MenĂŒ

Garten

Wie Man Variegated Hartriegel Beschneidet

VerĂ€nderte hartriegel kommen entweder in einem strauch oder baum, und sind leicht in einer vielzahl von böden und klimazonen, robust in us-landwirtschaftsministerium zonen 3 bis 8 zu wachsen. Beide pflanzen haben zweifarbige oder bunte blĂ€tter und produzieren cremige blĂŒten im frĂŒhjahr. Die strĂ€ucher sind mittelgroß und werden sowohl fĂŒr hecken als auch fĂŒr...

Wie Man Variegated Hartriegel Beschneidet


In Diesem Artikel:

VerĂ€nderte Hartriegel kommen entweder in einem Strauch oder Baum, und sind leicht in einer Vielzahl von Böden und Klimazonen, robust in US-Landwirtschaftsministerium Zonen 3 bis 8 zu wachsen. Beide Pflanzen haben zweifarbige oder bunte BlĂ€tter und produzieren cremige BlĂŒten im FrĂŒhjahr. Die StrĂ€ucher sind mittelgroß und werden sowohl fĂŒr Hecken als auch fĂŒr Zierpflanzungen verwendet. Sie wachsen schnell und können jedes Jahr strauchig, wenn nicht sogar beschnitten werden, wĂ€hrend die BĂ€ume einen jĂ€hrlichen Schnitt benötigen, um die natĂŒrliche Form und Gesundheit des Baumes zu erhalten.

1

Studieren Sie den bunten Hartriegel Strauch oder Baum, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen. Es ist wichtig, der natĂŒrlichen Form der Pflanze zu folgen; Beschneiden sollte getan werden, um es zu verbessern, anstatt es zu verĂ€ndern. Ziehen Sie die Handschuhe an, bevor Sie tiefer in den Busch oder in den Baum schauen, um tote oder sterbende Gliedmaßen und ĂŒberfĂŒllte oder verĂ€stelte Äste zu finden; Die Handschuhe sollten Ihre HĂ€nde vor Kratzern und Schnittverletzungen schĂŒtzen.

2

Schneiden Sie zuerst die toten und sterbenden Zweige ab, um ungesunde Teile des Baumes oder Strauchs zu entfernen. Verwenden Sie die Gartenschere, um einen sauberen Schnitt an der ersten Kreuzung mit einem gesunden Ast zu machen. Ziehe das tote Holz aus dem Busch oder vom Baum und stelle es beiseite.

3

Überstreichen Sie die ĂŒberfĂŒllten und ĂŒberfĂŒllten Zweige, um eine bessere Luftzirkulation und Lichtdurchdringung zu erreichen. Entfernen Sie die Zweige oder StĂ€mme wieder an der ersten gesunden Kreuzung und setzen Sie diese Zweige auch beiseite.

4

Schneiden Sie alle StĂ€mme oder Zweige, die ĂŒber die natĂŒrliche Form des Baumes hinausragen, auf die gleiche Höhe wie die anderen Zweige an der ersten gesunden Kreuzung mit einem anderen Zweig.

5

Entfernen Sie alle "SaugnĂ€pfe" von der Basis des Baumes oder Strauches - Hartriegelstiele, die entlang der Wurzellinie aus dem Boden wachsen - mit der Baumschere. Diese konkurrieren um NĂ€hrstoffe und Wasser und beeintrĂ€chtigen die natĂŒrliche Schönheit der Pflanze.

Dinge, die du brauchst

  • Arbeitshandschuhe
  • Astschere

Tipps

  • Der Korrekturschnitt zur Entfernung abgestorbener Äste oder fĂŒr eine zusĂ€tzliche Luftzirkulation kann jederzeit wĂ€hrend der Wachstumsperiode erfolgen. Ansonsten ist der SpĂ€therbst oder der frĂŒhe FrĂŒhling die beste Zeit, um bunte Hartriegel zu beschneiden.
  • ZusĂ€tzliche HartriegelbĂ€ume oder -strĂ€ucher können mit den beschnittenen Saugern vermehrt werden, um eine neue Pflanze zu beginnen.

Warnung

  • Übertreiben Sie nicht; Wenn zu viele Äste abgeschnitten werden, verringert sich die Menge an Laub, die Sonnenlicht aufnehmen kann. ZusĂ€tzlich ist jeder Schnitt eine Öffnung fĂŒr Krankheiten oder SchĂ€dlinge, die versuchen, in den vielfarbigen Hartriegel einzudringen.

Video-Guide: GÀrtner Sönke - Folge 44: Hartriegel.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen