MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Fuchsschwanz Bush Beschneidet

Manchmal auch spargelfarn genannt, ist der fuchsschwanzstrauch (asparagus densiflorus "myersii") ein kleiner, immergrĂŒner strauch, der fĂŒr seine fusseligen, zylindrischen wedel und den nachlaufenden oder halb aufrecht wachsenden wuchs angebaut wird. Es wird ĂŒberall in den klimazonen 9 bis 12 des landwirtschaftsministeriums der vereinigten staaten angebaut, wo es gleichermaßen in innenrĂ€umen gedeiht...

Wie Man Einen Fuchsschwanz Bush Beschneidet


In Diesem Artikel:

Manchmal auch Spargelfarn genannt, ist der Fuchsschwanzstrauch (Asparagus densiflorus "Myersii") ein kleiner, immergrĂŒner Strauch, der fĂŒr seine fusseligen, zylindrischen Wedel und den nachlaufenden oder halb aufrecht wachsenden Wuchs angebaut wird. Es wird ĂŒberall in den WinterhĂ€rtezonen 9 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut, wo es gleichermaßen gut in GĂ€rten oder in InnenrĂ€umen gedeiht. FuchsschwanzbĂŒsche erfordern wenig praktische Pflege, um erfolgreich zu wachsen, und sie gedeihen mit minimaler Aufmerksamkeit. Sie werden am besten aussehen, wenn sie regelmĂ€ĂŸig beschnitten werden, um ihre Wedel zu verjĂŒngen, und wenn sie jedes FrĂŒhjahr leicht beschnitten werden, um altes, verbrauchtes Wachstum zu entfernen.

1

Messen Sie 3 Teile warmes Wasser und 1 Teil Bleichmittel aus und mischen Sie es in einen Eimer. Weichen Sie fĂŒnf Minuten lang eine scharfe Gartenschere in die Mischung ein, um Bakterien, Pilze oder andere potentiell schĂ€dliche Keime zu entfernen. SpĂŒlen Sie die Gartenschere grĂŒndlich und wischen Sie sie vor dem Gebrauch mit einem Papiertuch trocken.

2

WĂ€ssern Sie den Fuchsschwanzstrauch am Tag vor dem Schnitt tief, um sicherzustellen, dass die Wedel und Wurzeln gut hydriert sind, was Stress vorbeugt. Wasser in den BehĂ€lter laufen lassen, bis es von der Basis tropft, oder Wassergarten-gewachsene FuchsschwanzbĂŒsche bis der Boden sich in den oberen paar ZollnĂ€ssen nass fĂŒhlt.

3

Zerschneide den Fuchsschwanzstrauch im zeitigen FrĂŒhjahr, bevor neues Wachstum entsteht. Schneiden Sie alte, verkrĂŒppelte oder tote Wedel an der Basis ab. Mit den frisch gereinigten und sterilisierten Gartenscheren den Schnitt an ihrem Entstehungsort vornehmen. Achten Sie darauf, die umliegenden StĂ€ngel nicht zu beschĂ€digen.

4

Entfernen Sie alle beschĂ€digten oder toten Wedel, wie sie im Sommer erscheinen, indem Sie sie in der NĂ€he der Basis abschneiden. Untersuchen Sie den Fuchsschwanzbusch grĂŒndlich auf Anzeichen von InsektenschĂ€dlingen, wenn Sie viele tote Wedel sehen.

5

Schneiden Sie die gesamte Pflanze mit frisch gereinigter und sanierter Baumschere alle 3 Jahre im Herbst bis auf 2 cm ab. Dieser schwere Schnitt verjĂŒngt die Wedel und schafft eine buschigere, attraktivere Form.

6

FĂŒttern Sie den Fuchsschwanz, nachdem Sie ihn im FrĂŒhjahr mit einem DĂŒnger mit einem hohen Stickstoffgehalt von 7-5-5 geschnitten haben. Wenden Sie den DĂŒnger mit einer halben StĂ€rke an, um Wurzelbrennen und Wasser grĂŒndlich nach dem DĂŒngen zu verhindern, um die NĂ€hrstoffe um die Wurzeln zu verteilen. FĂŒttern Sie nicht im Herbst nach harten Fuchsschwanz-StrĂ€ucher, da sie ein langwĂŒchsiges Wachstum erzeugen.

Dinge, die du brauchst

  • Eimer
  • Bleichen
  • Astschere
  • Papierhandtuch
  • 7-5-5 VerhĂ€ltnis DĂŒnger

Spitze

  • Versuchen Sie nicht, Fuchsschwanzbuschwedel zu formen oder zu manikĂŒren, da ihre natĂŒrliche, sich verjĂŒngende Form irreparabel verĂ€ndert wird.

Video-Guide: Silky HandsÀgen Anwendung.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen