MenĂŒ

Garten

Wie Man Trauben Mit Dem Kniffen System Beschneidet

Das anbauen von weintrauben in einer eigenen obstplantage kann eine herausforderung sein, da die entscheidung, wie man die rebstöcke zurechtschneiden soll, zu den entscheidungen gehört, die sie treffen mĂŒssen. Es gibt viele trellis-systeme, die gut fĂŒr trauben funktionieren, aber das kniffen-system ist bei weitem das beliebteste. Es gibt mehrere varianten des vierarmigen kniffen, obwohl gĂ€rtner...

Wie Man Trauben Mit Dem Kniffen System Beschneidet


In Diesem Artikel:

BĂŒndeltrauben werden gewöhnlich zu einem Kniffen-Spaliersystem trainiert.

BĂŒndeltrauben werden gewöhnlich zu einem Kniffen-Spaliersystem trainiert.

Das Anbauen von Weintrauben in einer eigenen Obstplantage kann eine Herausforderung sein, da die Entscheidung, wie man die Rebstöcke zurechtschneiden soll, zu den Entscheidungen gehört, die Sie treffen mĂŒssen. Es gibt viele Trellis-Systeme, die gut fĂŒr Trauben funktionieren, aber das Kniffen-System ist bei weitem das beliebteste. Es gibt mehrere Varianten des vierarmigen Kniffen, obwohl GĂ€rtner im Allgemeinen das Original fĂŒr seine FlexibilitĂ€t und FĂ€higkeit bevorzugen, weniger krĂ€ftige Reben zu ermutigen, mehr Frucht als mit vielen anderen Systemen zu produzieren. Das System von Kniffen erfordert sorgfĂ€ltiges Beschneiden, aber es vergibt Fehler, die von NeuzĂŒchtern von Trauben gemacht werden.

1

Schneiden Sie die Weinrebe sofort nach dem Einpflanzen auf die zwei besten Knospen des besten Stocks zurĂŒck. Lassen Sie es fĂŒr den Rest der Saison unberĂŒhrt bleiben. Binden Sie alle Stöcke, die groß genug sind, um die TrellisdrĂ€hte locker zu erreichen.

2

Schneiden Sie die Spitze des Weinstocks zu Beginn des zweiten Jahres auf etwa 4 Zoll ĂŒber dem obersten Spalierdraht zurĂŒck. Entfernen Sie alle BlĂŒtentrauben, die sich wĂ€hrend der zweiten Vegetationsperiode bilden. Schneiden Sie alle Sprosse, die sich unter dem unteren Spalierdraht entwickeln, sowie alle sich bildenden SaugnĂ€pfe ab.

3

WĂ€hle den besten Stock in der NĂ€he jedes Drahtes, insgesamt vier zu Beginn des dritten Jahres. Schneiden Sie die ausgewĂ€hlten Stöcke auf maximal 10 Knospen zurĂŒck und binden Sie sie lose an den entsprechenden Draht. Entfernen Sie den Rest der Triebe und Stöcke, mit Ausnahme eines Sporns von etwa zwei Knospen LĂ€nge pro gebundenem Arm - diese werden im folgenden Jahr an das Spalier gebunden, also stellen Sie sicher, dass sie fĂŒr die Langstrecke in der richtigen Position sind.

4

Entfernen Sie den Zuckerrohr, der das Jahr zuvor zu Beginn des vierten Jahres und danach fĂŒr das Leben des Weinstocks gebildet hat. Positionieren Sie den Zuckerrohr, den Sie als Erneuerungssporn ausgewĂ€hlt haben, im Vorjahr anstelle des verbrauchten Zuckerrohrs. Schneiden Sie den neuen Rohrstock zu 10 Knospen zurĂŒck und binden Sie ihn an das Spalier. WĂ€hlen Sie Erneuerungssporne fĂŒr das kommende Jahr und entfernen Sie den Rest des neuen Weinstockwachstums.

Dinge, die du brauchst

  • Grape Spalier mit 2 horizontalen DrĂ€hten ca. 2 1/2 Fuß auseinander gesetzt
  • Bypass-Scheren
  • Garten Krawatten

Spitze

  • Trauben nur im SpĂ€twinter oder im sehr frĂŒhen FrĂŒhjahr, kurz vor der Knospenpause, schneiden. Dies verhindert unnötige Belastung der Reben.

Video-Guide: The Great Gildersleeve: The Campaign Heats Up / Who's Kissing Leila / City Employee's Picnic.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen