MenĂŒ

Garten

Wie Man Nikko Blue Hortensien Beschneidet

Die hortensie "nikko blue" (hydrangea macrophylla "nikko blue") wĂ€chst in den pflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums mit einer reifen grĂ¶ĂŸe von 4 bis 6 fuß hoch und breit. "nikko blue" ist bekannt fĂŒr seine großen, auffĂ€lligen blĂŒtenköpfe mit pastellblauen blĂŒten, wenn sie in...

Wie Man Nikko Blue Hortensien Beschneidet


In Diesem Artikel:

"Nikko Blue" Hortensien sind fĂŒr ihre pastellblauen BlĂŒten in saurem Boden bekannt.

Die Hortensie "Nikko Blue" (Hydrangea macrophylla "Nikko Blue") wĂ€chst in den PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums mit einer reifen GrĂ¶ĂŸe von 4 bis 6 Fuß hoch und breit. "Nikko Blue" ist bekannt fĂŒr seine großen, auffĂ€lligen Mophead-BlĂŒtentrauben, mit pastellblauen BlĂŒten in saurem Boden und pastellrosa in alkalischen Böden. Wie andere im Sommer blĂŒhende Hortensien blĂŒht "Nikko Blue" auf altem Holz und muss spĂ€testens im Juli nach dem Aussterben der Blumen geschnitten werden. Pflanzen benötigen eine Beschneidung, um ihre GrĂ¶ĂŸe und Form beizubehalten, alte oder schwache Zweige zu entfernen und beschĂ€digte Zweige und BlĂ€tter zu entfernen.

1

Bereiten Sie eine Lösung von 1 Teil Chlorbleiche und 9 Teile Wasser in einer SprĂŒhflasche vor. BesprĂŒhen Sie die Klingen Ihrer Bypass-Scheren, um sie zu desinfizieren und die Verbreitung von Krankheiten bei Gartenpflanzen zu verhindern.

2

Entfernen Sie alle verbrauchten Blumen zurĂŒck zu einer Knospe an einer Blattachse unter der Blume, trimmen Sie den Stamm zurĂŒck auf die gewĂŒnschte Höhe fĂŒr den Rest der Pflanze, aber entfernen Sie nicht mehr als ein Drittel der GesamtlĂ€nge. Wenn Sie nach dem 1. August beschneiden, schneiden Sie so wenig StĂ€ngel wie möglich ab, damit Sie die sich entwickelnden BlĂŒtenknospen des nĂ€chsten Sommers nicht entfernen.

3

Beschneiden Sie abgestorbene und abgebrochene Äste zurĂŒck zum nĂ€chsten gesunden Zweig oder zurĂŒck zum Boden, wenn der gesamte Ast betroffen ist. Schneiden Sie kranke Äste mindestens 6 Zoll außerhalb des betroffenen Bereichs zurĂŒck und desinfizieren Sie die Astscheren, bevor Sie andere Zweige beschneiden.

4

Schneiden Sie die Enden der Zweige auf die gewĂŒnschte Höhe zurĂŒck und entfernen Sie dabei nicht mehr als ein Drittel der gesamten AstlĂ€nge. Diese Äste sollten die gleiche LĂ€nge wie die abgestorbenen, blĂŒtentragenden StĂ€ngel haben, damit die Pflanze ausgeglichen ist. Sie mĂŒssen möglicherweise nur ein paar streunende Zweige beschneiden, um die GrĂ¶ĂŸe des Rests der Pflanze beizubehalten, oder alle Zweige abschneiden, wenn Sie die GrĂ¶ĂŸe reduzieren möchten.

5

Beseitigt jegliche reibende oder sich kreuzende Äste und behaltet den stĂ€rksten, gesĂŒndesten Zweig zugunsten schwacher oder enger StĂ€mme. Sie sollten auch schwache, schmale StĂ€ngel entfernen, um mehr Platz fĂŒr gesunde, krĂ€ftige Äste zu schaffen. Schneiden Sie diese Äste zurĂŒck auf den Boden, wenn ein ganzer Ast reibt oder kreuzt oder gerade ĂŒber einem Astknoten oder einer Astverbindung liegt, wenn nur ein Teil des Asts ein Problem darstellt.

6

Entfernen Sie so viel wie ein Drittel der gesamten Zweige, um altes Holz zu verjĂŒngen und das Zentrum der Pflanze zu öffnen. VerjĂŒngen Sie die Pflanze in dreijĂ€hrigen Zyklen und schneiden Sie jedes Jahr fĂŒr drei Jahre ein Drittel der gesamten alten Zweige, bis alle alten StĂ€mme entfernt sind. Sie können den Prozess im vierten Jahr wiederholen, um eine konstante SpĂŒlung neuer Zweige zu fördern oder zu warten, bis die StĂ€mme alt und das Wachstum schlecht ist. Alle Zweige sollten auf den Boden zurĂŒckgeschnitten werden.

7

Schneiden Sie winterharte, tote oder schwache Äste sowie gegebenenfalls frostgeschĂ€digte BlĂ€tter im FrĂŒhjahr nach dem letzten Frost aus. Wenn die Hortensie auch nach dem SpĂ€tsommerschnitt zu groß ist, können Sie die Enden der Zweige bis ĂŒber die erste Knospe zurĂŒckschneiden, ohne die BlĂŒten zu opfern.

Dinge, die du brauchst

  • Chlorbleiche
  • SprĂŒhflasche
  • Bypass-Scheren

Spitze

  • ÜbermĂ€ĂŸiges Beschneiden kann vermieden werden, indem das "Nikko Blue" in einem Raum mit ausreichend Platz fĂŒr die GrĂ¶ĂŸe von 6 x 6 Fuß gepflanzt wird. Wenn Sie die Pflanze nicht stĂ€ndig zurĂŒckschneiden mĂŒssen, um in einen kleineren Raum zu passen, dann mĂŒssen Sie nur beschneiden, um tote und schwache Pflanzenstoffe zu entfernen und Ă€ltere StĂ€mme zu verjĂŒngen, wodurch das Risiko verringert wird, versehentlich die BlĂŒtenknospen fĂŒr die Pflanze abzuschneiden nĂ€chste Saison.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen