MenĂŒ

Garten

Wie Man Eine Kerria Japonica Beschneidet

Die kerria japonica, auch bekannt als japanische rose und japanische kugelblume, stammt aus china. Hardy in usda pflanzenhÀrtezonen 4b bis 9b, kerria toleriert wintertemperaturen bis minus 25 grad fahrenheit. Dieser laubabwerfende strauch wÀchst unter idealen bedingungen in der bay area in langen, bogenförmigen stÀngeln,...

Wie Man Eine Kerria Japonica Beschneidet


In Diesem Artikel:

Amboss-Astschere bietet einen sauberen Schnitt beim Strauchschneiden.

Amboss-Astschere bietet einen sauberen Schnitt beim Strauchschneiden.

Die Kerria japonica, auch bekannt als Japanische Rose und Japanische Kugelblume, stammt aus China. Hardy in USDA PflanzenhĂ€rtezonen 4b bis 9b, Kerria toleriert Wintertemperaturen bis minus 25 Grad Fahrenheit. Dieser laubabwerfende Strauch wĂ€chst unter idealen Bedingungen in der Bay Area in langen, bogenförmigen StĂ€ngeln, die bis zu 6 Fuß breit und 8 Fuß hoch von der Basis der Pflanze austreten. Kerria blĂŒht im FrĂŒhling, produziert Massen von gelben BlĂŒten fĂŒr bis zu sechs Wochen. Kerria wird gewöhnlich in vollem oder teilweisem Schatten unter BĂ€umen oder in einer Waldumgebung gepflanzt. Es verbreitet sich durch SaugnĂ€pfe und erfordert Beschneiden nach dem BlĂŒhen.

1

Entfernen Sie tote Äste und Zweige entweder zum grĂŒnen Stamm oder zum Boden.

2

Schneiden Sie die Zweige ab, nachdem die Kerria geblĂŒht hat, entfernen Sie mit Hilfe von Ambossscheren die StĂ€ngel und formen Sie den Strauch. Die Blumen des nĂ€chsten Jahres werden auf dem neuen Wachstum des Sommers produziert; Warte nicht bis Herbst oder Winter, um zu beschneiden.

3

Beschneide alle SaugnĂ€pfe, die um den Boden der Pflanze wachsen, auf den Boden. Kerria breitet sich durch SaugnĂ€pfe aus und wird jedes Jahr grĂ¶ĂŸer.

4

Erneuern Sie eine reife, ĂŒberwucherte Kerria, indem Sie alle StĂ€ngel auf den Boden schneiden. Entfernen Sie weiterhin die Ă€ußeren StĂ€ngel und SaugnĂ€pfe, wĂ€hrend der mittlere Teil des Strauchs zu einer neuen, kleineren Pflanze wachsen kann.

Dinge, die du brauchst

  • Handschuhe
  • Schutzbrille
  • Amboss-Astschere
  • Lopper

Tipps

  • Kerria wĂ€chst normalerweise zu einer HĂŒgelform; beschneiden, um das natĂŒrliche Wachstumsmuster des Strauchs zu erhalten.
  • Beschneiden Sie tote Äste und Zweige im Laufe des Jahres.
  • Vermehren Sie Kerria, indem Sie 6-Zoll-Stecklinge in die Wurzelmasse tauchen und in feuchten Sand oder sterile Blumenerde einbringen.
  • Sterilisieren Sie die Astwerkzeuge zwischen den Schnitten, indem Sie sie in eine Lösung aus 1 Teil Bleichmittel und 9 Teilen Wasser tauchen.

Warnungen

  • Tragen Sie lange Ärmel, Hosen, Handschuhe und Schutzbrillen, um Haut und Augen vor den Zweigen zu schĂŒtzen.
  • Bewahren Sie alle Schneidwerkzeuge außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Video-Guide: Wie schneide ich Ranunkelstrauch (Kerria japonica pleniflora).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen