Men√ľ

Garten

Wie Man Pieris Japonica Beschneidet

Pieris japonica, allgemein bekannt als japanischer pieris oder maigl√∂ckchenstrauch, ist ein immergr√ľner strauch voller bunter √ľberraschungen. Obwohl die reifen bl√§tter tiefgr√ľn sind, entstehen neue bl√§tter in orange- und bronzet√∂nen. Blumen stehen im winter noch im mittelpunkt und zeigen duftende...

Wie Man Pieris Japonica Beschneidet


In Diesem Artikel:

Pieris japonica, allgemein bekannt als japanischer Pieris oder Maigl√∂ckchenstrauch, ist ein immergr√ľner Strauch voller bunter √úberraschungen. Obwohl die reifen Bl√§tter tiefgr√ľn sind, entstehen neue Bl√§tter in Orange- und Bronzet√∂nen. Blumen stehen im Winter noch im Mittelpunkt und zeigen duftende, fallende Glockenklumpen, die Maigl√∂ckchenbl√ľten √§hneln. Sie bl√ľhen vom sp√§ten Winter bis zur Mitte des Fr√ľhlings und werden schnell durch bead-like Knospen in unerwarteten Farben, von Limonengr√ľn bis scharlachrot ersetzt.

Dramatischer japanischer Pieris ist eine pflegeleichte Pflanze, die Morgensonne, Nachmittagsschatten und gut drainierende Erde ben√∂tigt, die organisch reich und leicht sauer ist. Es trocknet schlecht bei trockenem Wind und kaltem Wetter und zieht es vor, in den Pflanzenh√§rtezonen des US-Landwirtschaftsministeriums 5 bis 8 zu wachsen. Japanische Pieris haben eine attraktive nat√ľrliche Form mit aufrechten, abgestuften Zweigen und brauchen nur selten Formung.

1

Schneiden Sie Ihre japanischen Pieris sofort nach dem Ausbleichen der Bl√ľten, in der Regel im April, ab. Der Strauch stellt seine dramatischen Bl√ľtenknospen kurz nach der Bl√ľte ein, so dass ein sp√§terer Schnitt die Bl√ľtenmenge des n√§chsten Jahres reduzieren wird.

2

Totenkopf der japanische Pieris w√§hrend seiner Bl√ľtezeit, in der Regel von Februar bis April, indem jeder Bl√ľtenhaufen abgeschnitten wird, wenn er verbla√üt. Verwenden Sie Finger oder Scheren, um den Cluster am Stiel zu entfernen, wobei darauf zu achten ist, dass in der N√§he befindliche Wachstumsknospen nicht besch√§digt werden. Wenn Sie zulassen, dass sich die Bl√ľten zu Fr√ľchten entwickeln, k√∂nnen Sie im n√§chsten Jahr weniger Bl√ľten haben.

3

Schneiden Sie tote und gebrochene √Ąste zu jeder Jahreszeit ab. Schnelle Aktion begrenzt den m√∂glichen Windschaden am Strauch. Prune tot St√§ngel auf den Boden, tote √Ąste zum Stiel. Bei abgebrochenen √Ąsten zu einem starken, seitlichen Ast zur√ľckschneiden.

Dinge, die du brauchst

  • Astschere

Spitze

  • Japanese Pieris ist eine Einzelplatzierung wert, sieht aber auch an einer Strauchgrenze oder einer informellen Hecke attraktiv aus.

Warnungen

  • Ein Frost kann japanische Pieris besch√§digen, aber diese Pflanzen erholen sich normalerweise.
  • Iss nicht die Bl√§tter. Japanisches Pieris Laub ist giftig f√ľr Vieh und kann Menschen auch vergiften.

Video-Guide: Pieris japonica Lavendelheide: Die ersten Bl√ľten im Moorbeet.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen