befinden.
  • Wenn Ihr Mähwerk einen Riemenschutz hat, entfernen Sie diese, um die Installation des Gurtes zu erleichtern.

Warnung

  • Befolgen Sie alle Sicherheitshinweise in der Bedienungsanleitung.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen